Schlüsselbatterie ersetzen

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Ich denke auch, dass unser Bordbuch in einem solchen Fall das richtige Verhalten beschreibt. Auf jeden Fall habe ich in über 10 Jahren Kessy praktisch nur positive Erfahrungen damit sammeln können und möchte es nicht mehr missen. Das einzige nervige ist eben der Batteriewechsel und den darf man ja ab und zu üben, nach tage-, wochen- oder gar monatelanger Anzeige im Display.

      Wer das nicht schafft sollte, ganz ehrlich, nicht mehr Autofahren :patsch:
      Gruss Aragon / Rene
      Mein black-Sioux wurde KW43 2014 produziert also VFL (Vor-Face-Lift) oder 190

      Ich war dabei ! e-Golf-Treffen eins am Bodensee / zwei in Moers / drei in Hann Münden / vier nochmals in Hann Münden - weil es so schön war // aber schön waren auch die vielen kleinen Treffen!!! :thumbup:
    • Adi schrieb:

      -Bernhard- schrieb:

      Das freut mich für dich Peter.Aber weißt du auch was ein e-Golfer mit Keyless, beim Ausfall der Knopfcelle in der dänischen Wallapampa macht ?
      Er wird sich an das Kapitel "Notentriegelung" im Fahrzeughandbuch erinnern, die Abdeckung des hinteren Teils des Türgriffs (der feste, nicht der Bewegliche) demontieren, dann den Schlüssel wie in der guten alten Zeit in den darunter versteckten Zylinder einführen und das Auto so öffnen? :pardon:
      Er wird sich vielleicht erinnern, dass man mal in das Handbuch schauen könnte. Das liegt im Handschuhfach und... oh, Katze, Schwanz.

      Adi schrieb:

      -Bernhard- schrieb:

      Adi schrieb:

      dann den Schlüssel wie in der guten alten Zeit in den darunter versteckten Zylinder einführen und das Auto so öffnen?
      Und dann lässt sich der e-Golf ohne weiteres starten ?
      Wenn du das "Zündschloss" findest hoffentlich schon :saint: (ich geh davon aus, dass die Energie für die Schlüsselerkennung in diesem Fall ähnlich den Diebstahlsicherungen in den Warenhäusern durch einen Sender in "Zündschlossnähe" vom Wagen kommt). Aber zumindest wärst du dann Wettergeschützt.Aber wer kauft schon solch diebstahlerleichterndes, Schlüssel-in-der-Jackentasche-in-den-Kofferraum-legendes-und-dann-vor-verschlossenem-Auto-stehendes modernes Geraffel wie Keyless? :whistling:
      Genau das kann gerade nicht passieren. Mit dem normalen Schlüssel ja, aber beim Keyless-Schlüssel verriegelt der Kofferraum nicht, wenn der Schlüssel sich im Fahrzeug befindet, der zweite aber nicht direkt hinter der Kofferraumklappe.
      Insofern ist Kessy durchaus auch ein Schutz vor versehentlichem Einschließen des (einzigen) Schlüssels.
      Gruße Andreas
      Jetzt: Passat GTE
      Zukunft: Suche nach einem CO2-arm produzierten BEV mit AHK (mind. 750kg Last) und Kofferraum ähnlich Passat-Größe. Der Kia Niro hätte es vorübergehend werden können, aber bei Lieferzeiten von 14 Monaten+...
      Strom: 100% CO2-frei, bereitgestellt durch EWS Schönau. Ab ca. Sommer || Herbst 2019 PV mit 7,0 kWp.
    • e-Golf_70794 schrieb:

      Live und in Farbe im Kreise von Dutzenden e-Golfern.
      War das nicht Teil des e-Golfer Bespassungsprogramm des letzten e-Golf Treffens?
      Genauso wie der Räderwechselwettbewerb? :s30:
      Gruß Dieter
      seit 10.2.2015. über 100.000 km mit dem eGolf...….
      4. e-Golf Treffen Hann.Münden September 2019
      Wir waren dabei! e-Golf Treffen am Bodensee Oktober 2016 ,in Moers Oktober 2017 und Hann.Münden September 2018
    • mobafan schrieb:

      beim Keyless-Schlüssel verriegelt der Kofferraum nicht, wenn der Schlüssel sich im Fahrzeug befindet
      Ja, ja, so lautet das Märchen - selten so geflucht und Häme geerntet ...
      Gruß Dieter

      Anmeldung zum 4. int. e-Golf Treffen 2019

      Seit 04.10.2017 e-Golf 300 - Pure White
      Wir waren dabei! 3. e-Golf Treffen in Hann. Münden September 2018
      Wir sind dabei! 4. e-Golf Treffen in Hann. Münden September 2019
    • Ist bei dir die Erkennung kaputt? Bei mir geht die Klappe nicht mal zu, wenn der Schlüssel im Kofferraum ist - sie stoppt einfach nach ein paar Zentimetern.
      Gruße Andreas
      Jetzt: Passat GTE
      Zukunft: Suche nach einem CO2-arm produzierten BEV mit AHK (mind. 750kg Last) und Kofferraum ähnlich Passat-Größe. Der Kia Niro hätte es vorübergehend werden können, aber bei Lieferzeiten von 14 Monaten+...
      Strom: 100% CO2-frei, bereitgestellt durch EWS Schönau. Ab ca. Sommer || Herbst 2019 PV mit 7,0 kWp.
    • e-golf-dieter schrieb:

      Wir reden von einem e-Golf, oder?
      Da mache ich die Klappe mit Muskelkraft zu - die hat noch nie gestoppt ...
      In dem Fall spreche ich vom Passat. Aber alle Autos, die ich bisher mit Kessy gefahren bin, hatten die Kofferraumklappe nicht geschlossen bzw. verriegelt. Beim CC, wo sie manuell zu schließen war, ging die Klappe von allein wieder hoch. Kann aber auch sein, dass der Golf/eGolf keine Innenraumüberwachung hat - weder der bGolf meiner Frau noch der kurzzeitig gefahrene eGolf hatten Kessy verbaut.
      Gruße Andreas
      Jetzt: Passat GTE
      Zukunft: Suche nach einem CO2-arm produzierten BEV mit AHK (mind. 750kg Last) und Kofferraum ähnlich Passat-Größe. Der Kia Niro hätte es vorübergehend werden können, aber bei Lieferzeiten von 14 Monaten+...
      Strom: 100% CO2-frei, bereitgestellt durch EWS Schönau. Ab ca. Sommer || Herbst 2019 PV mit 7,0 kWp.
    • Also bei mir war das nachweislich so:
      Das Auto samt Kofferraumklappe war verschlossen, dann ist mir aufgrund des guten Wetters in den Sinn gekommen die Jacke in den Kofferraum zu legen.
      Dann war der Kofferraum ca. 15 Min. unverschlossen, um dann mit einem kurzen Signal eigenständig (aber von mir unbemerkt) zu verriegeln - mit dem Schlüssel in der Jacke.

      Der Rest ist allen Teilnehmern des letzten e-Golf-Treffens bestens bekannt ...
      Gruß Dieter

      Anmeldung zum 4. int. e-Golf Treffen 2019

      Seit 04.10.2017 e-Golf 300 - Pure White
      Wir waren dabei! 3. e-Golf Treffen in Hann. Münden September 2018
      Wir sind dabei! 4. e-Golf Treffen in Hann. Münden September 2019
    • -Bernhard- schrieb:

      @Motte27 fährt doch jetzt deinen e-Golf,
      dann könnte sie das in Hann.Münden doch traditionsgemäß vorführen. :rofl:
      Ich werde ihr das in deinem Namen vorschlagen! :thumbup:
      Mal sehen, welche Antwort sie für dich vorbereiten wird ... :s30:
      Gruß Dieter

      Anmeldung zum 4. int. e-Golf Treffen 2019

      Seit 04.10.2017 e-Golf 300 - Pure White
      Wir waren dabei! 3. e-Golf Treffen in Hann. Münden September 2018
      Wir sind dabei! 4. e-Golf Treffen in Hann. Münden September 2019
    • Neu

      Noch einmal abschließend zu dem Fall, dass sich der e-Golf doch mal von der Dorfkirche entfernt hat
      und weit und breit keine Ersatzbatterie für den Schlüssel zu bekommen ist.
      Gesagt wurde ja schon richtig, mit dem Schlüssel die Tür aufschließen !
      Ist ein Zündschloss vorhanden, soll es früher mal gegeben haben, Schlüssel rein und umdrehen, fertig !
      Aber bei KeyLess ist das etwas anders. Einfach wie gewohnt den Startknopf drücken ist nicht.
      Der Schlüssel muss samt Gehäuse an der richtigen Stelle positioniert werden.
      Dann wie gewohnt den Startknopf drücken.


      Gruß Bernhard
    • Neu

      Und zur Ergänzung - der richtige Platz ist bei meinem 190er die Lenksäule auf der rechten Seite, wenn ich mich richtig erinnere, hat es sogar ein Zeichen im Plastik.
      Gruss Aragon / Rene
      Mein black-Sioux wurde KW43 2014 produziert also VFL (Vor-Face-Lift) oder 190

      Ich war dabei ! e-Golf-Treffen eins am Bodensee / zwei in Moers / drei in Hann Münden / vier nochmals in Hann Münden - weil es so schön war // aber schön waren auch die vielen kleinen Treffen!!! :thumbup:
    • Neu

      -Bernhard- schrieb:

      Noch einmal abschließend zu dem Fall, dass sich der e-Golf doch mal von der Dorfkirche entfernt hat
      und weit und breit keine Ersatzbatterie für den Schlüssel zu bekommen ist.
      Gesagt wurde ja schon richtig, mit dem Schlüssel die Tür aufschließen !
      Ist ein Zündschloss vorhanden, soll es früher mal gegeben haben, Schlüssel rein und umdrehen, fertig !
      Aber bei KeyLess ist das etwas anders. Einfach wie gewohnt den Startknopf drücken ist nicht.
      Der Schlüssel muss samt Gehäuse an der richtigen Stelle positioniert werden.
      Dann wie gewohnt den Startknopf drücken.
      Für die "armen Teufel" welche Keyless haben, wäre es jetzt natürlich von Vorteil zu wissen, wo sich denn die richtige Stelle genau befindet, da es Menschen geben soll, die keine Bedienungsanleitungen lesen sondern lieber bei Bedarf googeln (hab ich zumindest mal so gelesen irgendwo...). :s05:

      Aragon schrieb:

      Und zur Ergänzung - der richtige Platz ist bei meinem 190er die Lenksäule auf der rechten Seite, wenn ich mich richtig erinnere, hat es sogar ein Zeichen im Plastik.
      Dort wo bei meinem das "Zündschloss" ist?
      Mit e-Golf Model 2016 in Betrieb seit 28.12.2015 am 1. e-Golf Treffen am Bodensee, am 2. in Moers und am 3. in Hann. Münden dabei gewesen :thumbup: :musicextrem:
    • Neu

      Liest du eigentlich meine Posts überhaupt nicht mehr Adi - genau darauf habe ich geantwortet... ?(
      Gruss Aragon / Rene
      Mein black-Sioux wurde KW43 2014 produziert also VFL (Vor-Face-Lift) oder 190

      Ich war dabei ! e-Golf-Treffen eins am Bodensee / zwei in Moers / drei in Hann Münden / vier nochmals in Hann Münden - weil es so schön war // aber schön waren auch die vielen kleinen Treffen!!! :thumbup: