Suchergebnisse

Suchergebnisse 1-20 von insgesamt 1.000. Es gibt noch weitere Suchergebnisse, bitte verfeinern Sie Ihre Suche.

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • Gelb.braune Flecken auf dem Lack

    JimKnopf - - Lack

    Beitrag

    Hallo Zusammen! Habt Ihr das auch, dass sich innerhalb kürzester Zeit kleine gelb-braune Flecken auf dem Lack bilden? Egal ob auf dem Dach, Motorhaube, Seiten oder der Heckklappe. evw-forum.de/index.php?attachm…76b4fa5193053641b62fb6e28 evw-forum.de/index.php?attachm…76b4fa5193053641b62fb6e28 Wenn ja, was macht Ihr dagegen? Beim Waschen mit der Bürste oder Hochdruckreiniger gehen die schlecht weg. Mit dem Fingernagel lassen sie sich abknibbeln. Nach Googlesuche soll es wohl Bienenkacke sein. Gru…

  • Das Problem ist, dass er es protzig, laut und schnell mag. Nen eGolf kann man prima ins Wohnzimmer stellen, der stinkt nicht und verliert auch kein Öl . Gruß, Burkhard

  • Auch aus dem hohen Norden "Gute Besserung!" Gruß, Burkhard

  • Spezieller WR gesucht

    JimKnopf - - PV-Anlagen

    Beitrag

    Hi! Für mich ich das Laden des eGolfs über die PV ideal. Ich arbeite im Schtdienst Mo-Fr: 5:30 - 12:30/12:30-19:30/19:30-5:30. Sa und So sehen etwas anders aus. Bedeutet aber auch nur, dass ich alle 4 Wochen Sonntags den Wagen nicht laden kann, da ich dann von 5:30 - 17:30 arbeite. evw-forum.de/index.php?attachm…76b4fa5193053641b62fb6e28 Anfang 2018 habe ich noch häufig mit Netzbezug geladen. Ende 2018 habe ich dann lieber Maingau und Telekom genuzt. Die Wallbox wird leider nicht extra ausgewies…

  • Spezieller WR gesucht

    JimKnopf - - PV-Anlagen

    Beitrag

    Die Anlagen von E3DC müssten das können, S10 z.B. . Der Installateur kann dort die Einspeisegrenze festlegen. Wenn die auf 0 gesetzt wird, dürfte nicht eingespeist werden. Wenn Akku und PV das Haus nicht versorgen können wird aus dem Nettz bezogen. Bei Netzausfall kann die Anlage auf Notstrom umschalten. E3DC ist aber nicht gerade günstig. Aber macht es wirklich Sinn eine Solaranlage abzuregeln wenn man die Energie nicht selbst verbraucht? Warum nicht einspeisen? Gruß, Burkhard

  • PV Speicher und solche Dinge

    JimKnopf - - PV-Anlagen

    Beitrag

    Die 8.000 € sind die Kosten unseres Speichers/Wechselrichters (14.000€) gegenüber eines vergleichbaren reinen Wechselrichters (5.000€). Bei der Installation macht das keinen Unterschied. Gruß, Burkhard

  • PV Speicher und solche Dinge

    JimKnopf - - PV-Anlagen

    Beitrag

    Hi! Ich kann dass mit dem Speicher bestätigen. Vorraussetzungen: Anlage 7kWp, Speicher 9kWh und Jahresstromverbrauch ca. 6.000 kWh. Zsatzkosten für den Speicher gegenüber einfachem Wechselrichter ca. 8.000€. Entnommene Energiemenge aus dem Speicher nach 20 Jahren für ca. 3.000€ Wert. Macht ein Minus von ca. 5.000€ gegenüber eine Anlage ohne Speicher. Die Werte habe ich von unserer Anlage real gemessen. Aus wirtschaftlicher Sicht also unsinnig. Aus ökologischer Sicht aber sehr effektiv. Gruß, Bur…

  • Zitat von -Bernhard-: „Lieber einen Spatz in der Hand als eine Taube auf dem Dach ! (die nur alles voll sche..t) “ Ich dachte das heißt:" Lieben eine Stumme im Bett als eine Taube auf dem Dach! " ?

  • BMW i3

    JimKnopf - - Andere e-Fahrzeuge

    Beitrag

    Hi! Herzlichen Dank für die Berichte und herzlichen Glückwunsch zum neuen Fahrzeug und zum Starkstromer. Gruß, Burkhkard

  • Zitat von -Bernhard-: „Komme bitte zum Ende. “ Hehe, wo höre ich das nur immer . Seife bitte!

  • PV Speicher 24 Std.

    JimKnopf - - PV-Anlagen

    Beitrag

    Hi! Es gibt Anbieter, die verkaufen auch eine Strom Claud. Sprich, Strom den man eingespeist hat, kann man kostenneutral wieder abrufen. Evtl. ist das mit den 24h gemeint, habe ich z.B. an einem Tag 5kWh eingespeist, kann ich innerhalb von 24h 5 kWh kostenneutal Beziehen. Das wird evtl. dann noch komplizierter verrechnet, da ja auch schon vormittags eingespeist wird was ja schon Mittags am Folgetag abgelaufen ist. Da wird es dann wohl aufs kleingedruckte ankommen. In dem Fall ist im eigenen Haus…

  • Die Förderung von PV Anlagen geht übrigens auch in den Städten, habe gehört, da sollen auch Häuser stehen . Der Nutzen besteht nachher auch für die Allgemeinheit, wenn man Fossiele Energieträger weniger für die Stromerzeugung einsetzen muss. Eine private Wallbox bringt eben nur was für den einzelnen. 50% Förderung? Eine günstie Wallbox bekommt man für 700€, macht 350€ Förderung. Ehrlich, wenn das Fahrzeug 35.000€ kostest, werden die 350€ sicher nicht den Ausschlag geben keinen Verbrenner zu kauf…

  • VW hat Humor, netter Scherz zum 1. April

    JimKnopf - - Car-Net

    Beitrag

    Jepp, war hier auch so.

  • Typisch unser Unfähigkeitsminister. Wer eine eigene Garage hat und dort überhaupt eine Wallbox installieren kann ist in gewissem Maße schon privilegiert. Die große Masse der Menschen hat aber eben nicht diese Möglichkeit. Die benötigen öffentliche Ladesäulen, die auch funktionieren zu einem akzeptablen, einfachen Tarif. Gruß, Burkhard

  • Hi! Also mich interessiert natürlich meine Perspektive. Für eine kWh Einspeisung erhalte ich 12Cent vom Netzbetreiber. Was ich vergessen habe ist, dass zur Zeit auch die MwSt durch den Netzbetreiber gezahlt wird. Lade ich den eGolf kostet mich das 12 Cent. Zusätzlich muss ich die Unentgeldlichewertabgabe versteuern. Das sind 19% von 20 Cent je selbstproduzierter kWh = 3,8 Cent. Also PV laden = 15,8 Cent je kWh. Muss ich den Strom einkaufen zahle ich 25 Cent/kWh. Wenn ich mich mit den korregierte…

  • Zitat von Elektromobilitaet: „Tja, schöne Idee. Habe ja schön öfters geschrieben, dass die Effizienz sehr schlecht ist bein 1-phasigem Laden mit geringen Strömen. Geht Richtung 25%, während bei 2x16A und bis 80%SOC man bei ca. 8% liegt. “ bei der Effizens würde ich meinen Wagen sofort zur Werkstatt bringen und reklamieren! Ich denke Du meinst die Verluste (25%/8%) und nicht die Effizens. Ende Also ganz ehrlich. Wenn ich nicht den Wagen lade sondern einspeise, bekomme ich 12 Cent - 2,28 Cent Umsa…

  • Vielen Dank für den Bericht! Man muss sich echt dran gewöhnen: wer langsamer fährt kommt eher an. Gruß, Burkhard

  • Aus sicherer Quelle weiß ich, dass er ein absoluter Autofan ist. Er hatte es in seinem ehemaligen Haus so anlegen lassen, dass sein Wohnzimmer direkt mit der Garage verbunden war. Sprich: er konnte vom Sofa aus seine Autos bewundern. Gruß, Burkhard

  • Vielleicht nimmt er normalerweise die Getränke schon an der Tankstelle zu sich und darf dann gar nicht mehr Auto fahren.

  • Ich bin mal mit 120 km/h an drei Kühen vorbeigefahren, die im Nachbargleis standen. Die haben nicht mal gezuckt. Als der Gegenzug kam schon . Nein, es kam kein Gegenzug, ich hatte das gleich gemeldet. Gruß, Burkhard