Suchergebnisse

Suchergebnisse 1-20 von insgesamt 895.

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • Zitat von Outsider64: „Das kann man auch anders sehen. Wenn man ansieht wie alle Marken von VW zusammen in Summe im Vergleich zu Tesla da stehen, ist das weit unter dem, was man vom weltgrößten Autohersteller und der mittlerweile vorliegenden Modellvielfalt erwarten dürfte. Selbst VW hatte intern Krisensitzung deshalb. Öffentlich wird zwar so getan als wäre die MEB Plattform ein riesen Erfolg, aber die Zahlen sind sehr viel zu schlecht. “ Man kann zwar alles anders sehen, aber es ist in dem Fall…

  • Ich habe das einmal auf die verzerrte Wahrnehmung, wenn man selber so ein Auto fährt, geschoben und zum Anderen auf den Fakt, dass ich in einer reichen Stadt wohne. Und direkt an Potsdam grenzen die südlichen Stadtteile von Berlin, wo die Berliner mit gutem Einkommen oder Auskommen leben. Aber es gibt hier durchaus reichlich Porsche Taycan zu sehen. Anders als in Hamburg, wo fast alle Taycan schwarz oder dunkelgrau sind, sind hier die Wagen nicht so im Geschäftsleben angekommen, die Farben sind …

  • Im Umfeld gefahren ist der ID.3 sehr günstig, wenn man ihn richtig einstellt. Auf der Autobahn hilft ihm seine Stirnfläche und seinen CW Wert nicht wirklich. Ich habe Bekannte die auch ein ID.3 Pure fahren, allerdings mit Stahlrädern. Und auch die erzielen niedrige Verbräuche.

  • Mehr Taycan als Enyaq. Aber, ja, er wird richtig gut angenommen. Ich sehe sehr oft andere Taycan. Das passt mit den Zahlen. Und: Wir brauchen mehr begehrliche Elektroautos. Autos, die das Herz erobern. Ich denke da z.B. an den kommenden ID.Buzz….

  • Tesla Model 3 in 10 Stunden fertig

    ACDCisenough4me - - Presse-Ecke

    Beitrag

    Die Endontagezeit ist eine international eingeführte KPI. Wenn man Manager erreichen will, muss so etwas auf den Tisch. Die Aussagekraft ist natürlich begrenzt. Es gab vermutlich bei Tesla kein Krisenmeeting, weil Smart in 4 Stunden endmontiert. Das ist nämlich der Branchenprimus bei dieser Kennzahl. Schaut man sich die Komponenten an, die irgendwo anders vormontiert werden, dann erkennt man an Teslas Projekt Roadrunner, dass sie da ein Riesenthema haben. Sie drahtbonden die Zellen noch und woll…

  • Was ist mit einer zeitwertgerechten Reparatur? Bei eBay gibt es fast neuwertige Klimaanlage-Kompressoren für 350 €…

  • Wie oben schon erwähnt, muss ein Abfahrtstimer aktiviert sein. Und mit dem Ladestandort verknüpft werden.

  • Diese Umfrage bringt gar nichts. Wenn nur 7,8% bzw. 10,9% die Anschaffung planen (oder schon gekauft haben) ist das sehr wenig, verglichen mit den aktuellen Elektroanteilen bei den Zulassungszahlen. Zumal viel mehr planen als kaufen und der Bestand dazu käme. Da hat man also keineswegs eine repräsentative Stichprobe erwischt. Check24 halt, das sind reine Geldsparer. Zudem ist Land offenbar inklusive Vorstadt. Das ist Blödsinn, weil in der Vorstadt auch sehr viele Einfamilienhäuser und beste Vier…

  • Du sagst, du hast es vergessen zu bestellen, andere Pflegedienste haben es mit Absicht nicht bestellt. Und darin liegt vielleicht eine Chance. Die Leasingverträge der Pflegedienste gehen in der Regel über drei Jahre. Das bedeutet, Mitte bis Ende 2023 kommen die ersten Schwünge von Fahrzeugen ohne CCS auf den Markt. Womöglich kümmert sich dann ein freier Umrüster darum. Denn technisch ist die Sache nicht aufwendig, zumal in 2-3 Jahren der e-up gebraucht sicher noch einen guten Wert darstellen wir…

  • Reicht nicht ein Druck auf eine Speichertaste?

  • ID.7 = e-Passat ?

    ACDCisenough4me - - ID. Familie

    Beitrag

    Man muss da aufpassen, denn er ist mit Absicht verkleidet worden - im Look des China-Passat. Das bedeutet, an der Front stimmt eigentlich nichts und sämtliche Leuchten ebenso nicht.

  • Zitat von Alter Fritz: „AVAS ist nicht für Träumer und Smombies da, sondern für die Inklusion von Sehbehinderten. “ Aber welchen Grund gab es denn, die zu inkludieren? Was war denn da der Anlass? Ich kann mich nicht erinnern, dass Elektroautos der ersten Stunde pausenlos sehbehinderte Menschen erlegt haben; vor allem im Bereich unter 30 km/h erlegt haben, wo der Bremsweg 3m ist. Und wo die Todes- und Verletztenquote grundsätzlich sehr gering ist. Nein, Blindenververtretungen in den USA haben das…

  • Toller Entwurf, ein guter Start in die Massen-Elektromobilität. Kenne aus dem Bekanntenkreis zwei Familien, die sich für den ID.3 entschieden haben. Ich bin ihn selber auch länger gefahren und finde ihn wirklich gut. Ich würde einen mit 58 kWh und Ganzjahresreifen in 19“ plus ACC empfehlen, kostet nach Förderung 27.600€ vom Listenpreis ausgehend. Dürfte sich ein Durchschnittsverdiener-Haushalt leisten können. Da muss man nicht mehr warten. Urlaub geht damit auch.

  • Nissan lag schon 2005 bei 14 Stunden, sind heute bei etwa 10.

  • Was ich ausgezeichnet finde ist, dass in der Nach-Piëch-Aera versucht wird, eine Fehlerkultur einzuführen. Aber nicht nur intern, es wird jetzt auch öffentlich gesagt, was nicht passt. Das war letztes Jahr schon so als es um die Software ging. Auch da suchte man Tesla als Vergleich. Aber auch an Ionity und an die zukünftige Regierung kam letztens Input von Diess mit bemerkenswertem Inhalt. Im Kern muss man in der Zentrale die Strukturen ändern, die Arbeitsweise ändern und das Personal auf Abteil…

  • Wo steht in dem von dir zitierten Artikel, dass der e-up margenstark sei? Suchst du nach „e-up marge“ wirst du ein ganz anderes Bild finden. Diess hat ja offensiv kommuniziert, dass man beim e-up bis 5.000€ draufzahlt. Damit sind Kosten gegen Verkaufspreis gemeint. Bauen tut man ihn am Anschlag der Kapazität, um die CO2 Supercredits für ihn einzufahren. Denn er kann 2021 1,67 andere Autos freistellen und da selber mit 0g bewertet, einen dritten Wagen mit bis 190g. Also in der Praxis 2 2/3 Verbre…

  • Zitat von Ruebennase: „Mir kommen gleich die Tränen wegen der Misere bei den Autobauern….Leider wird dazu noch übersehen, dass die vorhandene Chips nur in exclusive Modelle verbaut werden um den maximalen Gewinn zu generieren. “ Welche exklusiven Modelle meinst du? Nach meinem Wissen wird der e-up das ganze Jahr schon in voller Kriegsstärke ausgeliefert.

  • ID.7 = e-Passat ?

    ACDCisenough4me - - ID. Familie

    Beitrag

    Zitat von JoeB: „Ach was waren das für Zeiten, als mit einer Bezeichnung wie 200D alles gesagt war “ Wann waren denn diese Zeiten? Mercedes hatte schon immer Varianzen: Schon der Ponton 180 Benziner hatte ab 1957 1,9l Hubraum, der Diesel 180D ab 1961 sogar 2l. Später im/8 wurde es ab 1970 ganz wild als der 250 2,8l Hubraum hatte. Beim /8 gab es die meisten Abweichungen, auch 240 D und 300D Besitzer schauten blöd, weil sie für 2,5l bzw. 3,1l Steuer zahlen mussten. Heute hat der 200D solide 1,6l. …

  • Aber, aber, Autobild. Etwa 7 Millionen Fahrzeuge in Deutschland sind innerhalb der Garantie und bei 0,1 % der Fälle wird in Foren diese Drohung ausgestoßen. Wie du sicher errechnen kannst, erreichen somit 7000 Zusendung die Autobild Redaktion. Noch wichtiger wäre Kulanz oder etwas Rabatt auf sehr teure Reparaturen, das würde dann ältere Autos treffen und entsprechend könnte es 20.000 Zusendungen aus diesem Kundenkreis geben. Tatsächlich haben sie wahrscheinlich eine Redaktionsassistentin, die si…

  • Wie gesagt, 2025 ist dort Schluss mit Verbrenner-Neuzulassungen. Dann könnte man die Steuerschraube auf Kraftstoffe anziehen und dafür die steuerliche Förderung der Neuwagen langsam einstellen.