3. e-Golf Treffen Zusammenfassung

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • 3. e-Golf Treffen Zusammenfassung


      Ganz WICHTIG

      Es gibt eine Konversation für die Teilnehmer .


      Und eine Google Liste zum Eintragen/Anmelden !!!


      Wer keine Einladung dafür bekommen hat möchte sich bitte dringend bei mir melden !

      Auch wer vielleicht spontan dabei sein möchte, bitte melden damit wir einigermaßen planen können .

      Nicht das jemand verhungert oder verdurstet.



      Also bitte schon mal vormerken Freitag 28. September Abfahrt 12:45 am Weserstein.
      Treffpunkt 13:45 Baunatal, Besichtigung bei VW.

      Für den Samstag hat Klaus eine Rundfahrt mit Programm geplant.
      Tagesteilnehmer bitte zum Weserstein kommen.
      Wir werden versuchen in kleinen Gruppen zu fahren.
      Bitte keine Rennen fahren.

      Ich werde mal versuchen, in diesem Thread das wichtigste zum Treffen zusammenzufassen.
      Besonders für die unentschlossenen, die sich nicht alles durchlesen möchten oder es zeitlich nicht schaffen.

      Diskussionen und weitere Vorschläge bitte hier : 3. e-Golf Treffen am 28. und 29.September 2018

      Einiges wurde auch schon hier geschrieben : Überlegungen zum 3. e-Golf Treffen

      Zimmer gesucht ? hier: Freie Zimmer für das 3. e-Golf Treffen

      Teilnehmer bitte im Kalender eintragen. Hier: 3. Internationales e-Golf-Treffen 2018

      Erste Einrücke:



      Das wichtigste für An- und Abreise und für die Teilnahme :

      Haftungsausschluss

      Da es sich um keine gewerbliche sondern von privat organisierte

      Veranstaltung handelt, nimmt jeder Teilnehmer auf eigene Gefahr an der

      Veranstaltung teil. Jeder trägt die alleinige zivil- und strafrechtliche

      Verantwortung für alle von Ihnen oder dem von Ihnen benutzten Fahrzeug

      verursachten Schäden. Fahrer und Teilnehmer erklären mit Abgabe der

      kostenlosen Anmeldung den Verzicht auf Ansprüche jeder Art für Schäden,

      die im Zusammenhang mit der Veranstaltung entstehen gegen die

      Organisatoren der Veranstaltung.
      Gruß Bernhard
      „Am Ende wird alles gut. Wenn es nicht gut wird, ist es noch nicht das Ende" (Oscar Wilde)

      Dieser Beitrag wurde bereits 8 mal editiert, zuletzt von -Bernhard- ()

    • Hauptort/Treffpunkt der Veranstaltung ist das Hotel Weserstein, Tanzwerder 5-7 in Hann.Münden.
      Hier gibt es einen Saal der bis zu 100 Personen aufnehmen kann. Das dürfte ausreichen.
      Die Zimmer in diesem Hotel sind bereits alle von uns belegt,
      aber es gibt einige Hotels in unmittelbarer Nähe.
      Achtung, es sind an dem Wochenende noch andere Veranstaltungen in Hann. Münden.
      Deshalb bitte bald ein Zimmer reservieren.
      Ein Campingplatz ist in unmittelbarer Nähe auch vorhanden.

      Im Fachwerkhotel Eisenbart habe ich noch drei freie Zimmer. Diese sind bis zum 26. September reserviert. Bei Bedarf bitte direkt bei mir melden !!!

      Hauptveranstaltungstage sind Freitag der 28. und Samstag der 29. September. Ohne Verpflichtung an einer Verkaufsveranstaltung teilzunehmen. :!:

      Wer mit einem BEV, PHEV oder Verbrenner spontan kommen möchte kann das gerne machen !
      Parkplätze sind reichlich vorhanden.

      Am Donnerstag Abend finden im Weserstein die ersten Vorgespräche und Verköstigen statt. :essen:
      Wer dann schon dort ist kann auch gerne teilhaben. :beer:
      Am Sonntag nach dem Frühstück werden wir uns dann langsam auflösen. :hi:
      Gruß Bernhard
      „Am Ende wird alles gut. Wenn es nicht gut wird, ist es noch nicht das Ende" (Oscar Wilde)

      Dieser Beitrag wurde bereits 3 mal editiert, zuletzt von -Bernhard- ()

    • video.relive.cc/22311600001_re…1057304958.mp4?x-ref=site
      Für die 300derter ist die Strecke ohne Zwischenladen leicht möglich.
      Die 190ger können am Ziel an CCS nachladen.
      Aber bitte morgens so starten, das wirklich nur nachgeladen werden muss.
      Sonst könnte ein Ladestau entstehen. Zur Not gibt es wohl noch einige Schukko Lader für Biker.

      Dazu schreibt Klaus :

      Die Planung läuft!
      Details folgen demnächst hier.
      Schon mal vorab, am 28.09.2018 startet das 3. e-Golf Treffen offiziell mit einer Ausfahrt von Hann. Münden nach Baunatal.
      In Baunatal sollten wir um 13:45 vollzählig sein.
      Für Tagesbesucher ist auch eine direkte Anfahrt möglich.
      In Hann. Münden würden wir gegen 12:45 abfahren.
      Somit ist nachdem Frühstück noch genügend Zeit sich die Altstadt von Hann. Münden auf eigene Faust anzuschauen.
      Am Freitag nach dem Frühstück betrifft die diejenigen e-Golfer/innen welche schon eher angereist sind.
      Also bitte schon mal vormerken Freitag 28. September ab 12:45.

      Der vorgesehene Programm Punkt für Samstag 29.09.2018 beinhaltet sehr
      wahrscheinlich einen Rundkurs von etwa 160km. Auf halber Strecke steht
      ein 20kW CCS Lader. Dort sollten nur diejenigen nachladen, die es wirklich brauchen. Ich denke da hauptsächlich an die eGolf 190ger.
      Vom letzten Zwischenstopp fährt dann jeder so wie er möchte nach Hann. Münden zurück,
      in Göttingen sollte dann der e-Golf noch mal an den möglichen 50kW CCS
      Ladern geladen werden. So das einer Abreise am Sonntag nichts im Wege seht,
      dies gilt vor allem für die diejenigen unter und welche keine Lademöglichkeit über Nacht am Hotel haben.
      Gruß Bernhard
      „Am Ende wird alles gut. Wenn es nicht gut wird, ist es noch nicht das Ende" (Oscar Wilde)

      Dieser Beitrag wurde bereits 7 mal editiert, zuletzt von -Bernhard- ()

    • -Bernhard- schrieb:

      Also bitte schon mal vormerken Freitag 28. September Abfahrt 12:45 am Weserstein.
      Treffpunkt 13:45 Baunatal, Besichtigung bei VW.
      Gut dann komme ich Freitag direkt nach Baunatal, da ich ja von Süden komme. Sonst wäre ich 7:00 losgefahren um gegen Mittag in Hann. Münden zu sein.
      Strom ist rechts
      -----------------------------------------------
      e-Golf MJ15 ab 16.02.15
      e-Golf MJ18 ab 22.01.18
      e-Golf MJ18 ab 02.03.18

      12,09kW PV + 24,3kWh Speicher + Black 300 Windrad
    • Ganz WICHTIG
      Es gibt eine Konversation für die Teilnehmer .
      Wer keine Einladung dafür bekommen hat möchte sich bitte dringend bei mir melden !
      Auch wer vielleicht spontan dabei sein möchte, bitte melden damit wir einigermaßen planen können .
      Nicht das jemand verhungert oder verdurstet.

      Wer kein EV hat, kann auch gerne als Beifahrer dabei sein ! Nur Mut !

      Übrigens wird ein Flug ins All, mit einem Tesla, verlost. :saint:

      Edit: Für den Rückflug müsst ich selber sorgen. :rofl:
      Gruß Bernhard
      „Am Ende wird alles gut. Wenn es nicht gut wird, ist es noch nicht das Ende" (Oscar Wilde)

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von -Bernhard- ()

    • Wichtiges Update
      Der Termin für die Besichtigung des Wasserkraftwerkes wurde aus terminlichen Gründen von Samstag auf Freitag vorverlegt.

      Neuer Termin:

      - Besichtigung Wasserkraftwerk Hann. Münden

      - Treffpunkt: 19 Uhr beim Wasserkraftwerk, etwa 5 Minuten Fußweg vom Gasthaus Weserstein entfernt

      - Teilnehmerzahl begrenzt auf 20 Personen

      - Es fallen keine Eintrittskosten an, aber es wird um eine Spende zum Erhalt der Tyllischanze gebeten

      Ich habe erst einmal alle Teilnehmer "umgebucht".
      Bitte Bescheid geben wer nicht dabei sein möchte !
      Und alle die Zugang zu der Google Liste haben, bitte die die persönlichen Eintragungen mal vergleichen.

      Ich bin ab sofort nur über die Konversation erreichbar und auch nur für das 3. e-Golf Treffen.
      Allen ein schönes Wochenende.
      Gruß Bernhard
      „Am Ende wird alles gut. Wenn es nicht gut wird, ist es noch nicht das Ende" (Oscar Wilde)
    • Für die vielen neu hinzugekommenen und für die die spontan anreisen, noch einmal der Hinweis :

      Das wichtigste für An- und Abreise und für die Teilnahme :

      Haftungsausschluss

      Da es sich um keine gewerbliche sondern von privat organisierte Veranstaltung handelt,

      nimmt jeder Teilnehmer auf eigene Gefahr an der Veranstaltung teil.

      Jeder trägt die alleinige zivil- und strafrechtliche Verantwortung für alle von Ihnen

      oder dem von Ihnen benutzten Fahrzeug verursachten Schäden.

      Fahrer und Teilnehmer erklären mit Abgabe der kostenlosen Anmeldung

      den Verzicht auf Ansprüche jeder Art für Schäden,

      die im Zusammenhang mit der Veranstaltung entstehen gegen die Organisatoren der Veranstaltung.
      Gruß Bernhard
      „Am Ende wird alles gut. Wenn es nicht gut wird, ist es noch nicht das Ende" (Oscar Wilde)
    • Ich habe die zwei Grafiken jetzt noch einmal auf den neusten Stand gebracht.
      Morgen im Frühtau, ab in die Berge..
      Nein, das war was anderes.
      Auf zum 3. Internationalen e-Golf-Treffen. :nummer1:

      e-Golf ist gepackt, aber wo soll ich sitzen ?(
      Gruß Bernhard
      „Am Ende wird alles gut. Wenn es nicht gut wird, ist es noch nicht das Ende" (Oscar Wilde)

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von -Bernhard- ()