Maingau Energie

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Tatsächlich, meine Innogy AC Säulen sind drin, die DC-Säulen, die ich kontrolliert habe, fehlen. ;(

      Hinweis von Elektroauto Report zu seinem Video (siehe mein Beitrag Nummer 9):
      Zur Info: Die "EinfachStromLaden"-Karte der Maingau haben wir heute einem Test unterzogen. Ergebnis: Schnelllader von allego wurden freigeschaltet. Lasst euch nicht davon irritieren, dass diese derzeit nicht in der "EinfachStromLaden"-App angezeigt werden. Die Freischaltung per RFID-Karte klappt.

      Vielleicht gilt das auch für Innogy DC? Die Hoffnung stirbt zuletzt.
      e-Golf 300 bestellt am 23.10.2017, abgeholt am 27.05.2018 in WOB.
    • Also ich habe mich auch angemeldet, weil es für die angrenzende Schweiz und die EnBW-Säulen interessant ist. Aber die App ist grausig. Die Kartendarstellung, auch auf der Webseite, ist sowas von farblos, da wird einem ganz fad.
      Ich habe mal die Ladesäulen gesucht, die ich auf meiner Fahrt von Dresden nach Hause genutzt habe. Aber die kritischen (die nicht kostenlos oder mit C&F gehen) sind hier auch nicht vertreten, z.B. die innogy-Säulen AR Pegnitz West und AR Frankenhöhe Nord. Da scheinen sie nicht auf dem neuesten Stand zu sein.
      Es grüßt Martin vom westlichen Ende des Bodensee.
      ---
      e-Golf seit 01.03.18 und i-MiEV seit Juni 16.
      Erneuerbare-Energien-Fan und Kraftwerksbetreiber (3 PV-Anlagen mit insgesamt 22kWp)

      "Viele kleine Leute an vielen kleinen Orten, die viele kleine Schritte tun, können das Gesicht der Welt verändern." (afrikanisches Sprichwort)
    • Super Tipp! Danke. In Ö bin ich derzeit mit Flatrate gut versorgt, aber fürs angrenzende D habe ich schon ein paar interessante Möglichkeiten gesehen...
      Jetzt 1.500 km Gratis Tesla Supercharging > ts.la/florian59849

      VW e-Up! seit 17.4.2014
      TESLA Model 3 „bluezzard“ reserviert 31.3.2016 | bestellt 14.12.2018 | übernommen 27.2.2019
      SONO SION reserviert am 2.8.2016
      VW e-Golf 300 von 6.12.2017 bis 27.2.2019
    • Adi schrieb:

      Gibt es dort auch die Möglichkeit eines PrePay Angebotes oder bloss die Monatsrechnung?
      Soweit ich das gelesen habe, geht das nur mit IBAN Abbuchung.

      Vielleicht kann unser neues Mitglied @MAINGAU Energie hierzu was sagen?
      Gruss Christian

      Sommer/Winter 13,2/15,9 kWh/100km
      Ungezählte Schneekilometer, Höhenmeter und internationale Strecken bis Rom sowie Kroatien (eGolf 300)
      PV 9 kWp Nulleinspeisung, volle Sektorenkopplung
      26qm Solar thermisch
    • Ich gehe mal davon aus, das Registrieren und Anmelden in der App (mit Bankdaten) reicht, richtig? Man bekommt nämlich keine Info, das die Ladekarte verschickt wird (zumindest habe ich auch nach 30min. noch keine eMail oder dergl.).
      VW eGolf (seit 12/2018) - BMW 530e (seit 4/2018)
      2x GO-eCharger - 9.64kWp PV mit 9.6kWh RCT-Power Akku - Überschuss-Laderegelung via IP-Symcon Haussteuerung
    • Hinweis auf der Maingau Seite:

      ACHTUNG: Aktuell haben wir kleinere Lieferschwierigkeiten mit den RFID-Ladekarten. Hierdurch kann sich die Lieferung Ihrer Karte zu Ihnen verzögern (Lieferzeit ca. 1-2 Wochen). Sie können aber jederzeit Ladestationen per App freischalten.
      Gruß
      Peter



      bestellt 11.08.2017
      AB 22.08.2017
      E-Golf 300 vom 30.11.17 bis 31.08.2020 57.000km :thumbsup: :beer:
      Polestar 2 ab 01.09.2020 :ninja: :rofl:
    • Liebe VW-Gemeinde,

      gerne würden wir uns zu einigen Themen melden und an der ein oder anderen Stelle Klarheit schaffen. Erst einmal vielen Dank für die hohe Resonanz!

      Unsere Preisstellung ist ziemlich simpel: 2ct/Minute, wenn ein Energievertrag besteht bzw. abgeschlossen wird; 5ct/Minute, wenn nur der Autostromvertrag gewünscht ist. Dies gilt unabhängig von der Ladesäule (Standort, Anbieter, Gleich- oder Wechselstrom).

      Wir haben zahlreiche Ladestationsbetreiber eingebunden, u.a. Innogy, EnBW, Allego... Eine ausführliche Liste erhaltet ihr auf der Website einfachstromladen.de unter den FAQ. Im Kern haben wir alle verfügbaren Ladestationsbetreiber der Plattform Hubject / intercharge.eu eingebunden. Einige Stationen wurden von Hubject kurzfristig deaktiviert, weshalb die aus der App automatisiert herausgenommen wurden. Die Reaktivierung in der App erfolgt allerdings derzeit manuell. Da wir aber bestehende Vereinbarungen mit den Ladestationsbetreibern haben, funktioniert beispielsweise auch die Ladekarte bei Allego-Standorten, obwohl die App diese nicht anzeigt. Hier arbeiten wir an dem Problem.

      Wie unser Produkt "einfachstromladen" bereits andeuten lässt, möchten wir zur Einfachheit und Praktikabilität der Elektromobilität beitragen. Deshalb arbeiten wir auch an der Einbindung weiterer Ladestationen abseits der Hubject-Plattform. Wir hoffen hierzu im April neues vermelden zu dürfen ;)

      Die Rechnungsstellung erfolgt derzeit einmal monatlich, aktuell nur per Lastschrift mit deutschem Konto. Ausländische IBAN können derzeit nicht verarbeitet werden, hier bieten wir aber auch Lösungen an im Kundengespräch an. Bitte hierzu einfach eine E-Mail an info@einfachstromladen.de. Perspektivisch möchten wir gerne andere Zahlungsweisen zur Verfügung stellen. Über Feedback würden wir uns gerne freuen :).

      Registrierung: Hier haben wir aktuell noch keine Bestätigungsmail im Einsatz. Eine Vertragsbestätigung inkl. der Kundennummer erfolgt i.d.R. 1-2 Tage später. Sie können aber direkt nach der Anmeldung sich in die App einloggen und Ladepunkte öffnen. Die Ladekarte kommt i.d.R. nach 2-4 Tagen, derzeit sind es leider eher 3-5 Tage, da Lieferschwierigkeiten mit der RFID-Karte haben.

      Gerne beantworten wir Ihnen auch zukünftig alle Fragen rund um das Angebot und nehmen gerne Ihre Anregungen entgegen!

      Bis dahin wünschen wir Ihnen eine gute Fahrt!
      Ihr MAINGAU-Team
      MAINGAU Energie GmbH
      Ringstraße 4 - 6
      63179 Obertshausen
      Tel.: 0800 - 62 46 428
      E-Mail: info@einfachstromladen.de

      Zu unserem Autostrom
      Folgt uns gerne auch auf Facebook