Moin aus Hamburg

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Moin aus Hamburg

      Hallo in die Runde,

      mein Name ist Stefan und ich komme aus Hamburg.

      Habe mich im September spontan entschlossen, einen e-Golf zu bestellen, als ich sah, dass
      die Konditionen sehr interessant sind. Ja, sie wurden anschließend noch besser, aber dafür
      muss ich nicht so lange warten :D

      Bestellt habe ich am 16.09. und seit dem 21.11 steht er in Wolfsburg zur Abholung bereit.
      Da ich seinen Vorgänger aber erst am 10.01.20 abgebe, werde ich erst am 04.01. nach Wolfsburg fahren.

      Erste Erfahrungen mit dem elektrischen Fahren im Alltag sammel ich seit knapp 2 Jahren mit einem
      Volvo XC-60 T8. Da der Golf nur als Zweitwagen genutzt wird, mache ich mir auch bezüglich der
      Reichweite keine großen Sorgen. Lademöglichkeiten habe ich auch genügend, sowohl zu Hause, als
      auch bei der Arbeit, somit sollte dem entspannten Stromen nichts mehr im Wege stehen :)

      Werde den Kleinen dann mal vorstellen, wenn ich ihn abgeholt habe und mich die ca. 220 km nach
      Hause gekämpft habe :D

      Viele Grüße

      Stefan
    • E-72 schrieb:

      mich die ca. 220 km nach Hause gekämpft habe
      Herzlich Willkommen im Forum und Glückwunsch zur richtigen Entscheidung.
      Zweitwagen dachte ich auch mal, seitdem steht sich der T5 die Reifen platt.
      Die 220 km schaffst auch du locker. Bei voll speed 1x nachladen. :thumbup:
      Gruß Bernhard
      Wir waren dabei! eGolf Treffen am Bodensee 2016, in Moers 2017, in Hann. Münden 2018 und 2019.

      5. Internationales eGolf Treffen
    • Herzlich willkommen Stefan!

      Grüße aus Ostfriesland,
      Burkhard
      e-Golf bestellt 17.07.17 . Produktionsbeginn 41.Woche. 12.10. fertig,
      17.10. buchbar. Abgeholt 26.10.17 in der Autostadt. Staatliche Prämie am
      18.11.17 erhalten.
      Deep Black, Code=V53DC29U
      Wallbox Keba P30 c-Serie mit RFID + IFEU Ladebox (Phoenix Contact). PV E3DC S10, 7kWp, 9,2kwh Speicher, SolarCharge
      VCDS, VCP und OBD11
    • E-Wiesel schrieb:

      Hallo Stefan,

      das ist ja mal was der Wagen steht abholbereit und du bist nicht nervös, vermutlich der einzige hier im Forum, ich muss noch bis Ende Jänner warten bis es mit dem E-Golf los geht.

      Gruß aus Winsen, Christian
      Hallo Christian,

      der Golf ist Nachfolger eines Fiat Abarth 595 Competizione. Da ist die Trauer vor dem Abschied momentan noch etwas größer als die Vorfreude, weil der Kleine schon sehr viel Spaß macht. Er ist aber auch das absolute Gegenteil vom Stromer, laut, schnell, unbequem, unpraktisch....aber gei*l.....

      Da ich aber auch nicht jünger werde, freue ich mich doch schon auf den Golf, wird auch schön, nur völlig anders.

      Gruß - Stefan
    • Moin aus Hamburg. Die 220km sind keine Qual. Man kann es sparsam angehen und in einem Rutsch schaffen, oder fliegen lassen und den Golf für 15 Minuten am Schnelllader nuckeln lassen.
      Grüße,
      Tobias

      e-Golf MJ 2018 bestellt am 29.9.2017, Abholung in DD KW 3/2018 31.1.18;
      BAFA Zusage am 20.1.2018, BAFA Stufe 2 26.1.2018, BAFA Auszahlung 5.2.2018;
      Konfiguration: VDRWLSAH
    • Moinsens aus der schönsten Stadt der Welt.

      Unsereiner hat ebenso auf eine 0-Stopp-Strategie geschielt (WOB > HH), aber nach 125 km dann doch in Lüneburg bei Famila geladen.
      Dann waren es noch einmal knapp 70 km für uns. Alles entspannt. Und einkaufen während der kleine nuckelt ist entspannt. Ohne Hetze,
      man hat eh 30-45 Minuten Zeit ... Also, was soll's.

      Vielleicht sieht man sich ja mal auf der Straße ...

      Cheers - Martin


      Das erste mal Laden bei Famila in Lüneburg.
      Sonnige Grüße – Martin
      -------
      • eGolf Bestellt: 13.12.2017
      • eMIL Abgeholt: 07.12.2018
      • Erfahrungen: amstrom.de
    • ... wenn nur nicht die grauen Blätter auf der silbernen Säule zu sehen wären - da kommen mir immer Erinnerungen an altere Säulen hoch! Berhard weiss was ich meine! <X
      Gruss Aragon / Rene
      Mein black-Sioux wurde KW43 2014 produziert also VFL (Vor-Face-Lift) oder 190

      Ich war dabei ! e-Golf-Treffen eins am Bodensee / zwei in Moers / drei in Hann Münden / vier nochmals in Hann Münden - weil es so schön war // aber schön waren auch die vielen kleinen Treffen!!! :thumbup:
    • Hallo Stefan, ebenfalls auch von mir ein herzliches Willkommen.
      Hab meinem Golf Ende Oktober bestellt und die vorausgesagte Lieferzeit sollte Ende April Anfang Mai sein. Jetzt wird es schon Ende Januar soweit sein. Ich habe nun ein lachendes und ein weinendes Auge bei der Sache. Im Frühling wäre es ein gemütliches Abholen mit 3 Personen, Wolfsburg - Paderborn, geworden. Jetzt mache ich mir Gedanken über den Transport von Winterreifen, passen die auf dem Rückweg mit in den neuen Wagen? Wie sieht es mit dem Nachladen aus? usw.
      Aber ich freue mich bannig auf den "Neuen" und kann es nicht mehr erwarten.
      Spielt die Autostadt da eigentlich mit, wenn du ihn über 1,5 Monate da stehen lässt und nicht gleich abholst!

      Viele Grüße aus Paderborn
      Carsten
    • Moin Moin !

      Ein schöner Golf - Glückwunsch !
      Mein Navi zeigt mir grade mal 160 km von Wolfsburg nach hause (allerdings über die B4 und nicht über die A7 !) .... die würde ich ja eh als neuerdings umweltbewußter *grins* e-Fahrzeugfahrer wählen :)

      Frage: die e-Gölfe (mein Lieblingsplural übrigens!) werden doch VOLL aufgeladen ausgeliefert? Immer ?! Korrekt? ...ich frage nur, weil ich bereits meinen 5. VW dort abholen werde und ALLE waren auf Reserve - aber so krass, dass die Tanknadel sich nicht mal einen Milliliter bewegt / gezuckt hat

      Die 160 km Landstraße dürften doch ohne Weiteres machbar sein oder hat da jemand Bedenken anzumelden?
    • eBob300 schrieb:

      ALLE waren auf Reserve - aber so krass, dass die Tanknadel sich nicht mal einen Milliliter bewegt / gezuckt hat
      Das war bestimmt wegen der Feuergefahr! Sind ja Verbrenner gewesen ... :ironie: :rofl:
      Gruß, Jürgen (ab 11/17)
      "Die Dauer um von A nach B zu kommen, wird von Strecke und Durchschnittsgeschwindigkeit bestimmt, NICHT von der Höchstgeschwindigkeit."
    • eBob300 schrieb:

      Moin Moin !

      Ein schöner Golf - Glückwunsch !
      Mein Navi zeigt mir grade mal 160 km von Wolfsburg nach hause (allerdings über die B4 und nicht über die A7 !) .... die würde ich ja eh als neuerdings umweltbewußter *grins* e-Fahrzeugfahrer wählen :)

      Frage: die e-Gölfe (mein Lieblingsplural übrigens!) werden doch VOLL aufgeladen ausgeliefert? Immer ?! Korrekt? ...ich frage nur, weil ich bereits meinen 5. VW dort abholen werde und ALLE waren auf Reserve - aber so krass, dass die Tanknadel sich nicht mal einen Milliliter bewegt / gezuckt hat

      Die 160 km Landstraße dürften doch ohne Weiteres machbar sein oder hat da jemand Bedenken anzumelden?
      Die e-Gölfe sind immer voll geladen bei Übergabe. Sind ja für VW nur Peanuts, während ein voller Tank viel Geld kostet.
      Grüße,
      Tobias

      e-Golf MJ 2018 bestellt am 29.9.2017, Abholung in DD KW 3/2018 31.1.18;
      BAFA Zusage am 20.1.2018, BAFA Stufe 2 26.1.2018, BAFA Auszahlung 5.2.2018;
      Konfiguration: VDRWLSAH