Suchergebnisse

Suchergebnisse 1-20 von insgesamt 748.

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • e-Golfers Taycan 4S

    karlsson - - Andere e-Fahrzeuge

    Beitrag

    Zitat von Outsider64: „. Wenn die 9,0 stimmen würden, würde ich ja fast 900 km schaffen, was aber völlig unrealistisch ist. “ komme auf 830. Warum nicht?

  • Stromseglers Tesla Model 3

    karlsson - - Andere e-Fahrzeuge

    Beitrag

    Sind letztes WE 239km zu Schwiegereltern mit 12,2kWh/100km und 39% Akku gefahren. War zwar auch super ökonomisch gefahren (wegen Kind mit empfindlichem Magen, beim ersten Versuch sind wir nach 40km umgedreht als sie das zweite Mal spuckte...), aber immerhin Schnitt 94km/h. Das finde ich beeindruckend.

  • Spass muss sein

    karlsson - - Kaffeeklatsch & Smalltalk

    Beitrag

    Der kleine "fick Dich Du Schlampe, mein Name geht Dich gar nichts an" möchte aus dem Kinderparadies abgeholt werden!

  • Wartehalle für ID.3 Besteller

    karlsson - - ID.3 Kaufberatung

    Beitrag

    Zitat von super-constellation: „Erstens ist mir das ziemlich egal und zweitens wird die Förderung 2023 nicht schlagartig auf Null gehen. Ich möchte dann den ID.3 weil: Ich fahre meist allein und dann ist er groß genug Wenn wir zu zweit fahren ist er auch groß genug Wenn wir in den Urlaub fahren (normalerweise DK oder D) ist er zwar etwas kleiner als der Rote links aber wir nehmen eh immer zu viel mit ... “ Unser Citroën wurde storniert Bzw neues Angebot für mehr Geld. Überlege jetzt doch auch, e…

  • Wartehalle für ID.3 Besteller

    karlsson - - ID.3 Kaufberatung

    Beitrag

    Der ID.3 hatte es jetzt kurzfristig doch wieder auf unsere Liste im Entscheidungsentspurt geschafft. Wurde allerdings wieder vom Ioniq5 ausgestochen, weil der noch mit voller Förderung zu bekommen und dadurch sogar billiger wäre. Der echte Dealbreaker ist für mich dann die fehlende Dachlast. Da ist das Auto schon langstreckentauglich, kann aber bei Bedarf nicht den vorhandenen Jetbag aufs Dach nehmen. Mit der Kiste würde auch ein kleiner Kona für den großen Urlaub reichen.

  • Zoe Q210 EZ 03/13, gefahren 06/15 - 01/22, 65.500km Model 3 Long Range EZ 03/22, bislang 618 km Ende des Jahres kommt vermutlich noch ein Citroen e-C4 dazu.

  • Zitat von Mick: „Wer hier mit höheren Quoten ab 256€ im Fall einer Besteuerung ungünstiger fahren würde, tut deshalb mE gut daran, noch etwas abzuwarten, bevor er sich auf eine solche Quote festlegt “ Gibt es bei Erstzulassung zum Jahresende eigentlich nur anteilig die Quote? Würde bei mir den Unterschied machen. Ein Auto 4. März und dann kommt wohl nochmal eins im Oktober....Dezember. Besteuerung.... also nach meinem Kenntnisstand wäre es Steuerbetrug, es nicht anzugeben und da hab ich keinen B…

  • Zitat von Zoiglwirt: „Da mein Auto privat ist (kein Betriebsvermögen und kein Firmenpkw) muss ich es nicht versteuern “ was hat das mit Deiner Einkommenssteuerpflicht zu tun?

  • Zitat von Bluemomentum: „Erstreichweite fast unwichtig… “ Bei mittleren Strecken sieht das komplett anders aus. Bei unseren nächsten beiden Urlauben gehts nonstop ans Ziel. Zitat von EV66: „Ich will nur eins wissen: Kann ich mit einem E-Auto auf der Autobahn mit 4 Personen, Gepäck und Bikes an der AHK eine Etappe von 300 Km absolvieren. “ Ist halt immer die Frage wie schnell und welche Fahrräder. Der Träger ist schon ein massiver Eingriff in die Aerodynamik, das haut beim SUV im Verhältnis tatsä…

  • Ja, das bestreite ich ja auch nicht. Man muss mit einem so hohen Fahrzeug mit CW 0,28 halt langsam fahren, dann sind auch gute Werte drin. Wobei das 14kWh/100km sein müssten und auf meinen letzten Heimfahrten lag ich unter 12. Morgens natürlich mehr bei 130 und zwischendurch auf 180 hochziehen.

  • Das ist halt erstmal nur eine Prognose auf Basis eines recht optimistischen Verbrauches, auch wenn das bei nicht zu kalten Temperaturen und langsamer Fahrweise sicherlich machbar ist. Auf den letzten Heimfahrten von der Arbeit kam ich mit dem Model 3 auch mit 4% Akku für 25 km hin. Also ergibt dann rechnerische 625 km. 20km davon sind Autobahn.

  • Zitat von E-auto2014: „Ergebnis: längere Standzeiten an den Ladepunkten pro Fahrzeug. “ Bei größeren Akkus im öffentlichen Bereich eben oft eher nicht wenn dadurch noch mehr zuhause oder bei der Arbeit geladen werden kann. Brauchte ich früher zu Schwiegereltern 2 Ladungen, ist es jetzt gar keine mehr. Und auf Langstrecke erreichen die großen Akkus auch höhere Ladeleistungen, wodurch die gesamte Ladezeit runter geht.

  • Mit den größeren Reichweiten geht aber auch der Bedarf runter. Musste ich zuvor mit dem Zoe bei der Firma täglich laden, reicht jetzt beim Tesla alle anderthalb Wochen. Auf dem Weg zu unserem nächsten Urlaubsziel hätten wir mit dem Zoe 3 Mal laden müssen, mit dem Tesla gar nicht. Wichtig ist doch auch, dass genug Umsatz pro Säule gemacht wird. Wir können nicht erwarten, dass es ewig Anbieter gibt, die das Netz ausbauen und zuverlässig funktionieren lassen und dabei nur minus machen.

  • Zitat von Northbuddy: „Ich finde Nasenlader in der eigenen Garage maximal unpraktisch. Schlicht weil man vorne gegen die Wand parkt. “ Du meintest wohl maximal praktisch, weil man eben direkt an die Box kommt. Auch gerade bei 2 Autos, wo eine mittige Box beide Seiten gut erreicht. Zitat von Northbuddy: „Kann man immer noch. Niemand zwingt einen, die immer größeren Autos auch zu kaufen. Aber wenn man z.B. immer einen Golf haben will, dann wächst man halt mit. Dabei ist der Golf 1 eher mit dem Pol…

  • Wir haben unseren 55er Neubau 2019 bezogen. KfW40 wöre nach Förderung 11.000€ teurer gekommen, um 100€ (300kWh) zu sparen. Die PV für 8300€ (netto) wirft dagegen 6500kWh Im Jahr ab. Also KfW 40 machte da für uns keinen Sinn Hätte es im Nachhinein vielleicht doch genommen, weil relativ im Gesamtpreis kein großer Unterschied. Aber wir wussten bei der Planung noch nicht, wie gut wir durchkommen. Im Nachhinein wöre es kein Problem für uns gewesen, aber das konnte man vorher halt nicht wissen. Dafür …

  • Outsider64s Tesla Model 3

    karlsson - - Andere e-Fahrzeuge

    Beitrag

    Na, Schilder erkennt er schon einige, zumindest zeigt der Bildschirm die meist richtig am Straßenrand. Navi nimmt er aber auch irgendwie. War vorhin in einem Bereich wo früher 40 war und jetzt 50 unterbrochen durch 30er Bereiche. Der Wagen zeigte 40, obwohl da ganz sicher nirgendwo ein 40er Schild steht. Mein Ford zeigt aus seinen Navidaten da auch 40. Bei mir in der Spielstraße stand dafür dann 100 als Limit. Also das ist echt unzuverlässig.

  • Outsider64s Tesla Model 3

    karlsson - - Andere e-Fahrzeuge

    Beitrag

    Hatte heute auf 25km Heimfahrt mit 20km Autobahn 12,4kWh/100km. War halt voll und bin meist mit 100 mitgeschwommen. Die Strecke hat 4% gekostet... der Hammer.... der Zoe vorher hat da auch mal 25 oder 27% weggezogen. Im besten Fall 16. Zitat von Outsider64: „Oder es ist eben einfach so, wie die Konkurrenz sagt: manche Sachen gehen halt nicht zuverlässig, wenn man sich nur auf Auswertung von Kamerabildern verlässt “ Da würde ich auch von ausgehen. Aber die Hoffnung stirbt ja zuletzt. Nichtsdestot…

  • Kenne ich aus meiner Erfahrung auch für AC so nicht, bzw mir fällt eine uralte Säule ein wo das so ist. Und AC ist eh nicht soooo interessant. Zum einen kann ich da ein lange Kabel nehmen und zum anderen lade ich im Alltag zuhsause und bei der Firma und unterwegs eher DC. Zitat von Outsider64: „Ich hätte keine Ahnung, wo ich all die Sachen sonst hin tun sollte “ Meine Eltern haben auch eine Einzelgarage und seitlich durchgehend ein Regal. Der Beifahrer kann da halt in der Garage nicht aussteigen…

  • Wartehalle für ID.3 Besteller

    karlsson - - ID.3 Kaufberatung

    Beitrag

    Zitat von super-constellation: „Erstens ist mir das ziemlich egal und zweitens wird die Förderung 2023 nicht schlagartig auf Null gehen. “ Die Halbierung auf 3000€ drohte ja schon dieses Jahr und es gilt der Mittelvorbehalt. Also ich würde zusehen, dass das dieses Jahr nich klappt, oder noch so lange warten bis die BEV Preise wirklich runter gehen. Aber ich denke da sind wir dann auch 4 oder 6 Jahre weiter. Also bei VW dann vielleicht SSP statt MEB. Ich bin evtl auch schon zu spät dran. Mal sehe…

  • Outsider64s Tesla Model 3

    karlsson - - Andere e-Fahrzeuge

    Beitrag

    Hab gestern unser Model 3 LR abgeholt. Geil, das ist ja der Ritt auf der Kanonenkugel. Und diese Reichweite und Effizienz.... bin bislang voll begeistert. Was besser sein könnte - das Chromdelete war keine gute Idee, war vorher schöner. Die Farbe der 18'' Felgen sollte auch besser silber sein. Die variablen Geschwindigkeiten auf der Autobahn hat er nicht erkannt.