Angepinnt Wartehalle für e-Golf-Besteller

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Neu

      Übrigens sind noch nicht einmal die aktuellen Navidaten drauf gespielt. Das ist schon traurig.
      Service in der Autostadt sowieso, wo es geht, auf 0 runter gefahren undmit Corona rechtfertigt man das.
      Bisher waren die Navidaten immer aktuell.
      Und warum bei der Abholung der Partner nicht dabei sein darf? - Ich weiß es nicht.
      Wir haben uns darüber beschwert. Im Ritz dürfen die Gäste ohne Maske aneinander vorbei laufen,
      bei der Abholung dürfen 2 Personen aus einem Hausstand nicht zusammen sein. Naja.
      Gab noch mehr solcher Dinge. Egal jetzt.
      Einweisung hatten wir nicht verlangt, da das der 3. e-Golf ist.
      Die Reifendruck haben die auf Wunsch auf 2,9 bar erhöhrt.
      Wusste aber auch nicht, dass er schon auf 2,8 bar war.
      E-Golf (31,5kWh) seit 02.08.2020 und Kia e-niro 64kWh bestellt
      PV 18kWp und Batterie BMZ 17 kWh + Notstromschaltung, kann tagsüber zu Hause laden
      Gruß, Bernd, P.S.: Auf die Kabeltrommel passen auch 12m 32A Kabel.
    • Neu

      Elektromobilitaet schrieb:

      Übrigens sind noch nicht einmal die aktuellen Navidaten drauf gespielt. Das ist schon traurig.
      Service in der Autostadt sowieso, wo es geht, auf 0 runter gefahren undmit Corona rechtfertigt man das.
      Bisher waren die Navidaten immer aktuell.
      Und warum bei der Abholung der Partner nicht dabei sein darf? - Ich weiß es nicht.
      Wir haben uns darüber beschwert. Im Ritz dürfen die Gäste ohne Maske aneinander vorbei laufen,
      bei der Abholung dürfen 2 Personen aus einem Hausstand nicht zusammen sein. Naja.
      Gab noch mehr solcher Dinge. Egal jetzt.
      Einweisung hatten wir nicht verlangt, da das der 3. e-Golf ist.
      Die Reifendruck haben die auf Wunsch auf 2,9 bar erhöhrt.
      Wusste aber auch nicht, dass er schon auf 2,8 bar war.
      Bestimmt ein Montangs-Golf.... weil du in eine Lücke gerutscht bist :D Hat alles sein Preis ;)
    • Neu

      Schymi schrieb:

      Auch ich habe was neues zu berichten.
      Bestellt habe ich mein eGolf am 25 März mit der unverbindliche Zusage, dass ich mein Wagen in November in Wolsburg abholen kann.
      Als Bestellstatus stand lange Zeit Q4, dann auf ein mal ging alles schnell und bis heute stand KW 33.
      Heute rief mich mein Händler mit der Nachricht an, dass mein Fahrzeug seit Freitag bei ihm auf dem Hof steht.
      Er kann sich es auch nicht eklären warum VW mein Auto bei ihm steht, obwohl ich eine Abholung in Wolsburg gebucht habe.
      Auf jedem Fall werde ich nächste Woche mein Auto bekommen, wenn die Zulassungsbehörde mitspielt.


      Hallo, mir ging es ganz genauso wie Dir. Bestellt: 28.02.2020 , Erst Q4, dann September dann KW 33. Und heute habe ich ihn abgeholt. Mein Händler versteht es selber nicht. Selbst die Zulassungsbehörde hat mitgespielt. Erste Fahrt heute 80% Autobahn max 120km/h 14kw Verbrauch.Fand ich für die erste Fahrt toll.
    • Neu

      Fehler ist nicht mehr aufgetreten. Ist ja auch ein Sonntagsauto ;)
      Hatte ja wirklich Glück: Bestellt 31.03.2020 und 4 Monate später abgeholt, 3000 Euro zusätzlich + USt Reduzierung, wovon ich bei der Bestellung nichts ahnte.
      E-Golf (31,5kWh) seit 02.08.2020 und Kia e-niro 64kWh bestellt
      PV 18kWp und Batterie BMZ 17 kWh + Notstromschaltung, kann tagsüber zu Hause laden
      Gruß, Bernd, P.S.: Auf die Kabeltrommel passen auch 12m 32A Kabel.
    • Neu

      @Elektromobilitaet
      Und kurz vor der VW Erhöhung von ca 1000€ im April bestellt. Da hast du den zum günstigsten Kurs ever bekommen.
      Ab da kennt die Preisspirale nur noch den Weg nach oben.
      Der billigste ID.3 ist ja abzgl Förderung schon minimum 9000€ teurer als ein vernünftig,
      Nein , gut ausgestatteter E-Golf. Da hat der ID aber noch null extra....
      1. E-Golf bestellt 12/19 bekommen 5/2020
      2. E-Golf bestellt 06/20 voraus. Lieferung 34KW
    • Neu

      Bei mir steht auch die KW39 seit dem Corona Update, auch Mitte Januar bestellt. Ich warte täglich darauf dass ich nach hinten geschoben werde, aber mein Händler meinte dass die Wahrscheinlichkeit hoch ist beliefert zu werden, weil jetzt so nach und nach viele bei ihm dran kommen. Intressanterweise hat er in seinem System auch KW37 stehen, während ich online KW39 sehe. Vielleicht bekomme ich ihn ja sogar doch noch etwas früher als gedacht? Alles scheint möglich...
      Gruß,
      Stephan
    • Neu

      So, bei mir gibts ein Update, leider kein erfreuliches ... habe nun von KW 40 auf KW 45 gewechselt ...

      Also von Ende September auf Anfang November.

      Bestellt: 10.März.

      Langsam werd ich mir überlegen müssen, wie ich das mit der Überführung und den Winterreifen mache.
      Die liegen schon daheim, müssten aber noch vom TÜV eingetragen werden :D
    • Neu

      Outsider64 schrieb:

      Bei mir steht auch die KW39 seit dem Corona Update, auch Mitte Januar bestellt. Ich warte täglich darauf dass ich nach hinten geschoben werde, aber mein Händler meinte dass die Wahrscheinlichkeit hoch ist beliefert zu werden, weil jetzt so nach und nach viele bei ihm dran kommen. Intressanterweise hat er in seinem System auch KW37 stehen, während ich online KW39 sehe. Vielleicht bekomme ich ihn ja sogar doch noch etwas früher als gedacht? Alles scheint möglich...
      Meiner sieht auch KW37. Mal Daumen drücken das es diesmal passt...
      eGolf bestellt am 18.01. / ActiveInfo / Fahrassi + / CCS / WP / Seitenscheiben dunkel / Winterpaket
      Abholbereit in WOB: KW 32, 41, 40 39/2020 :cursing:
    • Neu

      Ich versteh immer noch nicht, wie die die Liefertermine auswürfeln.
      Hier werden teilweise Auslieferungstermine in Kürze für März-Besteller angegeben und als Februar-Besteller steht man immer noch auf Dezember 2020... :(
      Und das, obwohl vor Corona noch die 27.KW angegeben war.
      Kann doch irgendwie nicht sein, das es wegen ein paar Wochen Corona-Schließung plötzlich ein halbes Jahr länger warten muss? ?(
    • Neu

      Eine Logik scheint es nicht immer zu geben.

      Einige mit kurzen Lieferzeiten haben wohl vorkonfigurierte Fahrzeuge genommen oder angepasst. Andere hatten Glück oder huschten unverständlicherweise in eine sich öffnende Lücke.
      Probefahrt 22.-25.11.19
      E-Golf bestellt am 29.11.19
      Änderung 16.01.2020
      Lieferung: lt. MyVolkswagen 39. kw 2020 :thumbdown:
    • Neu

      GTCler schrieb:

      Eine Logik scheint es nicht immer zu geben.

      .... Andere hatten Glück oder huschten unverständlicherweise in eine sich öffnende Lücke.
      So wie ich: Bei einem großen Händler bestellt, den ich beim Kauf eines früheren Fahrzeuges über einen Vermittler kennengelernt hatte. Hab dann mal direkt nachgefragt und die Preise waren OK.
      Dem war ein Besteller abgesprungen und ich konnte die Bestellung übernehmen und neu konfigurieren. Wie das genau abläuft, weiß ich auch nicht.
      Ansonsten hätte dieser Händler keine Fahrzeuge mehr bestellen können, hätte dort nichts mehr bekommen. 31.03.2020 bestellt und die Lücke war aus 2019-10.
      Abgeholt 02.08.2020.
      Glück muss man haben.
      E-Golf (31,5kWh) seit 02.08.2020 und Kia e-niro 64kWh bestellt
      PV 18kWp und Batterie BMZ 17 kWh + Notstromschaltung, kann tagsüber zu Hause laden
      Gruß, Bernd, P.S.: Auf die Kabeltrommel passen auch 12m 32A Kabel.