Wagenheber

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • acurus schrieb:

      Stromsegler schrieb:

      acurus schrieb:

      Beim e-Golf kommt ja auch noch dazu das es keine Reserverad-Mulde gibt. Da wäre ein Ersatzrad auch etwas schwierig...
      Was ist das für eine Vertiefung im Kofferraum, wo manche einen Subwoofer reinbauen?
      Schonmal in die Vertiefung reingeschaut? Die ist dank der "Allrad" Bodengruppe nur wenige cm tief. Deswegen ist ja auch mit dem Dynaudio-Soundsystem der Kofferraumboden immer in der "hohen" Position.
      Der :) hat mir leider noch keinen Schlüssel gegeben. Wenige cm ist blöd. Wollte da eigentlich ein paar Kabel unterbringen.
      Mein Blog: E-Mobilität in der Praxis
      Grüsse aus Berlin, Norbert
    • kelvin schrieb:

      Stromsegler schrieb:

      Der :) hat mir leider noch keinen Schlüssel gegeben. Wenige cm ist blöd. Wollte da eigentlich ein paar Kabel unterbringen.
      Die mitgelieferten Ladekabel (und noch was mehr) passen problemlos da rein.
      In die Reserverad"Mulde?" Bei Kofferraumboden in der niedrigen Position? Das halte ich fürn Gerücht, es sei denn du schneidest die Stecker ab :)

      Mit dem Kofferraumboden oben: ja, dann sollte es passen.
      Gruß, Daniel

      Unser Blog zur Elektromobilität im Allgemeinen und zum e-Golf im Besonderen: https://1.21-gigawatt.net
    • acurus schrieb:

      kelvin schrieb:

      Stromsegler schrieb:

      Der :) hat mir leider noch keinen Schlüssel gegeben. Wenige cm ist blöd. Wollte da eigentlich ein paar Kabel unterbringen.
      Die mitgelieferten Ladekabel (und noch was mehr) passen problemlos da rein.
      In die Reserverad"Mulde?" Bei Kofferraumboden in der niedrigen Position? Das halte ich fürn Gerücht, es sei denn du schneidest die Stecker ab :)
      Mit dem Kofferraumboden oben: ja, dann sollte es passen.
      Ich kenne mich mit dem Golf nicht so gut aus, ist eigentlich nicht mein Metier ;)

      Aber: so, wie ich ihn ausgeliefert bekommen habe, hat der einen hochklappbaren Kofferraumboden (wie halt die meisten Autos heutzutage), und da waren von Anfang an alle Kabel drin.
      Ciao, Gerd
    • Du kannst den Kofferaumboden aber in eine tiefere Position machen, dann passen mehr Getränkekisten rein aber dafür keine Ladekabel mehr. Bei normalen Verbrenner hast du in der "tiefen" Position noch eine richtige Notradmulde zusätzlich.
      VG Matthias

      -----------------------------------------------
      e-Golf (190) seit 16.02.15
      e-Golf (300) seit 22.01.18 (Frauenauto ;) )
      e-Golf (300) ab 02.03.2018

      12,09kW PV + 12,5kWh Speicher (netto)
    • Maverick78 schrieb:

      Du kannst den Kofferaumboden aber in eine tiefere Position machen, dann passen mehr Getränkekisten rein aber dafür keine Ladekabel mehr. Bei normalen Verbrenner hast du in der "tiefen" Position nicht eine richtige Notradmulde noch zusätzlich.
      Die ist aber auch gerade so flach, dass der Kofferraumboden dann bündig auf dem extrem dünnen Notrad aufliegt.
      Grüße,
      Tobias

      e-Golf MJ 2018 bestellt am 29.9.2017, Abholung in DD KW 3/2018 31.1.18;
      BAFA Zusage am 20.1.2018, BAFA Stufe 2 26.1.2018, BAFA Auszahlung 5.2.2018;
      Konfiguration: VDRWLSAH
    • Ja, aber das ist halt nicht die Reserveradmulde wo ein Rad oder Subwoofer reinpasst, sondern einfach ein verstellbarer Kofferraumboden. Vor allem gibt es ja auch keine Schraube mit der das Reserverad fixiert werden könnte, höchstens die Schaumstoffeinsätze aus anderen Gölfen die das ganze dann seitlich fixieren. Bei einem Unfall könnte sich ein Rad dann aber doch auf den Weg nach oben/vorn machen...
      Gruß, Daniel

      Unser Blog zur Elektromobilität im Allgemeinen und zum e-Golf im Besonderen: https://1.21-gigawatt.net
    • tstr schrieb:

      Die ist aber auch gerade so flach, dass der Kofferraumboden dann bündig auf dem extrem dünnen Notrad aufliegt.
      Gut ich kenne es nur vom SportsVan, aber da ist soviel Platz das ich letztes mal 3 (leere) Luftmatratzen und 2 Schlafsäcke da rein gebracht habe.
      VG Matthias

      -----------------------------------------------
      e-Golf (190) seit 16.02.15
      e-Golf (300) seit 22.01.18 (Frauenauto ;) )
      e-Golf (300) ab 02.03.2018

      12,09kW PV + 12,5kWh Speicher (netto)
    • Maverick78 schrieb:

      tstr schrieb:

      Die ist aber auch gerade so flach, dass der Kofferraumboden dann bündig auf dem extrem dünnen Notrad aufliegt.
      Gut ich kenne es nur vom SportsVan, aber da ist soviel Platz das ich letztes mal 3 (leere) Luftmatratzen und 2 Schlafsäcke da rein gebracht habe.
      Bei abgesenktem Ladeboden? Respekt. Da bekomme ich gerade mal mein Stativ hinter den Knick gelegt.
      Grüße,
      Tobias

      e-Golf MJ 2018 bestellt am 29.9.2017, Abholung in DD KW 3/2018 31.1.18;
      BAFA Zusage am 20.1.2018, BAFA Stufe 2 26.1.2018, BAFA Auszahlung 5.2.2018;
      Konfiguration: VDRWLSAH
    • Ja ich war vom Ladevolumen des SportsVan echt begeistert. Ich habe die komplette Zeltausrüstung für 4 Personen samt Familienzelt, Schlafsäcken, Luftmatratzen Decken und Gummistiefeln nur in den Unterboden gebracht bei oberer Stufe des Ladebodens. Die Koffer und das flüssig-Proviant für mich pasten dann Problemlos auf den ebenen Ladeboden und ich bekam sogar noch die Sichtabdeckung drüber.
      VG Matthias

      -----------------------------------------------
      e-Golf (190) seit 16.02.15
      e-Golf (300) seit 22.01.18 (Frauenauto ;) )
      e-Golf (300) ab 02.03.2018

      12,09kW PV + 12,5kWh Speicher (netto)
    • okay, bei ebenem Ladeboden passt auch einiges in den unteren Bereich beim Golf, der Sportsvan ist aber da absolut im Vorteil.
      Grüße,
      Tobias

      e-Golf MJ 2018 bestellt am 29.9.2017, Abholung in DD KW 3/2018 31.1.18;
      BAFA Zusage am 20.1.2018, BAFA Stufe 2 26.1.2018, BAFA Auszahlung 5.2.2018;
      Konfiguration: VDRWLSAH
    • Bei gerader Ladeebene haben auch die Schneeketten darunter locker unter diversen Übergangskabel Platz. :D
      Bilder
      • IMAG2281.jpg

        140,62 kB, 800×452, 8 mal angesehen
      Mit e-Golf Model 2016 in Betrieb seit 28.12.2015 am 1. e-Golf Treffen am Bodensee und am 2. in Moers dabei gewesen :thumbup: :musicextrem:
      e-Golf Fragen e-Golf Forum e-Golf Reichweite e-Golf Bedienungsanleitung e-Golf programmieren e-Golf Antworten e-Golf Felgen e-Golf EVW Forum e-Golf e-Golf e-Golf e-Golf evw-forum