E Golf Treffen in der Autostadt

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Gegenvorschlag: WE 23/24.Maerz. Bundesligafrei

      Zur Zeit stromern wir fast alle für lächerliche Telekom Cent durch die Gegend. Also kostet es Euch nur Zeit

      Eigentliches Treffen am Sonntag 11 Uhr mit kleinem Pressetermin im Parkhaus. Das reicht auch für Tagesbesucher. Danach Laguneessen und gemeinsam Autostadt. Je nach Anzahl wären gewisse Autostadt Aktionen planbar bzw .zu klären.

      Wer mehr Zeit opfern will, denen stelle ich ein tolles WOB Programm bis zu FR, SA, MO zusammen. Mo wegen Werksbesichtigung. Gemeinsame Aktivitäten auf Wunsch gern realisierbar. Auch gemeinsame Unterkunft wäre machbar.

      Für "normale" Urlauber, die das gern mit privatem verbinden, seien nur Badeland-Wellness, phaeno, Planetarium und das mega Outlet zum shoppen genannt...

      Für eine offizielle Veranstaltung mit allem was dazugehört (habe vor 20 Jahren internationale Mini Treffen organisiert) bin ich nicht zu haben. Wir treffen uns aus freien Stücken quasi zufällig...!

      Man könnte gut an den Ladesäulen mit einfachen Aufklebern ein wenig Werbung machen...
    • Goekel schrieb:

      Gegenvorschlag: WE 23/24.Maerz. Bundesligafrei

      Zur Zeit stromern wir fast alle für lächerliche Telekom Cent durch die Gegend. Also kostet es Euch nur Zeit

      Eigentliches Treffen am Sonntag 11 Uhr mit kleinem Pressetermin im Parkhaus. Das reicht auch für Tagesbesucher. Danach Laguneessen und gemeinsam Autostadt. Je nach Anzahl wären gewisse Autostadt Aktionen planbar bzw .zu klären.

      Wer mehr Zeit opfern will, denen stelle ich ein tolles WOB Programm bis zu FR, SA, MO zusammen. Mo wegen Werksbesichtigung. Gemeinsame Aktivitäten auf Wunsch gern realisierbar. Auch gemeinsame Unterkunft wäre machbar.

      Für "normale" Urlauber, die das gern mit privatem verbinden, seien nur Badeland-Wellness, phaeno, Planetarium und das mega Outlet zum shoppen genannt...

      Für eine offizielle Veranstaltung mit allem was dazugehört (habe vor 20 Jahren internationale Mini Treffen organisiert) bin ich nicht zu haben. Wir treffen uns aus freien Stücken quasi zufällig...!

      Man könnte gut an den Ladesäulen mit einfachen Aufklebern ein wenig Werbung machen...
      100% kann ich den Termin noch nicht zusagen. Muss die Schichteinteilung von meiner Frau erst abwarten. WOB ist 480km von uns entfernt.
      7.4. fahren wir den e-Golf nach Hamburg zum Verkauf. Also hätte ich den noch am 24. März. Sobald ich mich festlegen kann, geb ich Bescheid. 7.4. wäre auch nett. Aber, so hat jeder seinen Wunschtermin.

      Zur Veranstaltung: Wir könnten die Teststrecke an der Ausfahrt rund fahren ...... Spaß
      oder zwischen den 2 Kreiseln (Arena-Mittelstraße, VW-Werk) abfahren. 3 Runden und gut ist.
      Nächstes Higlight: 14.07.2019 Beltheim, Abschlussveranstaltung für einen SWR Film
      Privat: E-Golf (300) 06/2017-04/2019, e-Up 04/2019 -
      Betrieb: Passat Variant GTE 02/2017 - Mitte 2020, dann ID.3, ca. 2022 dann BEV Kombi
      PV 18kWp und Batterie BMZ 17 kWh + Notstromschaltung, kann tagsüber zu Hause laden
      Gruß, Bernd
    • noch lacht ihr! Wenn da 60 Autos im Parkhaus stehen und die Lader nicht in Betrieb sind, herrscht Anarchnie :)

      Aber mal sehen, ob das angeht. Letztlich ist der Golf (oder auch der up) einfach zu zuverlässig, als das sich hier regelmäßig hunderte Stromer in den Foren tummeln. Die meisten gucken erst dann, wenn die Karre verreckt ist...

      Und groß was zu schrauben gibt's nunmal auch nicht...
    • Den burnin Test mit allen belegten Ladesäulen in WOB würde ich gern sehen.
      KLAPPT es, wovon ich ausgehe, ist es einen Film und einen Zeitungsbericht wert;
      klappt es wider Erwarten nicht, bin ich auf die Erklärung des Betreibers gespannt.
      Man muß (sollte) ja nicht alle Autos gleichzeitig anstöpseln,
      ein bischen Zeitverzögerung von einigen Sekunden sollte schon sein?
      De Bergische Jung Wolfgang
      WBL

      Alle sagten: das geht nicht.
      Dann kam einer, der wusste das nicht, und hat´s einfach gemacht.

      Nur Verrückte hier...
      Komm Einhorn wir gehen!

      e-Golf300 seit 22.06.2018
      aktueller km-Stand: 56.126 km
      Verbrauch 13,8 kWh im Schnitt langfristig
      die blaue eLise
      Volkswagen Code VKDCJJS7
      Modell-Jahr 2018
      Außenfarbe Atlantic BlueMetallic
      Innenfarbe Puregrey/Titanschwarz/Schwarz/Perlgrau
    • Goekel schrieb:

      noch lacht ihr! Wenn da 60 Autos im Parkhaus stehen und die Lader nicht in Betrieb sind, herrscht Anarchnie :)
      Jeder der schonmal aus dem 100km Radius um sein Haus raus gefahren ist wird sicher zu einem Treffen nicht mit leerem Akku erscheinen. Laden vor Ort ist definitiv nice to have, aber ich würde immer so planen das ich nicht zwingend drauf angewiesen bin.

      Die Strategie bewährt sich insbesondere bei Treffen.
      Gruß, Daniel

      Unser Blog zur Elektromobilität, e-Golf und Ioniq: 1.21-gigawatt.net

      Immer einen Besuch wert, jeden 1. Samstag im Monat: Elektro-Stammtisch OWL

      Und ebenfalls zum Besuch vormerken:
    • Moin!

      Aufgrund der quasi nicht vorhandenen Resonanz möchte ich von meiner Idee am 23/24 März Abstand nehmen! Das hat keinen Sinn, das groß zu planen und zu diskutieren. Bei "5" Leuten tauscht man Telefonnummern aus und gründet ne Whats App Gruppe...

      Die E Bude läuft einfach zu gut, als dass da jemand Bock auf n Treffen hat oder sich hier regelmäßig tummelt...

      Falls mal jemand in die Wolfsburger Gegend kommt, kann er mich gern per PN kontaktieren...

      Beste Grüße und genießt die Frühlingsreichweiten ;)

      Goekel
    • Ich melde mich, wenn ich den e-Up abholen werde (wahrscheinlich April/Mai).

      Sonntag, 7.April lande ich mit dem e-Golf in HIlden, dann in Bremen, kurze Stadtbesichtigung, danach dann nach Hamburg fahren und e-Golf an Käufer abgeben und Stadtbesichtigung Hamburg Zentrum.

      Denke auch, man macht ein spontanes Treffen, wenn (falls) VW in Wolfsburg die IDs präsentiert. Dann kommen wir auf jeden Fall.
      Ich kann grundsätzlich nicht Wochen im voraus planen.
      Nächstes Higlight: 14.07.2019 Beltheim, Abschlussveranstaltung für einen SWR Film
      Privat: E-Golf (300) 06/2017-04/2019, e-Up 04/2019 -
      Betrieb: Passat Variant GTE 02/2017 - Mitte 2020, dann ID.3, ca. 2022 dann BEV Kombi
      PV 18kWp und Batterie BMZ 17 kWh + Notstromschaltung, kann tagsüber zu Hause laden
      Gruß, Bernd
    • Die Dame aus der Autostadt hat mir noch mal geschrieben, dass sie alles weiter gegeben hätte und
      dass grundsätzlich Interesse an so einer Veranstaltung wäre. Aber konkret äußerte sich da niemand.
      Autostadt = Großes Schiff, was wohl nicht so spontan zu lenken ist...
      Schade.
      Denke, das haken wir nun ab.

      Meine nächsten Meilensteine sind: Was wird auf dem Genfer Autosalon gezeigt, evtl. hinfahren?
      e-Up in der Autostadt abholen und e-Golf verkaufen.
      Nächstes Higlight: 14.07.2019 Beltheim, Abschlussveranstaltung für einen SWR Film
      Privat: E-Golf (300) 06/2017-04/2019, e-Up 04/2019 -
      Betrieb: Passat Variant GTE 02/2017 - Mitte 2020, dann ID.3, ca. 2022 dann BEV Kombi
      PV 18kWp und Batterie BMZ 17 kWh + Notstromschaltung, kann tagsüber zu Hause laden
      Gruß, Bernd