Neue Bilder und Videos zum ID.3 (Name dadurch bestätigt)

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Neu

      Hallo Skatas,

      Deine Antwort bestätigt mich in meiner Einschätzung, denn Du lässt bewusst das Thema Degradation außen vor, da Du nur ein neues Fahrzeug betrachtest und für einen Haushalt wie meinen,
      der 90 km Autobahn von 100 km Pendelstrecke hin und zurück fährt, werden sich am Ende des Tages keine "sicheren 350 km" einstellen bei Tempo 120 km/h auf der Autobahn.

      Trotzdem danke für Deine Antwort.

      Ein schönes Wochenende und viele Grüße
      Jürgen
    • Neu

      Nic schrieb:

      Preiseinschätzung für den ID.3 Max (77kWh): "wird man eher in den oberen 40.000dern liegen".

      Das Interview finde ich allerdings im Zusammenhang etwas irritierend, weil eigentlich über den 1st gesprochen wird, und der hat keine 77kWh-Batterie.
      Obwohl der Fragesteller im Video sagt "Wenn ich den Max nehme, also 77 kWh, also voll ausgestattet" hat der Fragesteller sich wahrscheinlich von den 3 Akkugrößen und den 3 1st Modellen verwirren lassen. Alle 3 1st Modelle haben dieselbe Akkugröße, 58 kWh. Der "Max" hat also keinen 77 kWh Akku. Der Preis dürfte sich daher auf die 1st Max Edition mit 58 kWh beziehen. Es ist also anzunehmen, dass die 77 kWh-Version nocheinmal darüber liegt.

      Die 48 kWh Akku-Version soll jedoch von Anfang an bestellbar sein, als normales Fahrzeug (nicht 1st Edition), wurde so im Vorstellungsvideo Anfang Mai gesagt. Während der 77 kWh Akku wohl auf der nächsten Akkugeneration basieren soll und erst ab 2021 verfügbar sein soll.
    • Neu

      ChristianW schrieb:

      Nic schrieb:

      Preiseinschätzung für den ID.3 Max (77kWh): "wird man eher in den oberen 40.000dern liegen".

      Das Interview finde ich allerdings im Zusammenhang etwas irritierend, weil eigentlich über den 1st gesprochen wird, und der hat keine 77kWh-Batterie.
      Obwohl der Fragesteller im Video sagt "Wenn ich den Max nehme, also 77 kWh, also voll ausgestattet" hat der Fragesteller sich wahrscheinlich von den 3 Akkugrößen und den 3 1st Modellen verwirren lassen. Alle 3 1st Modelle haben dieselbe Akkugröße, 58 kWh. Der "Max" hat also keinen 77 kWh Akku. Der Preis dürfte sich daher auf die 1st Max Edition mit 58 kWh beziehen. Es ist also anzunehmen, dass die 77 kWh-Version nocheinmal darüber liegt.
      Genau so habe ich es auch gedeutet ;)
    • Neu

      ... und R Performance ist dann der Allrad? Hat man schon Angaben zum ungefähren Zeitplan? 2020, 2021 oder erst später... ?(
      Gruss Aragon / Rene
      Mein black-Sioux wurde KW43 2014 produziert also VFL (Vor-Face-Lift) oder 190

      Ich war dabei ! e-Golf-Treffen eins am Bodensee / zwei in Moers / drei in Hann Münden / vier nochmals in Hann Münden - weil es so schön war // aber schön waren auch die vielen kleinen Treffen!!! :thumbup:
    • Neu

      JuLe schrieb:

      Hallo Skatas,

      Deine Antwort bestätigt mich in meiner Einschätzung, denn Du lässt bewusst das Thema Degradation außen vor, da Du nur ein neues Fahrzeug betrachtest und für einen Haushalt wie meinen,
      der 90 km Autobahn von 100 km Pendelstrecke hin und zurück fährt, werden sich am Ende des Tages keine "sicheren 350 km" einstellen bei Tempo 120 km/h auf der Autobahn.

      Trotzdem danke für Deine Antwort.

      Ein schönes Wochenende und viele Grüße
      Jürgen

      Gern geschehen :D
      LG Michael

      eGolf 300 bestellt am 01.02.2019
      1. Auslieferungstermin seitens VW, August 2019
      2. Auslieferungstermin seitens VW, KW 37/2019, Mitte September 2019
      3. Auslieferungstermin seitens VW, KW 30/2019, ich bin gespannt :D
      4. Ab dem 29.07.2019 gibt es einen e-Golf in der Familie :happy: