Neue Ladestation in der Zentralschweiz

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Neue Ladestation in der Zentralschweiz

      Hallo Zusammen

      Seit diesem Wochenende ist eine neue 22KW Ladestation in Willisau, an der Schlossfeldstrasse beim Neubau Bed & Sport.
      Die Ladestation ist von Move.

      Die Metallfassade diese Gebäude habe ich geplant und auch die Montage dieser Fassade überwacht / geleitet.

      Gruss Peter
      Bilder
      • Bed & Sport, Willisau.JPG

        48,42 kB, 338×600, 11 mal angesehen
      • Ladestation 22 KW, Move Netz.JPG

        50,35 kB, 338×600, 11 mal angesehen
      E Golf 300 seit 14.8.2017

      KM ab 14.08.17 bis 01.05.18 = 25000, Verbrauch Durchschnitt = 11.8 KWh
    • Peter CH schrieb:

      Hallo Zusammen

      Seit diesem Wochenende ist eine neue 22KW Ladestation in Willisau, an der Schlossfeldstrasse beim Neubau Bed & Sport.
      Die Ladestation ist von Move.

      Die Metallfassade diese Gebäude habe ich geplant und auch die Montage dieser Fassade überwacht / geleitet.

      Gruss Peter
      Aber Peter - für eine CCS hat dann das Geld nicht mehr gereicht? 8o
      Gruss Aragon / Rene
      Mein black-Sioux wurde KW43 2014 produziert also VFL (Vor-Face-Lift) oder 190

      Ich war dabei ! e-Golf-Treffen eins am Bodensee / zwei in Moers / drei in Hann Münden / vier nochmals in Hann Münden - weil es so schön war // aber schön waren auch die vielen kleinen Treffen!!! :thumbup:
    • Da kommen dan viele Facetten der Unkenntnis zum tragen und natürlich auch Eigeninteressen. Elektromobilität was ist das? Fragt sich zuerst der Besitzer der Baute und der örtliche Elektriker, welcher eine 22kW AC Säule „entwickelt“ hat ist natürlich der Meinung, dass man diesen Megatrend nicht verschlafen darf!

      Über Sinn und Unsinn einer AC Station wird gar nicht gesprochen. Beispiel aus der Region - ein Bäcker stellt eine AC Säule in der Presse vor, welche mit der im Laden erhältlichen Karte freigeschaltet werden kann. Ich müsste zuerst in den Laden, dann mein Kabel hervorkramen, anstöpseln, freischalten, meine Brötchen kaufen, danach zum Auto mit der Karte, die 10 Minuten AC Ladung mit der Karte beenden, nasses Kabel verstauen, die Karte in den Laden zurückbringen und danach mit 3 km mehr Reichweite und 30 Minuten Zeitverlust mein Tageswerk fortsetzen? Sowas ist völliger Stumpfsinn und verschwendet Recourcen von willigen Bauherren welche dann enttäuscht sind wenn keiner die Ladestation benützt!

      Solcher Sch... wird vielerorts noch von den Gemeinden gefördert. ;(
      Gruss Aragon / Rene
      Mein black-Sioux wurde KW43 2014 produziert also VFL (Vor-Face-Lift) oder 190

      Ich war dabei ! e-Golf-Treffen eins am Bodensee / zwei in Moers / drei in Hann Münden / vier nochmals in Hann Münden - weil es so schön war // aber schön waren auch die vielen kleinen Treffen!!! :thumbup:
    • Guten Morgen Rene

      Du sprichst hier genau das an, was leider noch als weit verbreitetes Vorurteil gilt.

      Dabei wäre es sehr einfach gewesen da ein CCS Station einzurichten.

      Das Gebäude ist für Sportler konzipiert mit Wohnungen / Zimmer und ein Fitness Center.

      Stromleitungen wären sicher vorhanden gewesen.
      Aber solange die Entscheidungsträger keine E Fahrzeuge fahren, wird sich auch nicht viel ändern.

      Gruss Peter

      PS: Der Bund hat mitgeteilt, dass an allen kleinen Autobahn Parkplätzen neu 50 KW Ladestationen kommen sollen.
      Auf den grossen Rastplätzen kann der Bund das nicht machen, denn die gehören in die Kompetenz der Kantone.
      E Golf 300 seit 14.8.2017

      KM ab 14.08.17 bis 01.05.18 = 25000, Verbrauch Durchschnitt = 11.8 KWh
    • Peter CH schrieb:

      Guten Morgen Rene

      Du sprichst hier genau das an, was leider noch als weit verbreitetes Vorurteil gilt.

      Dabei wäre es sehr einfach gewesen da ein CCS Station einzurichten.

      Das Gebäude ist für Sportler konzipiert mit Wohnungen / Zimmer und ein Fitness Center.

      Stromleitungen wären sicher vorhanden gewesen.
      Aber solange die Entscheidungsträger keine E Fahrzeuge fahren, wird sich auch nicht viel ändern.

      Gruss Peter

      PS: Der Bund hat mitgeteilt, dass an allen kleinen Autobahn Parkplätzen neu 50 KW Ladestationen kommen sollen.
      Auf den grossen Rastplätzen kann der Bund das nicht machen, denn die gehören in die Kompetenz der Kantone.
      Ich gehe doch mal davon aus, dass die 50 kW Stationen CCS anbieten und nicht nur AC - die AC Stationen sind doch nur CEE Steckdosen mit Typ 2 Dosen und dafür wird viel zu viel Geld abgegriffen!
      Gruss Aragon / Rene
      Mein black-Sioux wurde KW43 2014 produziert also VFL (Vor-Face-Lift) oder 190

      Ich war dabei ! e-Golf-Treffen eins am Bodensee / zwei in Moers / drei in Hann Münden / vier nochmals in Hann Münden - weil es so schön war // aber schön waren auch die vielen kleinen Treffen!!! :thumbup:
    • In Uri wurde ebenfalls mächtig aufgerüstet.
      goingelectric.de/stromtankstel…staette-A2-Nord-A2/30579/

      Früher hatte es an der Raststätte richtung Süd einen Kasten mit kostenlos zugänglichen CEE Steckdosen und einen (nicht signalisierten) Parkplatz davor. Wenn diese neuen Stationen vor einem Jahr schon dort gewesen wären, hätte ich auf meiner Pässetour etwas mehr Restkapazität ganz oben gehabt, in Innertkirchen kürzere Mittagspause gemacht und erst noch den Klausen auf der Heimfahrt dazugenommen. :D

      Schlechte Nachrichten habe ich für alle Park&Charge Fans. Die Pioniere des Auswärtsladens mit ihrer Jahresflatrate, den gut signalisierten reservierten Parkplätzen und dem einfachen Zugangssystem streichen die Segel per nächstem Jahr. ;(
      Mit e-Golf Model 2016 in Betrieb seit 28.12.2015 am 1. e-Golf Treffen am Bodensee, am 2. in Moers und am 3. in Hann. Münden dabei gewesen :thumbup: :musicextrem:
    • IONITY Standort im Kanton Uri funktioniert keine einzige der 8 Stationen beidseitig der Autobahn. Die Move Schnelllader habe ich aus Kostengründen nicht getestet. Zum Glück hat es noch die gute alte URstromladestelle mit den immer funktionierenden Steckdosen CEE32 CEE16 und Schweizer Norm.
      Ich habe suf beiden Seiten der Autobahn mit der Hotline (wurde verbunden mit IONITY Deutschland) telefoniert.

      Ps: Ich weiss jetzt, weshalb diese IONITY Säulen nicht funktionieren... steht doch ganz eindeutig unten links auf dem Typenschild. :evil:
      Bilder
      • 20180802_152855.jpg

        148,48 kB, 800×450, 7 mal angesehen
      • 20180802_150600.jpg

        81,25 kB, 800×450, 20 mal angesehen
      Mit e-Golf Model 2016 in Betrieb seit 28.12.2015 am 1. e-Golf Treffen am Bodensee, am 2. in Moers und am 3. in Hann. Münden dabei gewesen :thumbup: :musicextrem:
    • Peter, wie lange musstest du auf die Maingau Karte warten nach der Registrierung? Ich habe vor 14 Tagen die Meldung erhalten, dass meine Registrierung geklappt hätte und die Karte auf dem Weg sei... ?(

      Kommt das Ding mit Einschreiben oder gar per DHL?
      Gruss Aragon / Rene
      Mein black-Sioux wurde KW43 2014 produziert also VFL (Vor-Face-Lift) oder 190

      Ich war dabei ! e-Golf-Treffen eins am Bodensee / zwei in Moers / drei in Hann Münden / vier nochmals in Hann Münden - weil es so schön war // aber schön waren auch die vielen kleinen Treffen!!! :thumbup:
    • Hallo Peter, soeben habe ich den Rückruf vom Servicetechniker erhalten. Scheinbar haben alle neueren (ab Modelljahr 2018) E-Fahrzeuge von VW UND Audi Probleme an den IONITY Säulen. Dann müsste ja eigentlich mein "Alter" keine Probleme machen. Laut Servicetechniker seien die VW Leute dran ei Softwarepatch dafür zu entwikeln... :pardon: wenn dan mal gut kommt.
      Mit e-Golf Model 2016 in Betrieb seit 28.12.2015 am 1. e-Golf Treffen am Bodensee, am 2. in Moers und am 3. in Hann. Münden dabei gewesen :thumbup: :musicextrem:
    • Genau die haben sicher noch einige alte GehtNetter in Reserve auf welche sie kurzfristig zurückgreifen können... :D
      Gruss Aragon / Rene
      Mein black-Sioux wurde KW43 2014 produziert also VFL (Vor-Face-Lift) oder 190

      Ich war dabei ! e-Golf-Treffen eins am Bodensee / zwei in Moers / drei in Hann Münden / vier nochmals in Hann Münden - weil es so schön war // aber schön waren auch die vielen kleinen Treffen!!! :thumbup:
    • Hallo René

      Also bei mir hat es insgesamt nach mehreren Email betr. Zahlungsart total 14 Tage gebraucht.
      Die Karte kam schliesslich ganz normal per Post.

      Ich habe diese erst nachdem ich die Rückmeldung dass es über Rechnung (Email) funktioniert eingesetzt.
      Es hat gleich das erste mal funktioniert. Über die Preise weisst du ja Bescheid.
      Bis jetzt war ich an 8 Stationen davon an 4 Move.

      Gruss Peter
      E Golf 300 seit 14.8.2017

      KM ab 14.08.17 bis 01.05.18 = 25000, Verbrauch Durchschnitt = 11.8 KWh
    • Adi schrieb:

      @Aragon Ich habe mich mittlerweile auch bei Maingau registriert kann mich aber nicht anmelden. Das Passwort zurücksetzen geht ebenfalls nicht. :heulen:
      ich könnte wenigstens per App laden - aber ich mag den internetabhängigen Sch.. nicht! Warte mal weiter auf die Karte. Anfragen wurden von der Servicestelle immer zeitnah freundlich erledigt. Frag doch dort mal nach.
      Gruss Aragon / Rene
      Mein black-Sioux wurde KW43 2014 produziert also VFL (Vor-Face-Lift) oder 190

      Ich war dabei ! e-Golf-Treffen eins am Bodensee / zwei in Moers / drei in Hann Münden / vier nochmals in Hann Münden - weil es so schön war // aber schön waren auch die vielen kleinen Treffen!!! :thumbup:
    • Hallo Zusammen

      Seit ich die Ionity neu ist, habe ich bisher 18 x versucht zu laden und bisher konnte ich 2 x wirklich den Golf "füllen".
      Ich habe auch jedes Mal beim Support angerufen. Nur immer Neustart der Säulen.
      1 x habe ich mit dem Support alle Säulen durchgespielt. Ohne Erfolg.

      Gruss Peter
      E Golf 300 seit 14.8.2017

      KM ab 14.08.17 bis 01.05.18 = 25000, Verbrauch Durchschnitt = 11.8 KWh
    • Hallo Zusammen

      Als ich heute in Neuenkirch an einer Move Ladestation mit Maingau Karte geladen habe kam ein Tesla fahrer auf den Parkplatz.
      Ich habe ihn gefragt ob er laden möchte. Ja und hat die Stecker begutachtet.
      Er hat den Stecker angeschlossen und sich gewundert dass nicht geladen wird.

      Auf die Frage ob er ein Karte habe hat er mich schräg angeschaut, den Stecker gezogen und wieder abgefahren.

      Gruss Peter
      E Golf 300 seit 14.8.2017

      KM ab 14.08.17 bis 01.05.18 = 25000, Verbrauch Durchschnitt = 11.8 KWh
    • Adi schrieb:

      Hallo Peter, soeben habe ich den Rückruf vom Servicetechniker erhalten. Scheinbar haben alle neueren (ab Modelljahr 2018) E-Fahrzeuge von VW UND Audi Probleme an den IONITY Säulen. Dann müsste ja eigentlich mein "Alter" keine Probleme machen. Laut Servicetechniker seien die VW Leute dran ei Softwarepatch dafür zu entwikeln... :pardon: wenn dan mal gut kommt
      Wieso muss VW einen Patch entwickeln, wenn der mit der Ionity Säule nicht funktioniert? Hat mein VW eine nicht-konforme Schnittstelle? Komisch nur, dass der an den anderen Säulen problemlos lädt... :patsch: Oder er wollte Dir sagen: Wire misse grande neue Softwahre weille VW ssso alt patchen misse...
      Oder hast Du mit dem Holländer des Typenschildes gesprochen :ironie:
      Gruss Christian

      Sommer 13,2 kWh/100km, Winter 15,9 kWh/100km (Fzg)
      Ungezählte Schneekilometer, Höhenmeter und internationale Strecken bis Rom sowie Kroatien (eGolf 300)