Hallo aus der Nordwestschweiz

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Hallo aus der Nordwestschweiz

      Guten Abend liebe Forengemeinde

      ich habe hier schon eine Weile mitgelesen. Danke für die vielen interessanten Beiträge hier.
      Seit zwei Wochen nenne ich einen weissen E-Golf 300 mein Eigen. Ursprünglich habe ich mich nach einem Mercedes B250e umgesehen, aber dann ist es doch (wieder) ein Golf geworden - einfach ein elektrischer.
      Er dient mir als Alltags- und Familienauto.
      Meine Frau fährt den Passat, den wir auf längere Strecken und für Urlaubsfahrten brauchen.
      Ich mag den (E)Golf.
    • Aarestromer schrieb:

      Guten Abend liebe Forengemeinde

      ich habe hier schon eine Weile mitgelesen. Danke für die vielen interessanten Beiträge hier.
      Seit zwei Wochen nenne ich einen weissen E-Golf 300 mein Eigen. Ursprünglich habe ich mich nach einem Mercedes B250e umgesehen, aber dann ist es doch (wieder) ein Golf geworden - einfach ein elektrischer.
      Er dient mir als Alltags- und Familienauto.
      Meine Frau fährt den Passat, den wir auf längere Strecken und für Urlaubsfahrten brauchen.
      Ich mag den (E)Golf.
      Falls Interess: in Bad Säckingen gibt's jeden Monat einen "Hochrhein" e-Stammtisch: Badener, Schwaben und Schweizer alle mit (mindestens) einem gemeinsamen Interesse. :thumbsup:
      Gruß, Jürgen (ab 11/17)
      "Die Dauer um von A nach B zu kommen, wird von Strecke und Durchschnittsgeschwindigkeit bestimmt, NICHT von der Höchstgeschwindigkeit."