Suchergebnisse

Suchergebnisse 1-20 von insgesamt 909.

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • Zitat von Guenni182: „Zitat von Herr K: „Wir sind mit dem e-Golf an einem Tag auch schon mal vom Bodensee nach Marseille (> 800 km) gefahren Mit dem e-Up/citigo würde das allerdings nochmal deutlich länger gehen... auf dem Papier schaffen sie zwar die gleiche Ladeleistung, aber in der Realität haben die kleinen doch eine ganz andere Ladekurve. “ Das wäre mal interessant zu testen, wer da am Ende schneller am Ziel ist Der Kleine sollte ja noch etwas sparsamer sein als der Golf. Gruß Gunther “ Der…

  • Zitat von Misterdublex: „Zitat von Herr K: „Wir sind mit dem e-Golf an einem Tag auch schon mal vom Bodensee nach Marseille (> 800 km) gefahren “ Das ist eine Geduldsleistung. Wir hatten die 800 km Normandie-Ruhrgebiet auf zwei Etappen gemacht: 500 km und 300 km. Die 500 km waren selbst bei nur 25 Grad Celsius Außentemperatur schon zäh. Da waren beim 3 Ladestopp dann nur noch maximal 25 kW DC Ladeleistung möglich. Mit dem VW e-Up wäre vermutlich nur wenige Male 30-35 kW möglich. Danach 25 kW und…

  • Zitat von Guenni182: „300km ist doch keine Langstrecke Wir sind jetzt schon mehrfach nach HH gefahren, Strecke einfach 380km. Wir fahren dann vollgeladen los ca. 250 bis 280 km und laden dann am DC Schnelllader 15 bis 30 Minuten nach und erreichen das Ziel dann mit ca. 20-25km Restreichweite. Sind die Strecke aber bisher nur bei Temperaturen über 10°C gefahren, ohne Heizung und Klima, allenfalls die Frau hat mal die Sitzheizung eingeschaltet Es hilft auch auf der AB nur 95km/h zu fahren, da sink…

  • Zitat von Outsider64: „Zitat von MartinKH: „Meine Faustregel ist 100 Höhenmeter entsprechen ungefähr 10 km Reichweite “ Nach E=m*g*h sind es mit 1615 kg, 9,81 m/s² und 100 m ziemlich genau 1,6 MJ, was eine knappe halbe Kilowattstunde ist. Sagen wir ne halbe mit Verlusten des Antriebs. Wenn man von 12 kWh/100 km ausgeht im Normalbetrieb, müssten es 1,2 kWh sein. Wo geht der Rest verloren? Also so gesehen, dürften nur etwa 5 km verloren gehen pro 100 hm. Vielleicht hast du bei deine Faustformel do…

  • Zitat von christech: „Habe eine (für mich) neue Quelle aufgetan, der ziemlich umfangreich alle Daten zusammengetragen hat: Prof. Dr. Ing. Uwe Gärtner. Man möge seine "Vorbelastung" aus seiner jahrzehntelangen Tätigkeit für Daimler Truck positiv auslegen "Der Mann hat Erfahrung" und nicht gleich wieder "ideologische Verblendung" unterstellen, wie das leider heute gerade im Internet viel zu häufig geschieht. Verlinke hier seine Webseite, auf der das Stöbern lohnt, sowie zwei Linked-In-Beiträge zum…

  • Frohes neues Jahr euch allen und entschuldigt, dass ich erst heute zur Meldung komme. Tagesaktueller Kilometerstand ist bei mir 118.961 km. Bei meiner momentanen Fahrleistung werde ich meinen Platz in den Top10 wohl leider nicht mehr verteidigen können...

  • Zitat von christech: „nzz.ch/visuals/windkraft-in-de…_eGLFz8FBW_Ytlehpj_CpYoyY “ Da das schon eine Weile rumgeistert hier noch ein kleiner Artikel dazu: graslutscher.de/anti-windkraft…icht-immer-der-wind-weht/

  • Zitat von JoeB: „Ich plane für Januar eine Sammelbestellung.. Verkaufe ich gerade bei #eBayKleinanzeigen. Wie findest du das? ebay-kleinanzeigen.de/s-anzeig…ocial&utm_content=app_ios “ Ist die Reduzierung des MWSt-Satzes nicht vom Datum der Rechnungsstellung abhängig? Vielleicht wäre es sinnvoller, kurz vor Jahreswechsel die Bestellung auszulösen, wenn die Preise noch nicht wieder komplett draufgeschlagen sind? Hätte grundsätzlich auch Interesse, weiß aber nicht ob sich das bei mir lohnt (planen…

  • Stammtisch Regio Bodensee

    Herr K - - Stammtische

    Beitrag

    Zitat von Herr K: „Ich habe mir den Termin mal eingetragen, muss das aber erst mit meiner besseren Hälfte abstimmen “ Ah Mist, ich habe das Ganze jetzt doch irgendwie verpennt und müsste kurzfristig nochmal absagen. Entschuldigt bitte vielmals - ich hoffe, dass ich dadurch keine Umstände bereite und ihr dennoch einen schönen Abend miteinander verbringen könnt!

  • Also ich muss da für @aerodactyl doch mal in die Bresche springen: auch wir haben uns sehr über die Inspektionskosten aufgeregt (beim Skoda citigo eiV). Bei uns waren es sogar knapp 270 € - und das, obwohl wir den Pollenfilter bereits selbst gewechselt haben (sonst ca. 350 € veranschlagt!). Mit meinem e-Golf habe ich eine Woche später im selben Autohaus nur 142 € für die Inspektion gezahlt (und bei der allerersten Inspektion waren es 136 €). Im Gegensatz zum e-Golf muss die Bremsflüssigkeit wohl…

  • Zitat von -Bernhard-: „Zitat von ride the lightning: „Aber Du dürftest Deinen ja ohnehin bald bekommen. “ Wenn man dem glauben schenken kann, was im GE Forum geschrieben wird,wird die Produktion für die zweifarbigen aufs nächste Jahr verschoben. “ Wie wär's mit Folieren? Der zweifarbige BUZZ ist ohnehin nur nachlackiert (man konnte überall die abgeklebten Lackierübergänge sehen)

  • Für alle, die nicht bereits durch Zufall darauf gestoßen sind: https://www.youtube.com/watch?v=JSxLcrCnlmo Eine neuer Kurzbeitrag vom MDR zum Thema Rentabilität von Elektroautos. Der Test versucht objektiv zu sein, ist aber methodisch wie hunderte andere vorangegangener Tests nur halbgar ausgeführt: - Statt Mittelwerte zum Verbrauch zu nehmen wird an einer einzigen Teststrecke jeweils ein Wert für Stadt-/Überland- und Autobahnfahrten ermittelt. Ladeverluste sind (pro Elektroauto) gar nicht berüc…

  • Zitat von Eifelbody: „Zitat von Joerg_B.: „Und das Obwohl Ich jeden Morgen ein Berg hinunter Muss, und dann meistens den "Trick" mit dem 2 mal Bremspedal kurz hintereinander Treten anwende. “ Kann mir das jemand etwas genauer erklären? Wie stark muss ich auf das Pedal treten? Was bewirkt dieser "Trick"? “ Ich glaube dass man beim "Doppeltippen" aufs Bremspedal die Rekuperation deaktiviert und damit dann die mechanische Bremse nutzt (Überprüfung im AID oder den Rundinstrumenten). Ein anderer beli…

  • Stammtisch Regio Bodensee

    Herr K - - Stammtische

    Beitrag

    Ich habe mir den Termin mal eingetragen, muss das aber erst mit meiner besseren Hälfte abstimmen

  • Zitat von Wollewedel: „(oder Erteilung mit Auflagen)das gibt es doch nicht mehr ? Entweder bestanden oder nicht,ohne irgendwelche Auflagen. Bei der Örtlichen Tüv-Station, keine 200 Meter vom smile.png entfernt, 57 EUR Und in welcher Ecke von Deutschland ist das ? “ Bei mir war der Preis direkt beim TÜV glaube ich ähnlich - Ecke ist südlich zwischen Schwarzwald und Bodensee. Mit AU würde es glaube ich 118,50 € kosten. Bei einem 3 Jahre alten Golf sollten eigentlich noch keine so eklatanten Mängel…

  • Bei mir sind's aktuell 117.300 km - sorry für die unregelmäßigen Meldungen

  • Zitat von ToFi: „Andrang heute beim Händler 0. Interesse der Verkäufer am Kunden ebenfalls 0. Probefahrt gibt's nicht, da noch kein Auto zugelassen. Den montierten Winterrädern nach zu schließen werden hier drei Vorführer zugelassen werden. Nettes Auto, mit leichten Verarbeitungsmängeln, wahrscheinlich erste Serie. “ Gut, wir hatten uns ja mit unserem lokalen Elektroauto-Stammtisch angemeldet... aber bei uns im Autohaus Schuler in Schwenningen war dann auch reges Treiben am Samstagmorgen. Und da…

  • Zitat von ToFi: „12.11. lt heutiger Info - auf meine Anfrage beim Händler, wann ich denn mal fahren dürfte... die Buzze sind gerade heute eingetroffen “ Wir haben an dem Tag mit unserem lokalen Elektroauto-Stammtisch auch einen Termin im Autohaus bekommen - früher ging nicht, weil sie ihn erst am 12.11. zeigen dürfen.

  • Zitat von JC Denton: „SUVs sind vollkommen übertrieben. Der UP verfolgt ja glücklicherweise einen anderen Ansatz. Beim Golf hab ich mir mal die Ölwanne aufgerissen, deswegen hab ich Bedenken so ganz ohne... Aber 15-20 kg da dranschrauben find ich schon grenzwertig. “ Die Angst, dass du dir beim e-Golf die Ölwanne aufreißt, ist unbegründet

  • Hab's auch mal ausgefüllt. Aber gibt es denn hierfür nicht eigentlich schon genügend erhobene Daten?