VW e-up, neues Modelljahr

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • VW e-up, neues Modelljahr

      Wir sollten hier die Änderungen im Ausstattungsumfang zusammentragen. Es scheint so, dass das Modelljahr 21 ab KW36 gebaut wird und folgende Ausstattung serienmäßig hat:

      - Multifunktions-Lenkrad in Leder
      - e-Sound
      - Fahrerassistenzpaket (akustische Einparkhilfe, Rückfahrkamera/Tempomat)


      Das 15“ Rad Dublin gibt es dagegen nicht mehr.
    • Wenn eSound jetzt serienmäßig ist, bekommt man dann für ein solches Fahrzeug noch die 100€ von der BaFa oder bekommt man die nur, wenns auch Aufpreis kostet? (ich hoffe, das ist nicht zu offtopic?)
      ... wer bremst, verliert! Gewinner rekuperieren

      eGolf bestellt 10.03.2020 - abgeholt am 11.11.2020
    • M. W. bekommt man die, wenn ein Auto den eSound hat, ohne dass es für das Fahrzeug verpflichtend ist. Da der eUp schon seit Jahren homologisiert ist, ist er dazu nicht verpflichtet --> Zuschuss.

      Wobei, wohl nur noch bis Erstzulassung 30. Juni 2021. Danach kann man ein Elektroauto ohne AVAS nicht mehr erstmals innerhalb der EU zulassen. Böse Falle z. B. bei Gebrauchtkauf aus Nicht-EU-Ländern wie der Schweiz.

      Aber ohne Gewähr, bin kein Jurist.
      Gruße Andreas
      Jetzt: Passat GTE
      Zukunft: Suche nach einem CO2-arm produzierten BEV mit AHK (mind. 750kg Last, besser 1200kg) und Kofferraum ähnlich Passat-Größe und vernünftigem Matrix-LED-Licht. Hersteller relativ egal, solange Eckdaten und Qualität stimmen.
      Strom: 100% CO2-frei. Seit November 2019 PV mit 7,0 kWp, Rest über Ökostromanbieter.
      Energieplushaus, Heizung/Warmwasser CO2-frei über Wärmepumpe.
    • ACDCisenough4me schrieb:

      Wir sollten hier die Änderungen im Ausstattungsumfang zusammentragen. Es scheint so, dass das Modelljahr 21 ab KW36 gebaut wird und folgende Ausstattung serienmäßig hat:

      - Multifunktions-Lenkrad in Leder
      - e-Sound
      - Fahrerassistenzpaket (akustische Einparkhilfe, Rückfahrkamera/Tempomat)


      Das 15“ Rad Dublin gibt es dagegen nicht mehr.
      Gibt es eine Quelle dieser Erkenntnisse?
      LG Michael

      eGolf 300 bestellt am 01.02.2019
      und seit dem 29.07.2019 glücklicher e-Golf Fahrer :happy:
      e-Up 2 bestellt am 30.12.2019
      Voraussichtliche Auslieferung: KW 43 / 2020 nobody knows ?(
    • Ein mir als seriöse Quelle bekannter VW Verkäufer hat das bei GoingElectric berichtet. Das ist ja immer die Frage: Wem glaubt man was im Internet? Ich liege da aber selten falsch.

      Edit: Man kann es aber auch nachschauen, ob es den eigenen Wagen betrifft. Denn ab Produktionswoche 36 soll das passieren. Geht auf myVolkswagen in die Fahrzeugübersicht-Fahrzeugdetails-Ausstattungsdetails.

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von ACDCisenough4me ()

    • Wie wird denn bei laufenden Bestellungen damit umgegangen? Aktuell kosten die genannten Ausstattungsdetails ja Aufpreis.
      Wenn ich die jetzt mitbestelle (oder gerade bstellt habe)... bleibt es bei dem Aufpreis? Oder wird die Rechnung am Ende entsprechend reduziert?

      Wenn ich sie nicht mitbestelle wären sie dann ja auch ohne Aufpreis drin.
      Gruß, Karsten

      seit 30.11.2018 elektrisch unterwegs :D ,
      mittlerweile mit e-Golf Nummer zwei :thumbup:
      Und das Grinsen hört nicht auf... noch nicht mal, wenn ich grad nicht drin sitze.
    • ACDCisenough4me schrieb:

      Ein mir als seriöse Quelle bekannter VW Verkäufer hat das bei GoingElectric berichtet. Das ist ja immer die Frage: Wem glaubt man was im Internet? Ich liege da aber selten falsch.

      Edit: Man kann es aber auch nachschauen, ob es den eigenen Wagen betrifft. Denn ab Produktionswoche 36 soll das passieren. Geht auf myVolkswagen in die Fahrzeugübersicht-Fahrzeugdetails-Ausstattungsdetails.
      Habe gerade mal nachgesehen...dort steht mittlerweile:

      Fahrzeugdetails
      FIN: (FIN noch nicht bekannt)
      Typ: 61
      Leistung: -
      Modelljahr: 2021
      Farbe: Honey Yellow Metallic

      Tja, da hoffe ich mal das die Jungs und Mädels Produktion und Transport von der KW 36 bis zur geplanten Auslieferung in KW 38 auch tatsächlich hin bekommen :hail:
      LG Michael

      eGolf 300 bestellt am 01.02.2019
      und seit dem 29.07.2019 glücklicher e-Golf Fahrer :happy:
      e-Up 2 bestellt am 30.12.2019
      Voraussichtliche Auslieferung: KW 43 / 2020 nobody knows ?(
    • Netsrak schrieb:

      Wie wird denn bei laufenden Bestellungen damit umgegangen? Aktuell kosten die genannten Ausstattungsdetails ja Aufpreis.
      Wenn ich die jetzt mitbestelle (oder gerade bstellt habe)... bleibt es bei dem Aufpreis? Oder wird die Rechnung am Ende entsprechend reduziert?

      Wenn ich sie nicht mitbestelle wären sie dann ja auch ohne Aufpreis drin.
      Hallo Karsten,

      da unser e-Up anscheinend betroffen sein wird, werde ich das dann ggf. mal mit dem Händler besprechen....da wird der Kleine ja nochmal günstiger :D
      LG Michael

      eGolf 300 bestellt am 01.02.2019
      und seit dem 29.07.2019 glücklicher e-Golf Fahrer :happy:
      e-Up 2 bestellt am 30.12.2019
      Voraussichtliche Auslieferung: KW 43 / 2020 nobody knows ?(
    • Hallo Michael,

      ich drück Dir mal die Daumen, dass es so kommt.

      Wir werden wohl auch kurzfristig noch einen e-Up bestellen (spätestens Mitte nächster Woche) und da wäre es halt ganz gut zu wissen, wo die Häkchen gesetzt werden sollten und wo nicht, wenn das am Ende noch etwas Geld sparen kann...
      Gruß, Karsten

      seit 30.11.2018 elektrisch unterwegs :D ,
      mittlerweile mit e-Golf Nummer zwei :thumbup:
      Und das Grinsen hört nicht auf... noch nicht mal, wenn ich grad nicht drin sitze.
    • Netsrak schrieb:

      Hallo Michael,

      ich drück Dir mal die Daumen, dass es so kommt.

      Wir werden wohl auch kurzfristig noch einen e-Up bestellen (spätestens Mitte nächster Woche) und da wäre es halt ganz gut zu wissen, wo die Häkchen gesetzt werden sollten und wo nicht, wenn das am Ende noch etwas Geld sparen kann...
      Gute Entscheidung von Euch...die Kinder werden sich freuen :)

      Zu unserem steht seit heute in der Lounge:


      Produktions­auftrag eingegangen

      Voraussichtliche Auslieferung
      Aktuell nicht verfügbar
      Bitte prüfen Sie zu einem späteren Zeitpunkt erneut, ob es neue Informationen zu Ihrem Auslieferungstermin gibt

      Das klingt nicht wirklich gut, oder? ;(
      LG Michael

      eGolf 300 bestellt am 01.02.2019
      und seit dem 29.07.2019 glücklicher e-Golf Fahrer :happy:
      e-Up 2 bestellt am 30.12.2019
      Voraussichtliche Auslieferung: KW 43 / 2020 nobody knows ?(
    • Netsrak schrieb:

      Wir werden wohl auch kurzfristig noch einen e-Up bestellen (spätestens Mitte nächster Woche) und da wäre es halt ganz gut zu wissen, wo die Häkchen gesetzt werden sollten und wo nicht, wenn das am Ende noch etwas Geld sparen kann...
      Laut Aussage einer VW-Managerin Frau Bagschik, die sich um E-Mobilität kümmert "Beim e-Up derzeit ein Jahr Wartezeit" und "Unsere e-Autos sind ratzeputz ausverkauft"

      Hier der Link zum Artikel: FAZ
      VG Andreas
      #soulelectrified
      e-Golf 190 grau von 30.10.2014 bis 24.10.2017: 60.860 km
      e-Golf 300 weiss-grau 23.10.2017 bis 26.10.2018: 19.177 km
      e-Golf 225 blau 26.10.2018 bis 26.11.2019: 18.736km
      e-Golf WLTP neu, silber 26.11.2019 bis 25.11.2020: 16.800km
      Zoe blau ZE40 25.05.2019: 20.000km
      Taycan 4S mambagrün Bestellt 18.05.2020 - Liefertermin 17.11.2020 02.12.2020
    • Skatas schrieb:

      ...
      Voraussichtliche Auslieferung
      Aktuell nicht verfügbar
      Bitte prüfen Sie zu einem späteren Zeitpunkt erneut, ob es neue Informationen zu Ihrem Auslieferungstermin gibt...
      Oha, das ist nicht schön, so vergleichsweise kurz vor der Ziellinie. Ich drück mal die Daumen, dass KW 38 trotzdem gehalten wird.
      Gruß, Karsten

      seit 30.11.2018 elektrisch unterwegs :D ,
      mittlerweile mit e-Golf Nummer zwei :thumbup:
      Und das Grinsen hört nicht auf... noch nicht mal, wenn ich grad nicht drin sitze.
    • e-Golfer schrieb:

      ... "Unsere e-Autos sind ratzeputz ausverkauft"...
      Dass es Q2 2021 wird war uns ja schon bekannt. Ok, könnte jetzt wohl auch Q3 werden. Vielleicht wird es dann ja sogar ein Modelljahr 22. :rolleyes:
      Ich sehe aber nicht, dass in diesem Zeitraum ein ähnlich ausgestattetes Auto (vor Allem auch bezüglich der Akkukapazität) zu dem Preis auf dem Markt kommt.
      Gruß, Karsten

      seit 30.11.2018 elektrisch unterwegs :D ,
      mittlerweile mit e-Golf Nummer zwei :thumbup:
      Und das Grinsen hört nicht auf... noch nicht mal, wenn ich grad nicht drin sitze.
    • Neue Info seit heute in der Lounge, jemand eine Idee wie ich das meiner Frau schonend beibringe???


      Produktions­auftrag eingegangen

      Voraussichtliche Auslieferung
      44. KW 2020*
      * Die Corona-Pandemie hat auch unsere Lieferketten beeinflusst. Daher bitten wir um Ihr Verständnis, dass wir Ihnen die angegebenen Termine zu Ihrem Fahrzeug nur unter Vorbehalt nennen können. Wir freuen uns dennoch Ihnen interessante Informationen und Tipps rund um Ihr Fahrzeug zu präsentieren.
      LG Michael

      eGolf 300 bestellt am 01.02.2019
      und seit dem 29.07.2019 glücklicher e-Golf Fahrer :happy:
      e-Up 2 bestellt am 30.12.2019
      Voraussichtliche Auslieferung: KW 43 / 2020 nobody knows ?(
    • Hi Leute ,

      Bin gerade dabei mir den eup mit Multifunktionslenkrad und Winterpaket zu bestellen.
      Versteh ich richtig das Mitte Ende August diesen Jahres, zumindest das Lenkrad inklusive ist ? Oder soll es erst kw 36 in 2021 erscheinen?

      Wenn es natürlich dieses Jahr schon ist , wäre ich ja komplett bescheuert jetzt schon zu bestellen ;)
    • Danke für die Antwort fu kin fast,

      Ich werde mich Mal mit dem VW Händler besprechen wie die das denn machen , sollte ich jetzt für das Lenkrad 300€+ bezahlen und schlussendlich ist es doch serienmäßig.
      Gesicherte Informationen darüber gibt es scheinbar ja nicht , Lediglich eine insiderformation... Ob da der vw Händler einlenkt ?(