Bar Celona in Bielefeld

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

Es ist wirklich so, in Bielefeld muß man mit dem eAuto auf den Behindertenplatz, um zu laden.
Finde ich etwas krass.

Kommentare 4

  • Q-Parameter -

    Bielefeld gibts doch gar nicht.
    In Helmbrechts kenn ich da auch so einen Parkplatz.

  • Mimikri -

    Rein (verkehrs)rechtlich darf ich da ohne Behinderten-Ausweis/Status nicht stehen bzw. laden!

  • Aragon -

    .. wir sind doch alle ein bischen behindert.

  • Adi -

    Randgruppenzusammenführung? Oder gegeneinander aufwiegeln nach dem Motto teile und herrsche? Dies war beim Mythen Center Schwyz ebenfalls der Fall, nachdem ein zusätzlicher Technikraum in der Garage gebaut wurde an der Stelle wo vorher Elektroautoplätze waren, allerdings wurden die Park&Charge Langsamladdeplätze kurz darauf gestrichen und stattdessen ein Schnelllader draussen erstellt welcher 24/7 erreichbar ist gebaut.