AtEm, Aktionstag Elektromobilität 22.09.2019, Stuttgart

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • AtEm, Aktionstag Elektromobilität 22.09.2019, Stuttgart

      Der Aktionstag Elektromobilität AtEm findet am 22.September 2019 zum dritten Mal in der Stuttgarter City statt. Es gibt viele Angebote zu entdecken - Elektro- und nachhaltige Mobilität zum Anfassen, Infos zu Car- & Bike-Sharing und Bus & Bahn, Testfahrten mit E-Autos, E-Scootern, Pedelecs und vieles mehr.

      AtEm 2019_Ausstellerflyer_online.pdf

      Wollen wir, das eVW-Forum.de, wie im letzten Jahr wieder auf einem Gemeinschaftsstand mit dem Energieberaterverband vertreten sein?
      Ich denke wir werden wieder das Thema Eigenstromerzeugung, Speicherung, Nutzung in Verbindung mit Elektromobilität plakatieren.

      Es würde mich freuen wenn möglichst viele Forumsmitglieder sich beteiligen.
      Einige Mitglieder haben im letzten Jahr sich mit Standdienst/Präsenz eingebracht, wollt Ihr auch in diesem Jahr mit dabei sein?
      Für die Organisation und Abstimmung lege ich eine Konversation an, bei Interesse würde ich euch zu dieser Konversation hinzufügen. Einfach hier Euer Interesse Posten.
      Ach ja, einen Haken gibt es noch ich muss noch den Energieberaterverband überzeugen, schließlich muss ja einer die Standgebühr bezahlen.

      Hier geht's zum letzten Jahr:
      AtEm, Aktionstag Elektromobilität 19.8.2018, Stuttgart
      Und Bilder aus 2018 von Norbert @e-Golf_70794 findet Ihr in der Galerie.
      Gruß Dieter
      seit 10.02.2015. über 127.000 km mit dem eGolf...….
      seit 02.11.2020 über 1000 km mit dem ID.3 1st Max

      Wir waren dabei! e-Golf Treffen am Bodensee Oktober 2016 ,in Moers Oktober 2017, Hann.Münden September 2018 und Hann.Münden September 2019, Heilbronn September 2020
    • Und nicht vergessen: am 14.09.19 werde ich mit ziemlich hoher Wahrscheinlichkeit ein E-Auto-Treffen in Tuttlingen organisieren. Bin im Moment schon voll in den Genehmigungs-Formalitäten drin. Wäre natürlich gut, wenn auch da ein paar Leute noch Zeit hätten. Hatte auch gedacht, dass es vielleicht Info-Stände geben könnte. Außerdem wollte ich sowas wie eine "Talk-Show" auf der Stadtfest-Bühne veranstalten, also mit Gegnern und Befürwortern der E-Mobilität. Wenn ihr da Vorschläge habt dürft ihr mir das gerne weiterleiten :D
      Den Termin der AtEm werde ich mir aber auch eintragen, klingt interessant!
      Liebe Grüße,
      Christoph

      e-Golf 300 seit 03/2018
    • So liebe Foristen,

      das Wetter wird gut! Es sind noch drei Tage bis die ATeM in Stuttgart beginnt.
      Wer vorbei kommen möchte und uns (gih-bw.de) am Stand unterstützen möchte sehr gerne. Wir sind mit dem Thema Eigenstromerzeugung/Speicherung/ Eigenstromverbrauch vertreten. Der Stand steht auf dem Marktplatz vor dem Rathaus in Stuttgart.
      Einfach eine PM oder hier posten.

      VW-Hahn ist mit dem Anhänger e-Mobilität VW ID.3 im Camouflagedesign bei der Veranstaltung vertreten. Vor Ort werden die e-Mobilberater aus dem Autohaus und zwei VW- Mitarbeiter sein.

      Weitere Infos region-stuttgart.de/aktionen/a…ag-elektromobilitaet.html
      Gruß Dieter
      seit 10.02.2015. über 127.000 km mit dem eGolf...….
      seit 02.11.2020 über 1000 km mit dem ID.3 1st Max

      Wir waren dabei! e-Golf Treffen am Bodensee Oktober 2016 ,in Moers Oktober 2017, Hann.Münden September 2018 und Hann.Münden September 2019, Heilbronn September 2020
    • e-Golfer schrieb:

      "Leider" mache ich am Sonntag meine erste große Fahrt über die Alpen, da kann ich nicht in Stuttgart sein :s66:
      Dann aber bitte mit vielen Fotos den ausführlichen Bericht veröffentlichen. ;)
      Ich habe Sonntag leider ach schon anderes geplant.
      Mit e-Golf Model 2016 in Betrieb seit 28.12.2015 am 1. e-Golf Treffen am Bodensee, am 2. in Moers und am 3. in Hann. Münden dabei gewesen :thumbup: :musicextrem:
    • Also ich habe heute mein E-Golf an der Theo abgestellt.
      Parkzeitbegrenzung 1 Std, habe 7 Stunden geparkt. (Ohne E-Kennzeichen)
      Gruß Dieter
      seit 10.02.2015. über 127.000 km mit dem eGolf...….
      seit 02.11.2020 über 1000 km mit dem ID.3 1st Max

      Wir waren dabei! e-Golf Treffen am Bodensee Oktober 2016 ,in Moers Oktober 2017, Hann.Münden September 2018 und Hann.Münden September 2019, Heilbronn September 2020
    • Hallo
      Bei uns in der nähe findet am 28. 9. 2019 in CH ZH 8523 Hagenbuch

      "Elektro Autos ausprobieren und sparsam fahren" statt. stand in der Lokalzeitung Landbote Winterthurvom Freitag 20. 9.2019

      Ab 13 Uhr auf dem Schulhausplatz Schneiterbergstrasse .

      Um 13 und 15 Uhr Referate um sparsames Fahren.

      Gruss Daniel Bollinger

      Fals das fehl am platz ist hier bitte löschen. Leider kann man den Artikel schlecht lesen wie macht man das besser ? Ich bin darin nicht sehr begabt.
      Bilder
      • Scan_20190921 (6).jpg

        54,76 kB, 436×600, 6 mal angesehen
      E-Golf gekauft 20.5. 2019 14 200km
      20.2 2020 23 300km

      Bin sehr zufrieden.
    • energieberater schrieb:

      VW-Hahn ist mit dem Anhänger e-Mobilität VW ID.3 im Camouflagedesign bei der Veranstaltung vertreten. Vor Ort werden die e-Mobilberater aus dem Autohaus und zwei VW- Mitarbeiter sein.
      Hm, also ich war doch etwas enttäuscht von der ganzen Veranstaltung. Für einen Elektromobilitätstag der Landeshauptstadt von BW war das wie ich finde dürftig. Ich war keine 2 Stunden dort. Da war ja das Elektroautotreffen von Christoph in Tuttlingen spannender...

      Der "ID.3 Anhänger" war eigentlich der Grund für mich 120 km zu fahren. Aber das war eine Nullnummer. Zu sehen gab es schlichtweg gar nichts außer bekannte Videos auf einem kleinen Display. Die zwei "VW-Mitarbeiter" erwiesen sich als reine "Eventorganisierer". Technisch wussten die überhaupt nichts zu berichten. Da wusste ich dank eVW-Forum noch mehr als die "VW-Experten". Mit einem Verkäufer von VW-Hahn habe ich mich 1/4 Stunde unterhalten. Der wusste aber technisch auch nicht viel zum ID.3 und er hatte das Auto bis dato noch nicht gesehen. So blieb's bei Small Talk über Verkaufskonditionen. Vielleicht ein interessanter Punkt: er erzählte das man beim Leasen eines eGolfs vor Ablauf der Leasingzeit problemlos auf einen ID.3 umsteigen kann. Gilt aber nur für neue Leasingverträge die jetzt abgeschlossen werden und nicht für Altverträge...

      @Dieter: für dich war's wohl ein Erfolg. Ich bin zigfach an eurem Stand vorbei gelaufen aber du warst permanent in Beratungsgesprächen.

      LG

      Christian
      e-Golf 300 seit 12/2017 - Wallbox Mennekes AMTRON Xtra 11 C2
    • ChristianZ schrieb:

      für dich war's wohl ein Erfolg. Ich bin zigfach an eurem Stand vorbei gelaufen aber du warst permanent in Beratungsgesprächen.
      Wenn es Spass macht dann bin ich im "Kampfmodus" da muss man mich anstupsen damit ich es merke. Hinzu gekommen ist das andere Aussteller Interessenten zu uns an Stand speziell zu mir geschickt haben, ich musste mir Heute meine Pinkelpausen erbetteln.

      Der Promoter Markus von VW, selbst Dienstleister in Diensten von VW, war eigentlich sehr gut drauf und hatte seinen "Camouflageanhänger" im Griff. Er hatte noch erwähnt dass noch ein e-Golffahrer hier war, er sich aber nicht richtig um ihn kümmern konnte.

      nun ich habe mir gedacht, bevor die Veranstaltung beginnt, gehe ich mir den Hänger anschauen, Sitzgelegenheiten und eine Kaffeemaschine.
      Ich habe zumindest mal das Armaturenbrett des ID mit dem AR HUD integriert im Hänger erwartet.
      Also dann mal einen Kaffee geordert und ich wurde auf die e-Mobilität angesprochen. Ich habe mich nicht sofort als e-Golffahrer geoutet sondern bin mal in die Rolle des desinteressierten e-Mobilverweigerer geschlüpft. Nach kurzer Zeit habe ich mich dann als e-Golffahrer zu erkennen gegeben. Nun der Promoter Markus hat mich dann spontan für seinen Vortrag mit auf die Veranstaltungsbühne eingeladen.
      Es gibt ein kurzes Video von meinem Part auf der Bühne, sobald ich es habe stelle ich es ein.

      So jetzt erst mal die Füße hochlegen.
      Gruß Dieter
      seit 10.02.2015. über 127.000 km mit dem eGolf...….
      seit 02.11.2020 über 1000 km mit dem ID.3 1st Max

      Wir waren dabei! e-Golf Treffen am Bodensee Oktober 2016 ,in Moers Oktober 2017, Hann.Münden September 2018 und Hann.Münden September 2019, Heilbronn September 2020
    • So jetzt gibt es eine Videosequenz, vom spontanen Bühnenauftritt.


      Leider nicht von gesamten Beitrag, da ist bei der Aufzeichnung etwas schief gelaufen.
      Gruß Dieter
      seit 10.02.2015. über 127.000 km mit dem eGolf...….
      seit 02.11.2020 über 1000 km mit dem ID.3 1st Max

      Wir waren dabei! e-Golf Treffen am Bodensee Oktober 2016 ,in Moers Oktober 2017, Hann.Münden September 2018 und Hann.Münden September 2019, Heilbronn September 2020
    • Linksflieger schrieb:

      bin ich da nicht auch mal oben gestanden......
      Klar, wurde mir auf der Bühne bewusst, als ich feststellte dass die von dir hinterlassenen Fußstapfen viel zu groß für mich waren. :hail: :beer:
      Gruß Dieter
      seit 10.02.2015. über 127.000 km mit dem eGolf...….
      seit 02.11.2020 über 1000 km mit dem ID.3 1st Max

      Wir waren dabei! e-Golf Treffen am Bodensee Oktober 2016 ,in Moers Oktober 2017, Hann.Münden September 2018 und Hann.Münden September 2019, Heilbronn September 2020