Welche Ladekarten sind zu empfehlen bzw. ein muss?

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Schau doch einfach mal bei GoingElectric rein und schau was bei dir im Umkreis so angeboten wird. Bei GE werden dann auch die passenden Ladekarten angezeigt. Es gibt regional gravierende Unterschiede daher gibt es keine Pauschalempfehlung.
      NewMotion und Plugsurfing sind aufgrund ihrer Preise in meinen Augen nur im Notfall nutzbar.
      Strom ist rechts
      -----------------------------------------------
      e-Golf MJ15 ab 16.02.15
      e-Golf MJ18 ab 22.01.18
      e-Golf MJ18 ab 02.03.18

      12,09kW PV + 24,3kWh Speicher + Black 300 Windrad
    • Ich oute mich mal dazu. Will mir nicht viel Arbeit machen, aber dem Käufer empfehlen, was er an Ladekarten besorgen soll, ehe er mein Auto mitnimmt, in paar Wochen.
      Ich selbst bin sehr selten an öffentlichen Ladestationen, hab da wenig Erfahrung. Kann ich ihm das so schreiben?

      Würde ihm raten folgende Karten und Apps zu installieren (Gegend ist Hamburg, auch Autobahnen nach Mitteldeutschland...):

      - Telekom Ladekarte und App Telekom Ladestrom
      - Charge and Fuell, Karte + App
      - Maingau Karte + App: EinfachStromLaden
      - Plugsurfing, Chip + App
      - NewMotion, Karte + App

      - Paypal Passwort dabei haben
      - Kreditkarte dabei haben

      hab noch paar Apps auf dem Smartphone und weiß nicht, ob man die wirklich braucht:
      - eCharge
      - intercharge

      - Im Notfall nicht zögern die Hotline anzurufen

      Verzeichnisse:
      - Next Plug
      - In goingelectric.de Stromtankstellen schauen
      Nächstes Higlight: 30.08.2019, Bürgerenergieabend im Pro-Winzkino in Simmern
      Privat: E-Golf (300) 06/2017-04/2019, e-Up 04/2019 -
      Betrieb: Passat Variant GTE 02/2017 - Mitte 2020, dann ID.3, ca. 2022 dann BEV Kombi
      PV 18kWp und Batterie BMZ 17 kWh + Notstromschaltung, kann tagsüber zu Hause laden
      Gruß, Bernd
    • Elektromobilitaet schrieb:


      - Telekom Ladekarte und App Telekom Ladestrom
      - Charge and Fuell, Karte + App
      - Maingau Karte + App: EinfachStromLaden
      - Plugsurfing, Chip + App
      - NewMotion, Karte + App

      - Paypal Passwort dabei haben
      - Kreditkarte dabei haben
      Ich habe genau diese Ladekarten und fahre damit aktuell sehr gut...

      PayPal bz.w Kreditkarte habe ich noch nie benötigt.

      Sollte der neue Käufer iOS einsetzen würde ich noch meine eigene App in den Ring werden:
      eCar
      eCar - Charging and Routing

      iOS: Hier lang...
    • zusätzliche Empfehlungen meinerseits:

      EWE Flat für Vielfahrer und öffentlich-ladende (App Punktladung)
      Moovility zum checken des Ladesäulenstatus
      e-Charge für Innogy.
      EnBW mobility+
      Grüße,
      Tobias

      e-Golf MJ 2018 bestellt am 29.9.2017, Abholung in DD KW 3/2018 31.1.18;
      BAFA Zusage am 20.1.2018, BAFA Stufe 2 26.1.2018, BAFA Auszahlung 5.2.2018;
      Konfiguration: VDRWLSAH
    • Möchte mich hier mal mit meiner Frage dran hängen:

      Wollte gestern in Düsseldorf laden, habe aber keinen Strom bekommen, da Säule "nur" im Ladenetz verfügbar. Aber Telekom, Maingau (ENBW nur als APP vorhanden) sind nicht dabei.

      Also - habe keinen Zugang zum Ladenetz:
      - Fehlen mir noch weiter wesentliche Verbünde?
      - was sollte ich beauftragen, damit ich auch Ladenetz nutzen kann?
      Viele Grüße Jürgen

      Happy elektrisch seit 19.11.18 :D
    • wjha schrieb:

      Möchte mich hier mal mit meiner Frage dran hängen:
      Wollte gestern in Düsseldorf laden, habe aber keinen Strom bekommen, da Säule "nur" im Ladenetz verfügbar. Aber Telekom, Maingau (ENBW nur als APP vorhanden) sind nicht dabei.

      Also - habe keinen Zugang zum Ladenetz:
      - Fehlen mir noch weiter wesentliche Verbünde?
      - was sollte ich beauftragen, damit ich auch Ladenetz nutzen kann?
      Da müsste z.B. die InCharge/Vattenfall Karte funkionieren (derzeit 30ct/kwh AC, 14ct/min. 20kwh DC, 20ct/min. ab 50kw/DC). Habe die Karte zwar, aber bisher nicht verwendet. Deren App gibt es auch nicht im deutschen iTunes Store... :S
      VW eGolf (seit 12/2018) - BMW 530e (seit 4/2018)
    • wjha schrieb:

      da Säule "nur" im Ladenetz verfügbar. Aber Telekom, Maingau (ENBW nur als APP vorhanden) sind nicht dabei.
      In der Nähe der Schadow-Arkaden (Schadowstraße 11) habe ich letzte Woche an Typ2 geladen. Betreiber sind die Stadtwerke Düsseldorf AG und das ist ziemlich sicher Ladenetz. Ist auch - neben vielen anderen in Düsseldorf - in der mobility+ App gelistet.
      Gruß, Jürgen (ab 11/17)
      "Die Dauer um von A nach B zu kommen, wird von Strecke und Durchschnittsgeschwindigkeit bestimmt, NICHT von der Höchstgeschwindigkeit."
    • wjha schrieb:

      Ich hatte daran keinen Code entdeckt, den ich der APP hätte füttern können.
      Für die mobility+ App brauchste doch nicht unbedingt einen Code, der macht's ja ggf. nur leichter. Ich habe einfach gewartet bis GPS auf dem Smartphone die Koordinaten korrekt hatte und dann wurde die Säule in der App auf der Seite "In der Nähe" angezeigt, Ladepunkt auswählen und Laden starten ... Die Telekom App ist sogar noch etwas "cooler": da springt die Anzeige nach GPS Fix automatisch auf die Säule neben der man steht.
      Gruß, Jürgen (ab 11/17)
      "Die Dauer um von A nach B zu kommen, wird von Strecke und Durchschnittsgeschwindigkeit bestimmt, NICHT von der Höchstgeschwindigkeit."
    • wjha schrieb:

      Also, ob der Säulen denke ich, sind wir uns einig.

      Mimikri schrieb:

      n der mobility+ App gelistet.
      Ja, aber davon bekomme ich keinen Strom, da die Säulen nicht mit APP bedienbar sind. Ich hatte daran keinen Code entdeckt, den ich der APP hätte füttern können.
      Ggf. kann man in der App den Ladepunkt selektieren und der Anschluss ist eindeutig. Dann kann man ihn evtl. auch direkt selektieren und ohne QR-Code starten. Klappt zumindest an unserer SM!GHT Säule.
      VW eGolf (seit 12/2018) - BMW 530e (seit 4/2018)
    • Achtung! Zur Erinnerung!
      Ab Freitag 1. Februar 2019 Maingau-Ladekarte und App einmotten. Maingau ist für dann Nur-Autostromkunden eine der teuersten Ladekarten :s078: Schade!

      Eine interessante Zusammenstellung der aktuellen Ladepreise findet man hier
      Es grüßt Martin vom westlichen Ende des Bodensee.
      ---
      e-Golf seit 01.03.18 und i-MiEV seit Juni 16.
      Erneuerbare-Energien-Fan und Kraftwerksbetreiber (3 PV-Anlagen mit insgesamt 22kWp)

      "Viele kleine Leute an vielen kleinen Orten, die viele kleine Schritte tun, können das Gesicht der Welt verändern." (afrikanisches Sprichwort)
    • Noch ein Nachtrag zur ENBW App:
      - ich hatte die Säule zu Hause in der App gesucht, mit viel Mühe gefunden.
      - Aber ich konnte keinerlei Untermenue zu dieser Säule öffnen.
      - dann schrieb ich dem Service der APP
      - die meinten ich müsse Reiter Ladestationen ...
      - 2 Tage später hatte ich auf wunderbare Weise dann das gesuchte Untermeue für diese Säule.

      Leider bin ich an dem Tag mit öffentlichen gefahren. Da Fußball ebenfalls endete, brauchte ich allein mit der 78 >1h
      Viele Grüße Jürgen

      Happy elektrisch seit 19.11.18 :D