Angepinnt Wartehalle für ID.3 Besteller

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Hallo,

      es gibt Neuigkeiten zu meiner ID.3-Bestellung:
      Mein :) hat sich schlau gemacht und mir heute mitgeteilt, dass ich nicht vor Oktober 2022 mit einer Übergabe rechnen brauche.
      ==> Bestellung Ende Juli 2021
      ==> unverbindliche Lieferung Q1.2022 in der Privat-Leasing-Bestätigung
      ==> Lieferung Oktober 2022
      :dash: :dash: :dash: :dash: :dash:
      VW macht sich keine Freunde ...
      Ich darf meinen e-Golf weiter fahren, was jetzt nicht unbedingt schlecht ist :nummer1: , aber Lieferzeit größer 1 Jahr ist schon der Hammer.
      Ich habe meinen neuen Leasing-Vertrag mit VWFS geprüft. Mal sehen, ob ich da wenigstens noch was rausholen kann bzgl. den zusätzlichen Leasing-Raten beim e-Golf, wenn der Lieferverzug beim ID.3 eintritt.
      Grüße aus dem Kraichgau
      Martin :)

      e-Golfer seit 15.03.18 (Modelljahr 2018, "300er", Leasing 4 Jahre, -> verlängert bis zur Übergabe ID.3)
      ID.3 Pure Performance seit 12.05.22:
      - bestellt am 29.07.21 (Komm.-Nr. AGxxxx)
      - Liefertermin verschoben von Q1/22 auf Oktober 22 ;(
      - FIN seit 17.04.22, ID.3 beim Händler am 28.04 22
      Wallbox: Keba P30c
      PV seit 30.04.21 (12kWp, WR Fronius Symo, Speicher Tesla Powerwall 2)
    • eMartin schrieb:

      Ich habe meinen neuen Leasing-Vertrag mit VWFS geprüft. Mal sehen, ob ich da wenigstens noch was rausholen kann bzgl. den zusätzlichen Leasing-Raten beim e-Golf, wenn der Lieferverzug beim ID.3 eintritt.
      6 Wochen nach bestätigtem Liefertermin (auch bei unverbindlichem) kannst du Ersatzmobilität von VW bekommen innerhalb 14 Tagen. Das kann ein Verbrenner sein, aber du hast dann außer Treibstoff keine Kosten.
      Gruße Andreas
      Jetzt: Golf Benziner als Übergangslösung bis der ID.4 kommt, Frau eGolf

      Zukunft: ID.4 Blue Dusk Metallic, bestellt 21.01.22, Lieferung Oktober 2022 unverbindlich
      Strom: 100% CO2-frei. Seit November 2019 PV mit 7,0 kWp, Rest über Ökostromanbieter.
      Energieplushaus, Heizung/Warmwasser CO2-frei über Wärmepumpe.
    • eMartin schrieb:

      es gibt Neuigkeiten zu meiner ID.3-Bestellung:
      Mein hat sich schlau gemacht und mir heute mitgeteilt, dass ich nicht vor Oktober 2022 mit einer Übergabe rechnen brauche.
      ==> Bestellung Ende Juli 2021
      ==> unverbindliche Lieferung Q1.2022 in der Privat-Leasing-Bestätigung
      ==> Lieferung Oktober 2022
      Hi Martin,

      tja die ID.3 Pure scheint VW nach hinten zu schieben.

      Hab einen Pro bestellt mit AH3xxx und unverbindlichem LT M. 06/22. Mal schauen ob der auch noch geschoben wird. Vielleicht werden die Pro auch geschoben weil sie ja aus dem Konfigurator geflogen sind wie die Pure. Mj. 23? Mein Händler hat auch den Leasingvertrag für meinen eGolf verlängert. Einträgliches Geschäft für VW zumals das Auto wegen Homeoffice 25.000 km weniger auf dem Tacho hat...

      LG

      Christian
      e-Golf 300 seit 12/2017 - Wallbox Mennekes AMTRON Xtra 11 C2 - ID.3 Pro kings red metallic bestellt 23.09.2021, voraussichtlicher Liefertermin 07/2022
    • Ihr müsst VW da schon auch verstehen: da der Pure viel mehr Ausstattung hat als andere Modelle, ist dort auch die Wahrscheinlichkeit höher, dass er wegen Chipmängeln aktuell nicht zu bauen ist :ironie:

      Aber im Ernst: ich finde es nachvollziehbar wenn sie bei allgemeinem Mangel nur die Modelle anbieten, die ihnen mehr Rendite bringen. Auch wenn es für den Kunden schade ist. Aber bereits bestellte Modelle nicht auszuliefern, wo die Leute darauf warten und diese eingeplant haben, ist ein Sauerei.
      Gruß,
      Stephan

      Kraft macht keinen Lärm, sie ist da und wirkt. - Albert Schweitzer
    • Sooo, dann trage ich mich auch mal in dieser Wartehalle ein.

      Das hört sich zwar nach Reichtum an, es ist aber immer das gleiche Geld:
      Ich habe noch ein Model 3 bestellt und einen ID.3.
      Der Zeitplan ist:
      Jetzt Model 3 bis Mitte August 2022.
      Dann ab Ende August das bestellte Model 3 bis März 2023.
      Zum April dann der ID.3.

      Ich hoffe, das klappt alles so wie vorgesehen.
      Immer noch 'nen Golf 4 Vari Benziner (Diesel stinkt!), Abholung Autostadt, 360.000 km, lohnt sich nicht zu verkaufen.
      Zur Zeit steht er unter'm Carport als Notfallauto und für Transporte.
      Er läuft und läuft und läuft und läuft und läuft .....

      Trotzdem seit dem 24.02.2022 ein Model 3, aber nur für 6 Monate.
      Wegen der Lieferschwierigkeiten bei VW habe ich mir noch ein Model 3 bestellt, das geliefert wird wenn ich das jetzige abgebe.
      Am 18. März habe ich einen ID.3 bestellt. Liefertermin 04/2023.
    • super-constellation schrieb:

      Zum April dann der ID.3.
      Ohne dass Du weißt, wie die Fördersituation 2023 ist?
      Für mich ist der ID.3 raus. Als Zweitwagen nur mit dem kleinen Akku kostentechnisch akzeptabel (und das wird mit voller Förderung ja nichts mehr) und als Erstwagen zu klein.
      Wir schauen, dass wir dieses Jahr noch nen Corsa oder Ioniq kriegen (Zweitwagen).
      Schade, hätte mir sonst gefallen.

      Und beim Erstwagen kam mir nach dem ersten Tag Model 3 der Gedanke, ob nicht ein Model 3 SR+ unseren Focus ersetzen könnte wenn der in die Jahre kommt.
      Der jetzige LR ist zwar der absolute Hammer, aber mit dem Geld machen wir lieber anderes.
      Zoe Q210 2015-2022
      Model 3 LR
      Citroën ë-C4 bestellt
    • karlsson schrieb:

      Ohne dass Du weißt, wie die Fördersituation 2023 ist?
      Erstens ist mir das ziemlich egal und zweitens wird die Förderung 2023 nicht schlagartig auf Null gehen.

      Ich möchte dann den ID.3 weil:
      Ich fahre meist allein und dann ist er groß genug
      Wenn wir zu zweit fahren ist er auch groß genug
      Wenn wir in den Urlaub fahren (normalerweise DK oder D) ist er zwar etwas kleiner als der Rote links aber wir nehmen eh immer zu viel mit ...
      Ich fahre zwar jetzt zweimal ein halbes Jahr das Model 3 aber ich traue Tesla nicht zu, dass sie Autos bauen, die lange halten weil es im TFF schon jetzt oft um Rost am Model 3 geht. Wenn ich mir den Roten links ansehe ist da nur Rost für den ich selbst verantwortlich bin und das ist nicht viel. Ich fahre meine Autos immer sehr lange (Golf ist jetzt im 19. Jahr, der Passat vorher war am Schluss 17 Jahre alt.
      Immer noch 'nen Golf 4 Vari Benziner (Diesel stinkt!), Abholung Autostadt, 360.000 km, lohnt sich nicht zu verkaufen.
      Zur Zeit steht er unter'm Carport als Notfallauto und für Transporte.
      Er läuft und läuft und läuft und läuft und läuft .....

      Trotzdem seit dem 24.02.2022 ein Model 3, aber nur für 6 Monate.
      Wegen der Lieferschwierigkeiten bei VW habe ich mir noch ein Model 3 bestellt, das geliefert wird wenn ich das jetzige abgebe.
      Am 18. März habe ich einen ID.3 bestellt. Liefertermin 04/2023.
    • super-constellation schrieb:

      Erstens ist mir das ziemlich egal und zweitens wird die Förderung 2023 nicht schlagartig auf Null gehen.
      Die Halbierung auf 3000€ drohte ja schon dieses Jahr und es gilt der Mittelvorbehalt. Also ich würde zusehen, dass das dieses Jahr nich klappt, oder noch so lange warten bis die BEV Preise wirklich runter gehen. Aber ich denke da sind wir dann auch 4 oder 6 Jahre weiter. Also bei VW dann vielleicht SSP statt MEB.
      Ich bin evtl auch schon zu spät dran. Mal sehen. Zur Not kommt nächstes Jahr für den Übergang ein alter Diesel. Der große könnte evtl auch auf Gas laufen.

      Wenn ihr zu zweit seid, passt der ID.3 sicherlich. Wir haben ein Kleinkind und derzeit noch Kinderwagen und Reisebett und wenn wir das Zubehör nicht mehr brauchen würde ich auch gerne mal wieder den Gleitschirm mit in den Urlaub nehmen. ID.3 Variant wäre nett.

      super-constellation schrieb:

      Wenn ich mir den Roten links ansehe ist da nur Rost für den ich selbst verantwortlich bin und das ist nicht viel.
      Ich hatte auch mal nen roten Golf Variant. War Bj 95 und von Qualiät und Zuverlässigkeit eine Katastrophe wie auch der Polo Bj 94 davor. Der 4er Golf war wohl besser, aber ich würde halt generell nicht von der Marke vorchnell auf die Qualität schließen.
      Soweit ich das lese hat VW beim MEB auch noch eine Lernkurve vor sich.
      Zoe Q210 2015-2022
      Model 3 LR
      Citroën ë-C4 bestellt
    • Der ID.3 hatte es jetzt kurzfristig doch wieder auf unsere Liste im Entscheidungsentspurt geschafft.
      Wurde allerdings wieder vom Ioniq5 ausgestochen, weil der noch mit voller Förderung zu bekommen und dadurch sogar billiger wäre.
      Der echte Dealbreaker ist für mich dann die fehlende Dachlast. Da ist das Auto schon langstreckentauglich, kann aber bei Bedarf nicht den vorhandenen Jetbag aufs Dach nehmen. Mit der Kiste würde auch ein kleiner Kona für den großen Urlaub reichen.
      Zoe Q210 2015-2022
      Model 3 LR
      Citroën ë-C4 bestellt
    • Hallo,

      erst Mal ein frohes Osterfest an alle :beer: .

      Und ich habe heute auch ein Geschenk von VW erhalten: mein bestellter ID.3 hat heute (!) seine FIN bekommen. Das bedeutet Hoffnung, dass es nun mit ihm weiter geht. :thumbsup:


      :nummer1:
      Grüße aus dem Kraichgau
      Martin :)

      e-Golfer seit 15.03.18 (Modelljahr 2018, "300er", Leasing 4 Jahre, -> verlängert bis zur Übergabe ID.3)
      ID.3 Pure Performance seit 12.05.22:
      - bestellt am 29.07.21 (Komm.-Nr. AGxxxx)
      - Liefertermin verschoben von Q1/22 auf Oktober 22 ;(
      - FIN seit 17.04.22, ID.3 beim Händler am 28.04 22
      Wallbox: Keba P30c
      PV seit 30.04.21 (12kWp, WR Fronius Symo, Speicher Tesla Powerwall 2)
    • super-constellation schrieb:

      Erstens ist mir das ziemlich egal und zweitens wird die Förderung 2023 nicht schlagartig auf Null gehen.

      Ich möchte dann den ID.3 weil:
      Ich fahre meist allein und dann ist er groß genug
      Wenn wir zu zweit fahren ist er auch groß genug
      Wenn wir in den Urlaub fahren (normalerweise DK oder D) ist er zwar etwas kleiner als der Rote links aber wir nehmen eh immer zu viel mit ...
      Unser Citroën wurde storniert :(
      Bzw neues Angebot für mehr Geld.
      Überlege jetzt doch auch, einen ID.3 zu bestellen, wo es wohl noch 4000€ Förderung geben soll.
      Die fehlende Dachlast ist aber echt noch ein mentaler Bremsschuh. Der Jetbag ist halt vorhanden und mit dem ginge auch mit dem ID.3 auch ein großer Urlaub.
      Zoe Q210 2015-2022
      Model 3 LR
      Citroën ë-C4 bestellt
    • Hallo,
      das Ende des Wartens in dieser Halle naht.
      Denn mein ID.3 steht im Hof meines AHs.
      Gestern habe ich meinen angerufen und ihm gesagt, er solle sich nicht wundern, wenn demnächst mein mondsteingrauer ID.3 bei ihm auf den Hof gestellt wird.
      Er hat meine Story von der FIN (an Ostern) - Strichzeichnung - wieder Bild in myVolkswagen und das Fahrzeug sei fertig, irgendwie nicht so recht geglaubt. ID.3 ist ja auf Oktober 22 terminiert.
      Und nun hat er mich heute Abend angerufen, dass der ID.3 am Morgen abgeladen wurde.
      Er hatte keinerlei Infos von VW, wie die neuen Prod.-Planungen sind. Ins VW-Infosystem NADIN kann er selbst nicht schauen, muss da immer eine email an seine zentrale Dispo-Abteilung schicken, wenn er was wissen will. Arme Sau ... .
      So jetzt noch einiges an Formalitäten und wir haben mal die Übergabe für die Woche ab 09.05. anvisiert.
      Wünsche euch allen (falls hier überhaupt noch Wartende sind :hi: ), dass auch eure Wartezeitbald vorbei ist.

      Bilder
      • 20220428_193430.jpg

        96,73 kB, 600×337, 5 mal angesehen
      • 20220428_193525.jpg

        79,55 kB, 600×337, 6 mal angesehen
      Grüße aus dem Kraichgau
      Martin :)

      e-Golfer seit 15.03.18 (Modelljahr 2018, "300er", Leasing 4 Jahre, -> verlängert bis zur Übergabe ID.3)
      ID.3 Pure Performance seit 12.05.22:
      - bestellt am 29.07.21 (Komm.-Nr. AGxxxx)
      - Liefertermin verschoben von Q1/22 auf Oktober 22 ;(
      - FIN seit 17.04.22, ID.3 beim Händler am 28.04 22
      Wallbox: Keba P30c
      PV seit 30.04.21 (12kWp, WR Fronius Symo, Speicher Tesla Powerwall 2)
    • eMartin schrieb:

      Er hatte keinerlei Infos von VW, wie die neuen Prod.-Planungen sind. Ins VW-Infosystem NADIN kann er selbst nicht schauen, muss da immer eine email an seine zentrale Dispo-Abteilung schicken, wenn er was wissen will. Arme Sau ... .
      Dann ist er kein VW-Händler, sondern nur VW-Service.
      Ist bei "meinem" Autohaus auch so. Es steht zwar draußen VW usw. alles dran, aber tatsächlich ist das kleine Autohaus schon seit Jahren kein echter VW-Händler mehr, sondern Kooperationspartner einer größeren Autohauskette. D. h. sämtliche Neuwagenbestellungen usw. gehen über diese Autohauskette, auch die Auftragsbestätigung kam von dort. Zwar habe ich hier vor Ort in meinem Autohaus meinen Ansprechpartner, aber er kann auch nur eingeschränkt in die Systeme der Autohauskette schauen (ist eben nicht Teil dieser Kette, sondern nur Koop).

      Laut seiner Aussage sind inzwischen die meisten "kleinen" VW-Häuser nicht mehr direkt an VW gebunden, sondern an größere Autohausketten, die dann VW-Verträge haben.
      Gruße Andreas
      Jetzt: Golf Benziner als Übergangslösung bis der ID.4 kommt, Frau eGolf

      Zukunft: ID.4 Blue Dusk Metallic, bestellt 21.01.22, Lieferung Oktober 2022 unverbindlich
      Strom: 100% CO2-frei. Seit November 2019 PV mit 7,0 kWp, Rest über Ökostromanbieter.
      Energieplushaus, Heizung/Warmwasser CO2-frei über Wärmepumpe.
    • ... und nun war es heute soweit:
      Nach 4 Jahren 2 Monaten die Trennung von einem sehr, sehr guten eAuto :heulen: .
      Und die Übernahme meines neuen Leasing-ID.3s :happy: .
      Mal gespannt, ob ich am Ende (dieses Mal schon nach 30 Monaten) genau so zufrieden sein werde mit diesem Auto, wie mit seinem Vorgänger.
      Damit sage ich mal Tschüss und verlasse diese Wartehalle...
      Grüße aus dem Kraichgau
      Martin :)

      e-Golfer seit 15.03.18 (Modelljahr 2018, "300er", Leasing 4 Jahre, -> verlängert bis zur Übergabe ID.3)
      ID.3 Pure Performance seit 12.05.22:
      - bestellt am 29.07.21 (Komm.-Nr. AGxxxx)
      - Liefertermin verschoben von Q1/22 auf Oktober 22 ;(
      - FIN seit 17.04.22, ID.3 beim Händler am 28.04 22
      Wallbox: Keba P30c
      PV seit 30.04.21 (12kWp, WR Fronius Symo, Speicher Tesla Powerwall 2)
    • So muß das: Das alte Logo wird am neuen Auto wiederverwendet :thumbsup:

      Gratulation zum ID.3 :)
      „Wir leben alle unter dem gleichen Himmel, aber wir haben nicht alle den gleichen Horizont.“
      Konrad Adenauer
      PV 1: 36 Solarworld Module SW 165 C, 2 SMA SunnyBoy 2500 seit 2004 | PV 2: 98 Solarworld Module SW 155 Compact Mono black, 1 SMA Sunny Tripower 10000 TL seit 2012
      Heizung: Ochsner GMLW 14 plus | Fahrzeug: Enyaq iV 80 seit 20.5.2021 | über mich: klick