Zappi Charger 22kw

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Neu

      FarNorth-NF schrieb:

      Ich komme aus Leck
      ETNL - da war ich mal 1981 zur Bundeswehrzeit auf 24 Übung
      „Wir leben alle unter dem gleichen Himmel, aber wir haben nicht alle den gleichen Horizont.“
      Konrad Adenauer
      PV 1: 36 Solarworld Module SW 165 C, 2 SMA SunnyBoy 2500 seit 2004
      PV 2: 98 Solarworld Module SW 155 Compact Mono black, 1 SMA Sunny Tripower 10000 TL seit 2012
      Heizung: Ochsner GMLW 14 plus
      über mich: klick
    • Neu

      Hallo,

      ich werde in Kürze 2 Zappies verbauen. Eine in der Garage, die Zweite am Stellplatz.
      Eine Frage aber bleibt offen => kann ich mit der zweiten Box über die CT´s AC-seitig an die Einspeisung der Photovoltaikanlage dran und die Meßwerte erfassen oder muß ich dafür zusätzlich einen Harvi kaufen?
      Mit der ersten Box werden ja die 3 Phasen nach Hauptzähler erfasst und damit sind hier ja die Messeingänge dessen schon erschöpft. Darum meine Idee, die freien Messeingänge der zweiten Box zu nutzen.

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von Juergen_K64 ()

    • Neu

      Moin,
      sollen beide Zappi Wallboxen für PV Überschussladen nutzbar sein? Falls ja, müssen meiner Meinung nach die jeweiligen drei CT’s von jeder Zappi Wallbox zwischen Hausanschluss Kasten und Zähler angebracht werden, damit die jeweilige Zappi Wallbox PV Überschuss feststellen kann.
      Ich weiß nicht, ob es möglich ist den erfassten Überschusswert, den die eine Wallbox erfasst, an die andere Zappi weiterzugeben. Meiner Meinung nach ist das nicht möglich.

      Die zusätzlichen CT‘s und der Harvi sind nicht zwingend erforderlich, nur wenn man Wert darauf legt die PV Erzeugung als Anzeige zu haben.

      Wichtiger ist der Hub bezüglich Update und Internetanbindung. Wobei ich auch da nicht weiß, ob man für jede Zappi einen eigenen Hub benötigt.

      Gruß aus dem hohen Norden,
      FarNorth-NF
      - 6,4 kwp LG Home PV Anlage mit 6,4 kw Speicher, jeweils 3,2 kwp Ost- und West
      Ausrichtung
      - Wallbox ZAPPI 22kw für PV-Überschussladen mit HUB und HARVI
      - VW ID3 First Edition am 18.06.20 bestellt :rolleyes: , Fahrzeug Übernahme am 08.10.20, juhu!
    • Neu

      OK, und ich dachte die Wallboxen können miteinander kommunizieren. Insbesondere mit der Kopplung über den HUB!
      Das wäre nun natürlich bescheiden gelöst, wenn dem so ist. Überschussladen geht ja schließlich mal nur, wenn die Steuerung auch den erzeugten PV-Strom erfasst.
      Nun erschliesst sich mir nicht, warum sich der PV-Strom nicht über die CT´s der zweiten Box im Verbund auswerten lässt.
      Ein hierzu zusätzlich notwendiger Harvi, der auch nicht mehr als Messwerte erfassen kann, sehe ich nun mal als sinnlosen Overhead den man natürlich auch noch zu bezahlen hat. Praktisch könnte man das jedenfalls ganz simpel in die Software integrieren.
    • Neu

      Moin,
      mit dem Betrieb von zwei Zappi Wallboxen kenne ich mich leider nicht so gut aus, ich habe nur eine Zappi in Gebrauch.
      Was vielleicht machbar wäre, dass man die jeweiligen drei CT’s (einmal für die Erfassung Überschuss und einmal für die PV Erzeugung) parallel an die beiden Zappi Wallboxen anschließt.
      Passieren sollte dabei eigentlich nichts, außer dass man eventuell keine korrekten Messwerte erhält. Aber das wäre ein Versuch wert.
      Ich würde mir an deiner Stelle erstmal die zwei Zappis und ein Hub bestellen und das damit ausprobieren. 6 CT’s sind ja im Lieferumfang enthalten.
      Falls das nicht funktioniert, muss man wohl oder übel die zusätzlichen Teile kaufen, wobei ich immer noch finde, dass der Preis Wallbox, Hub, Harvi und CT‘s nicht überteuert ist, gerade was die Funktionalität mit den unterschiedlichen Wechselrichtern und auch dem Überschussladen betrifft.

      Ansonsten einfach mal Kontakt aufnehmen mit dem Kundenservice von myenergi oder mit enercab.at, der kennt sich auch sehr gut aus.

      Gruss aus dem hohen Norden,
      FarNorth-NF
      - 6,4 kwp LG Home PV Anlage mit 6,4 kw Speicher, jeweils 3,2 kwp Ost- und West
      Ausrichtung
      - Wallbox ZAPPI 22kw für PV-Überschussladen mit HUB und HARVI
      - VW ID3 First Edition am 18.06.20 bestellt :rolleyes: , Fahrzeug Übernahme am 08.10.20, juhu!