Maingau und Ladenetz kooperieren

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Maingau und Ladenetz kooperieren

      Gerade eben lief diese Nachricht auf Facebook:

      Ein großer Schritt für EinfachStromLaden - Mit einer Ladekarte 45.000 Ladepunkte in ganz Europa freischalten

      Endlich ist es soweit.... Ab sofort heißt es EinfachStromLaden an Ladestationen aus dem ladenetz.de-Verbund und an weiteren Ladepunkten in 5 europäischen Ländern!

      Durch die Kooperation mit ladenetz.de erhaltet Ihr Zugang zu rund 3.000 zusätzlichen Ladepunkten, viele davon bei regionalen Stadtwerken in ganz Deutschland. Die Ladevorgänge an Stationen aus dem Ladenetz-Verbund können vorerst ausschließlich via RFID-Ladekarte freigeschaltet und gestartet werden.
      Bitte beachtet: Innerhalb der App könnt Ihr zwar alle Standorte der Ladepunkte aus dem Ladenetz-Verbund einsehen, jedoch den Ladevorgang aus der App heraus nicht starten.
      Auch in Europa entwickelt sich EinfachStromLaden stetig weiter. An folgenden Ladepunkten kann nun geladen werden:
      - Niederlande & Belgien: Green-Flux mit rund 2.800
      Ladepunkte
      - Schweden: Bee Charging Solutions mit 1.200
      Ladepunkte
      - Kroatien: Hrvatski Telekom mit 210 Ladepunkte
      - Italien: Duferco Energia mit 140 Ladepunkte

      Insgesamt bieten wir Euch nun über 45.000 Lademöglichkeiten in ganz Europa an.

      Bei Rückfragen kommt gerne einfach auf uns zu

      Viele Grüße, Euer MAINGAU-Team

      Ich finde, das ist eine gute Nachricht - gerade noch rechtzeitig vor Beginn der großen Reisewelle.
      Viele Grüße
      Norbert
      _________________________________________________
      09/2015 - 01/2019 e-Golf 190 | 01/2019 - Hyundai Kona e


    • Ich habe natürlich wwieder was zu maulen:

      Mir fehlt Frankreich.
      De Bergische Jung Wolfgang
      WBL

      Alle sagten: das geht nicht.
      Dann kam einer, der wusste das nicht, und hat´s einfach gemacht.

      Nur Verrückte hier...
      Komm Einhorn wir gehen!

      e-Golf300 seit 22.06.2018
      aktueller km-Stand: 50.126 km
      Verbrauch 13,8 kWh im Schnitt langfristig
      die blaue eLise
      Volkswagen Code VKDCJJS7
      Modell-Jahr 2018
      Außenfarbe Atlantic BlueMetallic
      Innenfarbe Puregrey/Titanschwarz/Schwarz/Perlgrau
    • Das ist wirklich ein Fortschritt! Leider hat es Donnerstag (13.6.) bei zwei Säulen, die GE als ESL-Fähig ausweist (eine Ladenetz und eine innogy) nicht geklappt. Hatten sie Umstellungsprobleme?
      Es grüßt Martin vom westlichen Ende des Bodensee.
      ---
      e-Golf seit 01.03.18 und i-MiEV seit Juni 16.
      Erneuerbare-Energien-Fan und Kraftwerksbetreiber (3 PV-Anlagen mit insgesamt 22kWp)

      "Viele kleine Leute an vielen kleinen Orten, die viele kleine Schritte tun, können das Gesicht der Welt verändern." (afrikanisches Sprichwort)
    • MartinKH schrieb:

      Das ist wirklich ein Fortschritt! Leider hat es Donnerstag (13.6.) bei zwei Säulen, die GE als ESL-Fähig ausweist (eine Ladenetz und eine innogy) nicht geklappt. Hatten sie Umstellungsprobleme?
      Ich habe Dir in einem anderen Beitrag bereits geantwortet......Ladenetz funktioniert im Moment nur mit der Maingau-App, ESL-Karte funktioniert nicht.
      LG Michael

      eGolf 300 bestellt am 01.02.2019
      1. Auslieferungstermin seitens VW, August 2019
      2. Auslieferungstermin seitens VW, KW 37/2019, Mitte September 2019
      3. Auslieferungstermin seitens VW, KW 30/2019, ich bin gespannt :D
      4. Ab dem 29.07.2019 gibt es einen e-Golf in der Familie :happy:
    • Michael, auch hier wird diese falsche Aussage nicht durch Wiederholung richtiger.
      Zitat aus der E-Mail:

      Ladevorgänge an Stationen aus dem Ladenetz-Verbund können vorerst ausschließlich via RFID-Ladekarte freigeschaltet und gestartet werden.
      Viele Grüße
      Norbert
      _________________________________________________
      09/2015 - 01/2019 e-Golf 190 | 01/2019 - Hyundai Kona e


    • e-Golf_70794 schrieb:

      Michael, auch hier wird diese falsche Aussage nicht durch Wiederholung richtiger.
      Zitat aus der E-Mail:

      Ladevorgänge an Stationen aus dem Ladenetz-Verbund können vorerst ausschließlich via RFID-Ladekarte freigeschaltet und gestartet werden.
      Wie recht Du hast.....man sollte hin- und wieder lieber nochmal in die E-Mails gucken.....peinlich, peinlich....ich bin untröstlich.
      LG Michael

      eGolf 300 bestellt am 01.02.2019
      1. Auslieferungstermin seitens VW, August 2019
      2. Auslieferungstermin seitens VW, KW 37/2019, Mitte September 2019
      3. Auslieferungstermin seitens VW, KW 30/2019, ich bin gespannt :D
      4. Ab dem 29.07.2019 gibt es einen e-Golf in der Familie :happy: