3. e-Golf Treffen am 28. und 29.September 2018

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • e-golf-dieter schrieb:

      Vermutlich werden wir wohl eine 2. Schicht beim nächtlichen Laden brauchen - muss sich halt jemand opfern und nachts um halb vier die nächste Schicht der e-Gölfe ein- bzw. umstöpseln ... :rofl:
      Oder Kurz vor der Heimfahrt mal in das 30Km entfernte Göttingen zum Kaufpark Schnelllader gerollt :rolleyes: ;)
      Mal sehen ob Ich auch mal Teilnehme :rolleyes: Gut 2,5 Stündchen Fahrt, und Ich wäre dort :)
      Würde aber dann Morgens aufkreuzen und am Nachmittag wieder verschwinden :/
      :D !! Nichts ist Unmöglich !! :D

    • Das ist doch mal eine Ansage Joerg! Da freue ich mich trotz wohl 3 x so langer Anfahrt. Aber ich darf imch ja dann auch einige Tage im Hotel von Klaus Eltern verwöhnen lassen bis es wieder gen Süden geht. :thumbup:
      Gruss Aragon / Rene
      Mein black-Sioux wurde KW43 2014 produziert also VFL (Vor-Face-Lift) oder 190

      Ich war dabei ! e-Golf-Treffen eins am Bodensee / zwei in Moers / drei in Hann Münden / vier in ??? // aber schön waren auch die vielen kleinen Treffen!!! :thumbup:
    • Rainer,

      auf dem Weg von Moers nach Hann. Münden liegt rechst von der A44 die Westheimer Brauerei.
      Sag Bescheid was in dein Kofferraum passt, wir machen die Ladung dann für dich klar ;)
      Klaus
      e-Golf 190 seit 12/2014 bekennender Schnarchlader > 80.000km

      e-Golf-Forum Treffen:
      1. am Bodensee 7.+ 8.10.16
      2. in Moers am 6.+ 7.10.17
      3. in Hann. Münden vom 27. - 30.09.18
      4. e-Golf-Treffen in 2019

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von E-auto2014 ()

    • Bernhard, Du hast nicht gesagt, dass etwaige Verbrennerfahrer mit ihren Motor im Stillstand den grossen dicken Generator antreiben müssen, der im KKW Würgassen übrig ist, um die ganzen e-Golfs zu laden... :ironie: aber nur bei Windflaute, denn Windstrom gibt es dort eigentlich genug im Netz...
      Gruss Christian
      ---------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------
      e-Golf 190 Probefahrer Aug+Sept 2017, e-Golf 300 seit April 2018 (Verbrauch 13.3 kWh auf den ersten 13.000km)
      ...und BahnCard100 Inhaber

    • Ja, interessiert bich ich schon, muß nur abwarten wie sich das Jahr entwickelt.

      Für einen e-Golf ist kein Weg zuweit.

      Zeit muß mann haben. Man kann auch ganz spotan aufschlagen?
      De Bergische Jung Wolfgang
      WBL

      Bremsen verschmutzt die Felgen.

      e-Golf300 seit 22.06.2018
      aktueller km-Stand: 22.142 km :D
      Verbrauch 13,5 kWh im Schnitt
      die blaue eLise
      Volkswagen Code VKDCJJS7
      Modell-Jahr 2018
      Außenfarbe Atlantic BlueMetallic
      Innenfarbe Puregrey/Titanschwarz/Schwarz/Perlgrau
    • WBL schrieb:

      Man kann auch ganz spontan aufschlagen?
      Hallo WBL und alle anderen die noch am überlegen sind.
      Ja ihr könnt alle ganz spontan teilnehmen.
      Wir haben am Veranstaltungshotel einen großen Saal. Ich meine bis 150 Personen dürften dort einen Platz finden. Klaus ist das korrekt ?
      Aber es gibt ja einige "Dinge" die nicht im Hotel stattfinden.
      So ist z.B. eine Besichtigung am Samstag geplant. Das geht nur mit Voranmeldung.
      Und auch die nicht genehmigten spontanen "Fahrten" stehen ja nicht in der Morgenpresse .

      Wie sich das Jahr entwickelt ist gut. Wie haben fast die Hälfte schon rum.


      Also, alles was am Abend kommt ist dann halt da.
      Wer im Ort oder in der Nähe übernachten möchte, sollte sich rechtzeitig ein Quartier buchen.
      Es sind an dem Wochenende noch andere Veranstaltungen im Ort.
      Anreisende bitte, wenn möglich, voll geladen anreisen.
      Aber nicht Voll. :rofl:
      @all die noch am Überlegen sind. Es wird das 3. e-Golf-Treffen, aber wahrscheinlich auch das letzte in dieser privaten Atmosphäre sein.
      Daher nochmals der Hinweis, alles ist privat ohne Haftung und, und, und..............

      P.S Wir haben noch 2 bis 3 Zimmer in Reserve.
      Gruß Bernhard
    • @-Bernhard- und liebe eVW Gemeinde

      du erinnerst dich richtig, allerdings sind die 150 schon recht eng und mit Gastraum.
      Wenn ich mal den Saal auf 80 bis 90 ohne Umbau schätze ist das schon gemütlich. Allerdings sollten wir dann alle 15 Minuten die Plätze tauschen damit sich alle mal gesprochen haben :beer:
      Bei guten Temperatur kann man auch gut draußen sitzen.
      Aber warten wir es mal ab.

      Grob in Planung sind:
      - eine Ausfahrt
      - eine Besichtigung in der Nähe
      Jeweils an einem Tag. Leider habe ich das Okay für eine Samstags Besichtigung noch nicht. Würde da besser passen weil nicht der Anreisetag. Aber es sieht stark nach Freitag für die Besichtigung aus.

      - einige kleine Sachen mit Freizeit damit ihr euch auch selbstständig die Gegend anschauen könnt.
      Eigentlich sind zwei Tage zuwenig :heulen:

      - Laden hat Bernhard ja schon angesprochen.
      Jeder sorgt eigenverantwortlich für seine Reichweite, am besten schon bei der Anfahrt noch mal vollgeladen. Aus dem Süden und Westen im Raum Kassel und aus dem Norden und Osten im Raum Göttingen. Hann. Münden liegt etwa in der Mitte, ca 25km.
      Alle die übernachten klären bitte mit ihrem Hotel ob dort laden möglich ist. Selbst wenn es nicht unbedingt nötig ist, die Hotels sollen die Nachfrage spüren und wach werden wenn sie es nicht schon sind was die e-Mobilität angeht.
      Die jenigen die ihr Zimmer im Veranstaltungs Hotel/Gasthaus gebucht haben, ich habe die Liste geführt, werden über Nacht versorgt werden können. Aber auch hier, extern laden wenn möglich damit wir Reserven haben. Wir werden dazu noch in kontackt treten.

      - was die Ausfahreten angeht, denke ich eine Tour auf 80 - 100km zu beschränken. So haben wir mehr Zeit zum Unterhalten.

      Das soll es erstmal sein.
      Klaus
      e-Golf 190 seit 12/2014 bekennender Schnarchlader > 80.000km

      e-Golf-Forum Treffen:
      1. am Bodensee 7.+ 8.10.16
      2. in Moers am 6.+ 7.10.17
      3. in Hann. Münden vom 27. - 30.09.18
      4. e-Golf-Treffen in 2019
    • Adi schrieb:

      -Bernhard- schrieb:

      aber wahrscheinlich auch das letzte in dieser privaten Atmosphäre sein.
      Ist es 2019 mit über 20 Mitgliedern nicht mehr "Privat"? ?(
      @-Bernhard- hat die leise Hoffnung das der eGolf noch mehr Fans anzieht und wir die 200 bis 300 eFahrzeuge sprengen
      Klaus
      e-Golf 190 seit 12/2014 bekennender Schnarchlader > 80.000km

      e-Golf-Forum Treffen:
      1. am Bodensee 7.+ 8.10.16
      2. in Moers am 6.+ 7.10.17
      3. in Hann. Münden vom 27. - 30.09.18
      4. e-Golf-Treffen in 2019