Angepinnt Wartehalle für e-Golf-Besteller

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • ralf1971 schrieb:

      ralf1971 schrieb:

      Entweder mag man die Astanas oder man mag sie nicht. Ich finde, dass sie zum EGolf gehören. Wie du sagst, ist es ein Alleinstellungsmerkmal. Zubehörfelgen kommen für mich nicht in Frage. Ich hätte fast die Madrid-Felgen bestellt, hab es aber aufgrund des Mehrverbrauchs gelassen.
      Danke für den Beistand-ich dachte schon, dass ich gleich gegeiselt werde.
      Es macht immerhin fast 1KW/100Km aus zwischen 16" und 17"
      Im übrigen sind die 205/55R16 vom Luftwiderstand top, - Es gibt da eine interessante Studie.
    • sferon schrieb:

      Danke für die Info:
      Das die blauen Ziernähte entfallen und der Ganghebel aus Kunststoff ist stimmt leider?
      was??? Das fände ich jetzt extremst doof, auch wenn es nur ne Kleinigkeit ist... ;(
      Edit: kann das mit den Nähten auch am Lederpaket liegen, das hatte ich irgendwo gelesen und gibt mir Hoffnung...würde aber das fehlende Leder am Wählhebel nicht erklären...
      Bestellt 16.3.20, vorauss. Lieferdatum KW 40

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von Mikey80 ()

    • Na ja, den größte Verbrauchsunterschied macht meiner Meinung nach der Gasfus aus. Ich habe 18Zoll montiert und fahre bei vorausschauende Fahrweise mit um die 12KW, wenn es Flott oder AB mit 120km/h ist auch oberhalb 15KW verbrauch. Sicherlich trägt der größere Reifen zum Mehrerbrauch zu aber ist meiner Meinung nicht so Relevant wie das Fahrverhalten.
      Und optisch darf es gerne etwas mehr sein wie Astana.
      Micha
    • beckmic schrieb:

      Na ja, den größte Verbrauchsunterschied macht meiner Meinung nach der Gasfus aus. Ich habe 18Zoll montiert und fahre bei vorausschauende Fahrweise mit um die 12KW, wenn es Flott oder AB mit 120km/h ist auch oberhalb 15KW verbrauch. Sicherlich trägt der größere Reifen zum Mehrerbrauch zu aber ist meiner Meinung nicht so Relevant wie das Fahrverhalten.
      Und optisch darf es gerne etwas mehr sein wie Astana.
      Micha
      Das "Gasfuß" Ding ist unbestritten....ändert aber nichts am Mehrverbrauch mit anderer Felgen/Reifen-Kombination, zumindest bei gleichbleibend vorsichtigem "Gasfuß" :klugorange:

      Ich habe übrigens 2 Sätze Astanas und finde sie überaus passend zu einem eGolf :thumbsup:
      LG Michael

      eGolf 300 bestellt am 01.02.2019
      und seit dem 29.07.2019 glücklicher e-Golf Fahrer :happy:
      e-Up 2 bestellt am 30.12.2019
      Bestellstatus seit dem 18.05.2020: Voraussichtliche Auslieferung: KW 38 / 2020.....Mitte September ;(
    • beckmic schrieb:

      Na ja, den größte Verbrauchsunterschied macht meiner Meinung nach der Gasfus aus. Ich habe 18Zoll montiert und fahre bei vorausschauende Fahrweise mit um die 12KW, wenn es Flott oder AB mit 120km/h ist auch oberhalb 15KW verbrauch. Sicherlich trägt der größere Reifen zum Mehrerbrauch zu aber ist meiner Meinung nicht so Relevant wie das Fahrverhalten.
      Und optisch darf es gerne etwas mehr sein wie Astana.
      Micha
      Das ist wie gesagt Geschmacksache und damit subjektiv. :) ich freue mich immer, wenn ich einen EGolf schon aus der Ferne erkenne. Mit anderen Felgen sieht er aus, wie ein „normaler“ Golf. Das muss wie gesagt jeder für sich selbst entscheiden - ich bin ein Fan davon, den Originalzustand nicht zu verändern. Die Madrid würde ich aber als 2. Satz noch dazu nehmen, da die irgendwie auch für den EGolf „bestimmt“ sind. Leider habe ich noch keine Satz zu einem vernünftigen Preis im Netz gefunden. Der Mehrverbrauch ist belegt - sonst hätte VW das seiner Zeit nicht im Konfigurator angegeben. Die Astanas sind sparsamer - 205er Reifen sind später auch günstiger in der Wiederbeschaffung. Soll heißen: jeder so, wie er mag. :)
      e-Golf Nr. 1 wurde am 3.12.19 zugelassen, am 9.12.19 abgeholt und am 4.6.2020 verkauft :) e-Golf Nr. 2 mit zusätzlicher Fahrassistenz, dynaudio, Airbags hinten, LED-Blinker uvm. bestellt am 30.3.20, voraussichtliche Lieferung derzeit KW 33/43/42/2020, PV mit 9,8 kwp
    • Skatas schrieb:

      beckmic schrieb:

      Na ja, den größte Verbrauchsunterschied macht meiner Meinung nach der Gasfus aus. Ich habe 18Zoll montiert und fahre bei vorausschauende Fahrweise mit um die 12KW, wenn es Flott oder AB mit 120km/h ist auch oberhalb 15KW verbrauch. Sicherlich trägt der größere Reifen zum Mehrerbrauch zu aber ist meiner Meinung nicht so Relevant wie das Fahrverhalten.
      Und optisch darf es gerne etwas mehr sein wie Astana.
      Micha
      Das "Gasfuß" Ding ist unbestritten....ändert aber nichts am Mehrverbrauch mit anderer Felgen/Reifen-Kombination, zumindest bei gleichbleibend vorsichtigem "Gasfuß" :klugorange:
      Ich habe übrigens 2 Sätze Astanas und finde sie überaus passend zu einem eGolf :thumbsup:
      Sommer- und Winter? Oder zur Reserve? Ich überlege auch, einen zweiten Satz zu kaufen - oder eben einen Satz Madrid zum Wechseln ;)
      e-Golf Nr. 1 wurde am 3.12.19 zugelassen, am 9.12.19 abgeholt und am 4.6.2020 verkauft :) e-Golf Nr. 2 mit zusätzlicher Fahrassistenz, dynaudio, Airbags hinten, LED-Blinker uvm. bestellt am 30.3.20, voraussichtliche Lieferung derzeit KW 33/43/42/2020, PV mit 9,8 kwp
    • Neu

      beckmic schrieb:

      Na ja, den größte Verbrauchsunterschied macht meiner Meinung nach der Gasfus aus. Ich habe 18Zoll montiert und fahre bei vorausschauende Fahrweise mit um die 12KW, wenn es Flott oder AB mit 120km/h ist auch oberhalb 15KW verbrauch. ...
      12KelvinWatt...15KelvinWatt...? :nono:
      Warscheinlich werden die meisten wissen, dass du 12kWh/100km und 15kWh/100km (Kilowattstunden pro 100 Kilometer) schreiben wolltest. Aber ich kann meinen intelligenten Stuhl ( :klugorange: ) ab und zu nur schwer bremsen... :saint:
      Mit e-Golf Model 2016 in Betrieb seit 28.12.2015 am 1. e-Golf Treffen am Bodensee, am 2. in Moers und am 3. in Hann. Münden dabei gewesen :thumbup: :musicextrem:
    • Neu

      Chrissy94 schrieb:

      Ab heute steht bei mir in App KW 39 unter Vorbehalt aufgrund von Corona
      Bei mir auch... nur KW43. So ganz verstehe ich allerdings nicht, weshalb die das nicht genau planen können. In WOB und DD läuft die Produktion doch wieder.
      e-Golf Nr. 1 wurde am 3.12.19 zugelassen, am 9.12.19 abgeholt und am 4.6.2020 verkauft :) e-Golf Nr. 2 mit zusätzlicher Fahrassistenz, dynaudio, Airbags hinten, LED-Blinker uvm. bestellt am 30.3.20, voraussichtliche Lieferung derzeit KW 33/43/42/2020, PV mit 9,8 kwp
    • Neu

      ralf1971 schrieb:

      Chrissy94 schrieb:

      Ab heute steht bei mir in App KW 39 unter Vorbehalt aufgrund von Corona
      Bei mir auch... nur KW43. So ganz verstehe ich allerdings nicht, weshalb die das nicht genau planen können. In WOB und DD läuft die Produktion doch wieder.
      Noch später wäre echt ärgerlich.
      e-Golf Nr. 1 wurde am 3.12.19 zugelassen, am 9.12.19 abgeholt und am 4.6.2020 verkauft :) e-Golf Nr. 2 mit zusätzlicher Fahrassistenz, dynaudio, Airbags hinten, LED-Blinker uvm. bestellt am 30.3.20, voraussichtliche Lieferung derzeit KW 33/43/42/2020, PV mit 9,8 kwp
    • Neu

      Chrissy94 schrieb:

      Das verstehe ich auch nicht! Finde es mittlerweile auch nicht mehr lustig weil mein Golf sollte in KW 13 kommen.
      Den fehlen bestimmt die Bauteile für den EGolf - nichts mehr da.
      e-Golf Nr. 1 wurde am 3.12.19 zugelassen, am 9.12.19 abgeholt und am 4.6.2020 verkauft :) e-Golf Nr. 2 mit zusätzlicher Fahrassistenz, dynaudio, Airbags hinten, LED-Blinker uvm. bestellt am 30.3.20, voraussichtliche Lieferung derzeit KW 33/43/42/2020, PV mit 9,8 kwp
    • Neu

      ralf1971 schrieb:

      Sommer- und Winter? Oder zur Reserve? Ich überlege auch, einen zweiten Satz zu kaufen - oder eben einen Satz Madrid zum Wechseln ;)
      Jo, Sommer- und Winter....der einzige Nachteil ist, das man mich andauernd angesprochen hat warum ich noch nicht auf Winterreifen gewechselt habe, bzw. ob ich Ganzjahresreifen fahren würde.....hat ein paar Wochen gedauert bis es sich herumgesprochen hatte.... :rofl:
      LG Michael

      eGolf 300 bestellt am 01.02.2019
      und seit dem 29.07.2019 glücklicher e-Golf Fahrer :happy:
      e-Up 2 bestellt am 30.12.2019
      Bestellstatus seit dem 18.05.2020: Voraussichtliche Auslieferung: KW 38 / 2020.....Mitte September ;(
    • Neu

      Chrissy94 schrieb:

      Ab heute steht bei mir in App KW 39 unter Vorbehalt aufgrund von Corona
      das gilt auch bei der Bestellung des e-Up, gerade gelesen:

      Produktions­auftrag eingegangen

      Voraussichtliche Auslieferung
      38. KW 2020*
      * Die Corona-Pandemie hat auch unsere Lieferketten beeinflusst. Daher bitten wir um Ihr Verständnis, dass wir Ihnen die angegebenen Termine zu Ihrem Fahrzeug nur unter Vorbehalt nennen können. Wir freuen uns dennoch Ihnen interessante Informationen und Tipps rund um Ihr Fahrzeug zu präsentieren.
      LG Michael

      eGolf 300 bestellt am 01.02.2019
      und seit dem 29.07.2019 glücklicher e-Golf Fahrer :happy:
      e-Up 2 bestellt am 30.12.2019
      Bestellstatus seit dem 18.05.2020: Voraussichtliche Auslieferung: KW 38 / 2020.....Mitte September ;(
    • Neu

      Skatas schrieb:

      Chrissy94 schrieb:

      Ab heute steht bei mir in App KW 39 unter Vorbehalt aufgrund von Corona
      das gilt auch bei der Bestellung des e-Up, gerade gelesen:
      Produktions­auftrag eingegangen

      Voraussichtliche Auslieferung
      38. KW 2020*
      * Die Corona-Pandemie hat auch unsere Lieferketten beeinflusst. Daher bitten wir um Ihr Verständnis, dass wir Ihnen die angegebenen Termine zu Ihrem Fahrzeug nur unter Vorbehalt nennen können. Wir freuen uns dennoch Ihnen interessante Informationen und Tipps rund um Ihr Fahrzeug zu präsentieren.

      UweGpunkt schrieb:

      Tach zusammen.

      Jetzt auch bei mir....die Produktion ist gestartet :thumbsup: .
      Oh, sie produzieren doch! Glückwunsch :)
      e-Golf Nr. 1 wurde am 3.12.19 zugelassen, am 9.12.19 abgeholt und am 4.6.2020 verkauft :) e-Golf Nr. 2 mit zusätzlicher Fahrassistenz, dynaudio, Airbags hinten, LED-Blinker uvm. bestellt am 30.3.20, voraussichtliche Lieferung derzeit KW 33/43/42/2020, PV mit 9,8 kwp