E-Fuels, Handelsblatt und IWO machen Lobbyarbeit

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • E-Fuels, Handelsblatt und IWO machen Lobbyarbeit

      Falls es von euch jemand interessiert, in Berlin gibt es am 5.6.2019 eine Veranstaltung zu regenerativem Kraft und Brennstoff.

      Wege zu klimaneutraler Mobilität und Wärme

      Weitere Infos hier anmeldung.me/hb-dialog-regenerative-kraftstoffe/

      Bin am Folgetag in Berlin, vielleicht reise ich früher an.....
      Gruß Dieter
      seit 10.2.2015. über 100.000 km mit dem eGolf...….
      4. e-Golf Treffen Hann.Münden September 2019
      Wir waren dabei! e-Golf Treffen am Bodensee Oktober 2016 ,in Moers Oktober 2017 und Hann.Münden September 2018
    • Ich glaub, da müsst ich :puke:
      Sorry, aber je mehr ich über das Thema alternative Ktaftstoffe lese, um so mehr wird mir klar: da wollen die alten Erdöl-Dinos die alte Technik bewahren, koste es was es wolle.
      Es grüßt Martin vom westlichen Ende des Bodensee.
      ---
      e-Golf seit 01.03.18 und i-MiEV seit Juni 16.
      Erneuerbare-Energien-Fan und Kraftwerksbetreiber (3 PV-Anlagen mit insgesamt 22kWp)

      "Viele kleine Leute an vielen kleinen Orten, die viele kleine Schritte tun, können das Gesicht der Welt verändern." (afrikanisches Sprichwort)
    • MartinKH schrieb:

      da wollen die alten Erdöl-Dinos die alte Technik bewahren, koste es was es wolle.
      Sehe ich auch so. Was mich erschreckt, wenn man den verschiedenen Themen/Personen/Ausschreibungen/"Forschungsgebieten"/Links usw. folgt: wieviel die Staaten und die EU da - aus Steuermitteln! - "reinbuttern"! :cursing:
      Gruß, Jürgen (ab 11/17)
      "Die Dauer um von A nach B zu kommen, wird von Strecke und Durchschnittsgeschwindigkeit bestimmt, NICHT von der Höchstgeschwindigkeit."
    • Unsere EMPA mach da zum Glück wenigstens nicht mit - uns wurde gestern eine sehr interessante neue Studie zur Mobilität der Gegenwart und Zukunft vorgestellt. Zum Teil mit super Argumentarien für den Stammtisch. Ich werde sie, mit offizieller Erlaubnis, hier posten sobald ich sie bekommen habe. Wird aber wohl nicht mehr reichen für vor meiner Abreise morgen früh...
      Gruss Aragon / Rene
      Mein black-Sioux wurde KW43 2014 produziert also VFL (Vor-Face-Lift) oder 190

      Ich war dabei ! e-Golf-Treffen eins am Bodensee / zwei in Moers / drei in Hann Münden / vier nochmals in Hann Münden - weil es so schön war // aber schön waren auch die vielen kleinen Treffen!!! :thumbup:
    • fanatic schrieb:

      Aber bitte nicht mehr als 15minuten von 19:50-20:05 Uhr.....
      Die eigentliche Lobbyarbeit beginnt vor und nach der Veranstaltung, z.B.von 20:05 bis 22:00 Uhr am Stehtisch mit Häppchen und Rotwein.

      Da Deutschland wohl seine Ziele in der EU in der Einsparung nicht erreichen wird und Millionen / Milliarden Strafzahlungen anstehen. Bieten die einzelnen Sektoren der Politik Lösungsmöglichkeiten. Im Stillen wurde da schon viel aufgewirbelt, aber jetzt braucht es Öffentlichkeit und Namen.
      Gruß Dieter
      seit 10.2.2015. über 100.000 km mit dem eGolf...….
      4. e-Golf Treffen Hann.Münden September 2019
      Wir waren dabei! e-Golf Treffen am Bodensee Oktober 2016 ,in Moers Oktober 2017 und Hann.Münden September 2018
    • Aragon schrieb:

      Unsere EMPA mach da zum Glück wenigstens nicht mit - uns wurde gestern eine sehr interessante neue Studie zur Mobilität der Gegenwart und Zukunft vorgestellt. Zum Teil mit super Argumentarien für den Stammtisch. Ich werde sie, mit offizieller Erlaubnis, hier posten sobald ich sie bekommen habe. Wird aber wohl nicht mehr reichen für vor meiner Abreise morgen früh...
      Schade, dass ich das gerade erst gelesen habe, war heute bei der EMPA in Dübendorf, da hätte ich ja mal danach fragen können, auch wenn ich in einem ganz anderen Bereich war. Aber wäre vielleicht ein interessantes Thema beim Business-Lunch gewesen.

      Edit: Die Kantine und die Bibliothek sind überigens in einem Nullenergie-Gebäude, auch sehr interessant.
      Es grüßt Martin vom westlichen Ende des Bodensee.
      ---
      e-Golf seit 01.03.18 und i-MiEV seit Juni 16.
      Erneuerbare-Energien-Fan und Kraftwerksbetreiber (3 PV-Anlagen mit insgesamt 22kWp)

      "Viele kleine Leute an vielen kleinen Orten, die viele kleine Schritte tun, können das Gesicht der Welt verändern." (afrikanisches Sprichwort)
    • Ein alter Bekannter aus der Alu meinte, ich könnte den Leuten, die dort auf Themen wie Korossion, Anodische Oxidschichten und Sperrschichten auf Al forschen ein bisschen was erzählen. War ein gutes Training für den Bio-Speicher, vor allem auch weil ich mit einer internationalen Truppe von Doktoranden und post docs konfrontiert war und deshalb auch mein Englisch mal wieder intensiv gebraucht habe. Interessanterweise waren es 6 Frauen (alle promovierte Physikerinnen, Chemikerinnen und Werstoffkundlerinnen) und 2 Männer, die noch an ihrem Dr. arbeiten.
      Es grüßt Martin vom westlichen Ende des Bodensee.
      ---
      e-Golf seit 01.03.18 und i-MiEV seit Juni 16.
      Erneuerbare-Energien-Fan und Kraftwerksbetreiber (3 PV-Anlagen mit insgesamt 22kWp)

      "Viele kleine Leute an vielen kleinen Orten, die viele kleine Schritte tun, können das Gesicht der Welt verändern." (afrikanisches Sprichwort)