Die Geschichte über den Kauf und Umbau eines EGolfs 300

    • Hihi. Ich hab auch Tungsten. Hatte allerdings keine Wahl, da Vorführer. Ich hätte es eigentlich nicht gewählt, aber jetzt nach 4 Monaten gefällt es mir nicht schlecht (oder ich hab‘ mich daran gewöhnt... :-))
      VW e-Up! seit 17.04.2014
      TESLA Model ☰ reserviert am 31.03.2016
      SONOMOTORS SION Extender reserviert am 2.8.2016
      VW e-Golf 300 seit 6.12.2017
    • Danke für deine tollen Berichte und viel Spaß mit Deinem aufgepeppten e-Golf!
      Es grüßt Martin vom westlichen Ende des Bodensee
      e-Golf am 1.März 18 in Dresden abgeholt!
      i-MiEV als Zweitwagen, daher jetzt vollelektrisch mobil, inklusive zwei Pedelecs.

      Kraftwerksbetreiber und Erneuerbare Energien-Fan
      "Viele kleine Leute an vielen kleinen Orten, die viele kleine Schritte tun, können das Gesicht der Welt verändern." (afrikanisches Sprichwort)
    • Hallo Variante GT, Tolle Berichte,
      Deine Umbaumaßnahmen decken sich mit meiner Umbauliste.
      Habe daher gleich drei Fragen:
      1. Sind die Nogaro mit Et 49 oder ET 51?
      2. Ich habe die Nogaro ebenfalls verbaut, und wollte sie jetzt beim TÜV eintragen lassen. Kann man an Deinern Zulassungsunterlagen teilhaben?
      3. Sind die Bremssättel selbst Lackiert, oder kommend die vom GTE?
      Danke im Voraus, und Weiter so !
      Gruß
      Eckart
    • Hallo Sebbi

      Besten Dank für deine tollen Berichte zum Making Of deines e-Golf. Davon lebt unser Forum weiter so...

      Mich wundert nur wo du die Zeit hernimmst für,die ganze Tipperei. Mach doch bitte einen Album mit den Fortschritten in der Gallerie wo du uns möglichst viel auch im Bild zeigen kannst.

      :hi:
      Gruss Aragon / Rene
      Mein black-Sioux wurde KW43 2014 produziert also VFL (Vor-Face-Lift) oder 190
      Ich war dabei ! e-Golf-Treffen in Moers am 06. und 07. Oktober 2017

    • Neu

      Ed White schrieb:

      Hallo Variante GT, Tolle Berichte,
      Deine Umbaumaßnahmen decken sich mit meiner Umbauliste.
      Habe daher gleich drei Fragen:
      1. Sind die Nogaro mit Et 49 oder ET 51?
      2. Ich habe die Nogaro ebenfalls verbaut, und wollte sie jetzt beim TÜV eintragen lassen. Kann man an Deinern Zulassungsunterlagen teilhaben?
      3. Sind die Bremssättel selbst Lackiert, oder kommend die vom GTE?
      Danke im Voraus, und Weiter so !
      1. Es sind die 49er. aber ob es 2mm rausreißen?

      2. Ich habe VW eine nette Mail geschrieben und die haben mir alle nötigen Daten zurückgeschrieben. Meine Zulassungssachen leite ich nicht mehr weiter. Ich hatte mal das Problem, dass ich ein Motorumbau gemacht habe, alles eingetragen habe (VW war damals sehr hilfreich und hat auch hierfür die Freigabe erteilt) und einem Forumskolegen nach Jahren helfen wolte mit einer Kopie dieses Schreibens von VW. Letzendlich kam 2 Wochen später von VW ein SChreiben, dass sie den Umbau nicht genehmigen und daher Ihr Schreiben ungültig ist. War egal, weil der Tüv das schon Jahre vorher eingetragen hatte. Aber denoch sehr ärgerlich. Daher geht von meiner Seite nichts mehr raus. Sorry

      3. Selbst lackiert. Normal nehme ich Hammerit. Blau war aber nciht wirklich im Programm also hab ich mal das Foliateczeug versucht. Ja ist OK. Mixt erst mal nur die Hälfte an und lasst es eine weile stehen (nicht die 10 Minuten) mal mindestesn ne Stunde. Bei mir waren es so 10 -15 °C. Kann sein dass das bei 30 schon wieder anders aussieht. man hat dann auch locker 8 Stunden Zeit. und braucht pro Sattel gut ne Stunde mit 2x anmalen und abkleben.


      Aragon schrieb:

      Hallo Sebbi

      Besten Dank für deine tollen Berichte zum Making Of deines e-Golf. Davon lebt unser Forum weiter so...

      Mich wundert nur wo du die Zeit hernimmst für,die ganze Tipperei. Mach doch bitte einen Album mit den Fortschritten in der Gallerie wo du uns möglichst viel auch im Bild zeigen kannst.

      :hi:

      Naja ich tippe das ja nicht mit dem Handy und auf Rechtschreibfehler achte ich auch nicht besonders wie ihr bestimmt schon bemerkt habt. Ich denke der Inhalt zählt. Soll ja keine Bewerbung werden :-). Die Fortschritte die jetzt noch kommen sind eher kleiner. Von der Optik evtl. noch 2 oder 3 Sachen. Mal sehen. Das lohnt nicht.

      Mar Tin Heim schrieb:

      Schöner Bericht. Hast du noch andere Hobby's als Schreiben und "Basteln". Da ich selbst zwei linke Hände habe, würde ICH mich nicht getrauen irgendetwas an dem Golf zu verändern. Bei mir werden selbst IKEA-Regale schief :D
      Oh ja. Computer spielen :gamer: . Ich bin leidenschaftlicher Egoshooterspieler (nein ich laufe nicht Amok, bin in keinem Schützenverein und hoffentlich auch nicht süchtig). Ich sehe das sportlich und das schon seit über 25 Jahren. Das basteln ist eine nette Abwechslung zum "vor dem PC sitzen". Manchmal geht es mir auch auf den Keks. Dann wird wochenlang nicht gebastelt. Ich mach das wie es mir Spaß macht und wie es mir gefällt.
      Ich bin da auch reingewachsen. Angefangen hat es mit Räder selber wechslen - geendet hat es mit dem kompletten zerlegen und neu aufbauen des Cabrios inkl. dem GTI 16V Motor. Gasanlagen habe ich selbst eingebaut usw. Wenn man allerdings handwerklich mit Ikearegalen Probleme hat wirds wohl eher schwierig.
      Letzendlich waren schon immer Foren wichtig für mich. Hat man ein Problem -> Forum. Dadurch lernt man und gewinnt viel an wissen. Also gebe ich auch gerne mal was zurück und schreibe halt mal nen Abend Beiträge :gamer:
    • Neu

      Hallo VariantGT,

      Danke für die schnelle Antwort.

      Zu. Punkt 1: Da haben wir das gleiche Rad
      Zu Punkt 2: Deinen Einwand kann ich verstehen, und akzeptiere den gut. Ich habe folgendes Dokument gefunden mit dem ich ins Rennen gehen werde: VW Erklärung Technische Daten
      Zu Punkt 3: Ohne Bühne und mit Wagenheber bewaffnet ein echtes unterfangen.

      Deinem Letzten Satz kann ich mich anschließen. Ich meide öffentliche Foren eigentlich wie die Pest, insbesondere dieses Forum ist aber ein positives Beispiel.
      Gruß
      Eckart

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von Ed White ()

    • Neu

      Vielen Dank, VarianteGT, für Deine Tipps.

      Du hast meine Gefühle momentan total durcheinander gebracht. Als ich die Fotos mit den Felgen, den schwarzen Spiegelkappen, dem schwarzen Dach und den blauen Bremssätteln gesehen habe, habe ich mir noch gedacht: was für ein grandioser Anblick! Als ich dann noch erfahren habe, das Du die gleiche Farbe hast wie ich, war das Gefühls-Durcheinander perfekt!

      Ich habe den e-Golf gekauft, weil ich günstig und wirtschaftlich Auto fahren will. Ich habe den e-Golf quasi nackt gekauft: außer ACC und CCS ist nichts wesentliches als Extra dabei, dank Nachlaß/Abfrackprämie zahle ich 25.000 Euro für den e-Golf. Jeder Verbrenner-Golf mit ähnlicher Ausstattung hätte genauso viel gekostet.

      Wie das Auto, das ich fahre, genau aussieht, war mir ziemlich egal. Hauptsache es fährt sparsam und die laufenden Kosten sind gering. Deshalb ist mein altes Auto ein total verrosteter Mercedes, 19 Jahre alt. Der ist auch sparsam, was den Diesel-Verbrauch angeht.

      Andere Felgen zu nehmen, ist mir bisher nie in den Sinn gekommen. Vorallem wenn durch "luftige" Felgen der Verbrauch steigt, hätte ich sowas abgelehnt, dachte ich bisher.

      Und nun kommst Du mit Deinen Fotos daher, und ich denke mir: das könnte mein Auto sein!

      Jetzt findet ein innerer Kampf statt: entweder ich fahre das Auto so, wie es vom Werk kommt ---- oder die Unvernunft siegt und ich mache ähnliche Anpassungen wie Du.

      Ich werde auf jeden Fall weiter berichten. Jetzt muß der e-Golf erstmal fertig sein, in 5 Wochen ist es soweit! Das Foto von Deinem e-Golf bleibt momentan auf jeden Fall mein Bildschirm-Hintergrund.
      eGolf bestellt am 23.10.2017, voraussichtlicher Liefertermin KW22 KW21 2018
    • Neu

      Kesthal schrieb:


      Jetzt findet ein innerer Kampf statt: entweder ich fahre das Auto so, wie es vom Werk kommt ---- oder die Unvernunft siegt und ich mache ähnliche Anpassungen wie Du.
      Das gab es bei mir auch. Zuerst war da eine vollkommen rationale Entscheidung (zumindets Fast). Jetzt benehme ich mich gerade wie ein 19Järiger, der sein erstes Auto auf motzt. Ich muss aufpassen, dass es nicht völlig ausartet, so wie: "Waffenschmiede Wolfsburg" In der Heckscheibe ;)

      Das hier vorgestellt Projekt gefällt mir aber extrem gut. Sehr dezent, und trotzdem muss man nicht auf das Nummernschild schauen, um sein Auto zu finden.
      Gruß
      Eckart
    • Neu

      So macht eure Hosen mal wieder trocken! :D

      Ne wirklich Klasse und super Bericht!

      Tolles Auto, ich habe damals nach 30 minuten Probefahrt im Egolf auf dem Standartgestühl Popo schmerzen bekommen, geht für mich garnicht!
      So nun der Dämpfer Sportsitzte gab es nur mit Leder, also in Sauren Apfel gebissen und das Geld bezahlt, da ich nicht an einem 3XXXX Euro Auto rumbasteln will.(Mangelnder Erfahrung)

      Allerdings die Memory Sitzte lassen mir auch das Wasser im Mund zusammen laufen, ich ich in Schicht arbeite, übergebe ich oft das Auto meine besseren Hälfte, und solch eine Memoryfunktion würde ich mir sehr wünschen.

      Nochmal Toller Bericht. und die Meinung über Foren teile ich mit dir. Allerdings fehlt mir schon die Zeit zum lesesn, und erst recht die Zeit zum schreiben.
    • Neu

      Kesthal,
      wenn dir andere Felgen gefallen, dann mach sie drauf. Ich glaube der Luftwiderstand wird bei anderen Felgen keine große Hausnummer sein und selbst wenn es auf 100km = 1kW/h sein sollte, machen mich die 26 Cent nicht arm.
      Die Astanas sehen für mich einfach nur hässlich aus und lagern jetzt im Keller. Ich habe bei meinen weißen Felgen auch lange überlegt und jetzt freue ich mich jeden Tag drüber. Und ich erfreue mich auch an den Blicken anderer Autofahrer. Das bauchpinselt mich ein wenig. Die Umwelt und deine Geldbörse werden an dem Mehrverbrauch nicht kaputt gehen.
      Mach es.
      Nett grüßend,
      Norman


      War der Tag nicht Dein Freund, dann war er Dein Lehrer.



      Abholung in Dresden: 05.04.2018 :happy:

      Zuwendungsbescheid vom Bafa: 08.12.17
      :thumbsup:
      voraussichtlicher LT: erste Aprilwoche 2018 in Dresden
      Bestellt: 12.10.2017
    • Neu

      Norman, ich warte erst mal ab, bis das Auto da ist, dann kann ich immer noch entscheiden. Aber ich denke, es wird darauf hinauslaufen, die Umbauten zu machen...


      Ed White schrieb:

      Jetzt benehme ich mich gerade wie ein 19Järiger, der sein erstes Auto auf motzt.

      Besser hätte ich es nicht beschreiben können.
      eGolf bestellt am 23.10.2017, voraussichtlicher Liefertermin KW22 KW21 2018
    • Neu

      Jungs - vernünftig sein ist halt langweilig.

      Zum Thema Mehrverbrauch:

      Ich bin diese Woche ins Geschäft gefahren. ca 40km Land und Stadt verbrauch 12,2kWh/100km. Nachts nach Hause 18,8 kWh/100km.
      Was ich damit sagen will. Man kann mit breiten Reifen genauso fahren wie mit schmalen wenn man nur will. Aber will man das? Ich möchte den E-Golf als vollwertiges Auto nutzen. Wer den immer ausreizen will von den km hat warscheinlich das falsche Auto gekauft.
      Also hau drauf die 18er :)
    • Neu

      Norman_2 schrieb:

      Kesthal,
      wenn dir andere Felgen gefallen, dann mach sie drauf. Ich glaube der Luftwiderstand wird bei anderen Felgen keine große Hausnummer sein und selbst wenn es auf 100km = 1kW/h sein sollte, machen mich die 26 Cent nicht arm.
      Die Astanas sehen für mich einfach nur hässlich aus und lagern jetzt im Keller. Ich habe bei meinen weißen Felgen auch lange überlegt und jetzt freue ich mich jeden Tag drüber. Und ich erfreue mich auch an den Blicken anderer Autofahrer. Das bauchpinselt mich ein wenig. Die Umwelt und deine Geldbörse werden an dem Mehrverbrauch nicht kaputt gehen.
      Mach es.

      Norman, Du bist ein Pöser Pube! :evil:
      Nicht zuletzt wegen Deinem guten Zureden habe ich mir heute auch die Alufelgen VW Nogaro 18" 5G0601025AQ bestellt. Als Reifen werde ich wahrscheinlich auch die Goodyear 225/40 R18 EfficientGrip Performance kaufen.

      Zusätzlich habe ich noch 10mm Spurplatten für hinten auf jeder Seite bestellt. Dazu 10 Stück längere Radschraube M14x1,5x38mm.

      Als Farbe für die Bremssättel habe ich auch den Foliatec Lack RS blue bestellt.

      Die VW Golf 7 R Spiegelkappen Schwarz Hochglänzend 5G0072530A sind auch schon unterwegs.

      Eine Firma, die Fahrzeugbeschriftungen macht, und die mir das Dach in schwarz folieren kann, habe ich auch schon ausgekundschaftet.

      In der Nähe habe ich außerdem eine Firma, die mir an den hinteren Seitenscheiben und an der Heckscheibe eine schwarz Sonnenschutzfolie anbringen kann. Ab Werk habe ich meinen e-Golf ohne eine solche Folie bestellt.

      VariantGT, bitte bitte sein mir nicht pöse, daß ich Dein Auto so schamlos kopiere. Alle Umbauten, die Du machst, mache ich auch.

      Seit Monaten warte ich auf meinen e-Golf, der Liefertermin war irgendwann in der Zukunft. Nicht greifbar, nicht real.

      Aber ganz schnell ist die Zeit vergangen, es sind nur noch 5 Wochen bis zur Abholung, das ist ja recht bald!! Ganz greifbar, ganz real.

      Aber als ich das Foto von Deinem e-Golf gesehen habe, hat es irgendwie click bei mir gemacht. Da Du auch die Farbe Tungsten Silver hast, habe ich gedacht: das könnte mein Auto sein. Mein Auto, das ich bald haben werde. Und Dein Auto sieht einfach genial aus. So genial könnte meiner auch aussehen.

      Darum hat Dein Auto jetzt bald einen Zwillingsbruder.

      VariantGT, wenn wir uns mal bei irgend einem Treffen begegnen und ich plötzlich Kratzer im Lack habe oder platte Reifen, dann weiß ich, das Du PÖSE auf mich bist, weil ich Dein Auto so kopiert habe. Da steckst Du viel Zeit und Mühe und Geld und Ideen in Dein Auto, um es schöner und einzigartig zu machen, und dann wir alles so schamlos kopiert. ;(
      eGolf bestellt am 23.10.2017, voraussichtlicher Liefertermin KW22 KW21 2018
    • Neu

      Meiner ist ebenfalls Tungsten Silver Met. :pump: Aber meiner bleibt einzigartig unartig (viel zu viele teilweise selbstgebastelte Aufkleber drauf, die Mühe macht sich sonst keiner). :rofl:
      Mit e-Golf Model 2016 in Betrieb seit 28.12.2015 am 1. e-Golf Treffen am Bodensee und am 2. in Moers dabei gewesen :thumbup: :musicextrem:
      e-Golf Fragen e-Golf Forum e-Golf Reichweite e-Golf Bedienungsanleitung e-Golf programmieren e-Golf Antworten e-Golf Felgen e-Golf EVW Forum e-Golf e-Golf e-Golf e-Golf evw-forum
    • Neu

      Lieber Kesthal,
      wenn du dich in deiner scheinbar nicht gefestigten Persönlichkeit so leicht beeinflussen lässt, darfst du mich nicht als pösen Puben bezeichnen. Das bin ich nämlich nicht, du pöser Pengel. Aber was will ich von meinem kleinen Bruder auch erwarten.
      Nein, im Ernst, ich freue mich für dich, dass du die Feinheiten an deinen e-Golf vornimmst und es dir Freude bereitet.
      Variant GT wird dir bestimmt nicht pöse sein, er wird das "Abkupfern" als Kompliment nehmen. Als Würdigung seiner geistigen Arbeit würde ich allerdings vorschlagen, dass du irgendwo am Fahrzeug (kann ja ganz klein und an versteckter Stelle sein) ranschreibst, "designed by VariantGT".
      Diese Worte beinhalten gleichzeitig einen alten germanischen Zauberspruch, der vor Kratzern und ähnlicher Unbill schützt und gleichzeitig besänftigend auf VariantGT wirken kann.
      Nett grüßend,
      Norman


      War der Tag nicht Dein Freund, dann war er Dein Lehrer.



      Abholung in Dresden: 05.04.2018 :happy:

      Zuwendungsbescheid vom Bafa: 08.12.17
      :thumbsup:
      voraussichtlicher LT: erste Aprilwoche 2018 in Dresden
      Bestellt: 12.10.2017