AtEm, Aktionstag Elektromobilität 20.09.2020, Stuttgart

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • AtEm, Aktionstag Elektromobilität 20.09.2020, Stuttgart

      Hallo Forengemeinde, am 20.9.2020 findet wieder der Aktionstag Elektromobilität in Stuttgart statt. (Noch nicht Corona bedingt abgesagt)

      Als Aussteller ist die Marke VW doppelt vertreten, einmal durch VW selbst und das Autohaus Hahn welche in den vergangenen Jahren für den Konzern bei dieser Veranstaltung die Fahnen hochgehalten haben.
      Nach meinem Wissensstand wird es ID.3 satt geben, zum anschauen, probesitzen und Probefahren (sicher mit den üblichen Corona Einschränkungen)

      Gerne können wir aus dem Forum einen Beitrag auf der Bühne beisteuern!
      Ich könnte mir vorstellen: "eVW-Forum über 5 Millionen elektrische Erfahrung" so oder so ähnlich.

      Meint Ihr dass wir eine Handvoll User aus diesem Forum aufs Podium bringen? Eventuell als sonntäglicher Programmpunkt im Rahmen der Teilnehmer des Stammtisches Heilbronn welche vor Ort sind bzw. dort übernachten.
      @e-Golf_70794, @MartinKH, @Linksflieger, @-Bernhard-, @ride the lightning, @Northbuddy, @Aragon

      @freak019 auch Du bist eingeladen mit auf die Bühne zu kommen. Aber denke daran es ist ein Beitrag zum Gemeinwohl und dann noch ein Sonntag! Außerhalb der bezahlten Arbeitszeit.
      Gruß Dieter
      seit 10.2.2015. über 118.000 km mit dem eGolf...….

      Wir waren dabei! e-Golf Treffen am Bodensee Oktober 2016 ,in Moers Oktober 2017, Hann.Münden September 2018 und Hann.Münden September 2019

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von energieberater ()

    • energieberater schrieb:

      am 20.9.2020 findet wieder der Aktionstag Elektromobilität in Stuttgart
      Das wäre ja der Sonntag an dem wir von Heilbronn zum Bodensee fahren.
      Laut Google ein Umweg durch die Stadt von 10 Minuten ?
      Lass es 20 sein, aber wie weit kommt man mit dem e-Golf zum Karlsplatz, bzw. in die Nähe.
      Und sind die ID.3 dann auch wirklich dort ?
      Gruß Bernhard
      Wir waren dabei! eGolf Treffen am Bodensee 2016, in Moers 2017, in Hann. Münden 2018 und 2019.

      5. Internationales eGolf Treffen
    • Ich sage mal "vielleicht".
      Hab nur den Link gefunden:
      nachhaltige-mobilitaet.region-…g-elektromobilitaet-2020/
      Gibts genauere Infos? Uhrzeit?
      und ob der autofreie Sonntag auch für e-Autos gilt?
      Elektrisch seit 2017, e-Golf (31,5kWh) seit 02.08.2020 und Kia e-niro seit 28.08.2020
      PV 18kWp und Batterie BMZ 17 kWh + Notstromschaltung, kann tagsüber zu Hause laden
      Gruß, Bernd, P.S.: Auf die Kabeltrommel passen auch 12m 32A Kabel.
    • Ich gehe mal davon aus dass die offiziellen Öffnungszeiten von 11 bis 18 Uhr gelten, meist sind die ersten Besucher schon um 10 Uhr vor Ort.
      Die Veranstaltung findet auf dem Karlsplatz statt, ansonsten Dorotheenstrasse ins Navi eingeben vielleicht findest sich da noch ein Parkplatz

      @-Bernhard-, so wie ich das Autohaus verstanden habe ist auf jeden Fall mindestens ein ID.3 zum Probefahren vor Ort, war am verhandeln diesen ID.3 am Samstag mit nach Heilbronn zu bringen das klappt aber nicht. Die Anzahl der ID.3 werde ich in Erfahrung bringen.

      Der Veranstalter versucht noch einen Ladepark für Gäste und die für Ride & Drive vorgesehenen E-Fahrzeuge der Hersteller aufzubauen.

      Kostenloses Parken auf öffentlichen Parkplätzen und an der Straße mit Parkautomaten für e-Autos in Stuttgart.

      @Elektromobilitaet, eine gescheite Homepage hat es für diese Veranstaltung noch nie gegeben.

      @e-Golf_70794, Norbert sobald ich Rückmeldung habe poste ich das hier.
      Gruß Dieter
      seit 10.2.2015. über 118.000 km mit dem eGolf...….

      Wir waren dabei! e-Golf Treffen am Bodensee Oktober 2016 ,in Moers Oktober 2017, Hann.Münden September 2018 und Hann.Münden September 2019
    • Sehr geehrtes eVW-Forum,

      wir, die Peter Sauber Agentur, sind der Veranstalter des Aktionstags Elektromobilität (AtEm) und freuen uns riesig über Ihr positives "Feedback" zu einem Beitrag/Erfahrungsbericht auf dem Forum am 20.9.2020.
      Gerne würden wir Sie für den Mittag einplanen, sind aber hier auch noch zeitlich flexibel. Für kostenlose Parkmöglichkeiten, für Sie als Teilnehmer, würden wir natürlich sorgen. Lassen Sie uns wissen mit wie vielen Elektroautos Sie vor Ort (bzw. anreisen) sein werden?

      Jetzt noch kurz zu den weiteren Fragen aus dem Chat:
      *2019 fand der AtEm parallel zu der Veranstaltung "Theo-Autofrei" statt, hier war die komplette Theodor-Heuss-Straße in Stuttgart in eine Fußgängerzone umgewandelt worden, dies ist 2020 nicht der Fall.
      *Wir haben die verbindliche Anmeldung vom Autohaus Hahn und von VW über Ausstellungsfläche und die Teilnahme am Ride & Drive (Hahn 1 Fahrzeug / VW 2 Fahrzeuge). Leider können wir Ihnen nicht mit 100% Sicherheit sagen, welche Autos im Ausstellungsbereich präsentiert und welche im Ride & Drive zur Verfügung stehen werden.
      *Sobald wir mit dem Energieversorger das Thema Ladeinfrastruktur vor Ort geklärt haben, lassen wir Sie wissen welche Möglichkeiten es vor Ort geben wird.

      Wir würden uns sehr freuen, wenn Sie beim Bühnenprogramm und natürlich auch als Besucher am 20.September 2020 beim AtEm mit dabei wären.

      Herzliche Grüße und bleiben Sie gesund

      Ulrike Jung
    • Liebes eVW-Forum,

      wir sind mit unserer Planung für den Aktionstag Elektromobilität wieder ein Stück weiter, dazu zählt natürlich auch das Forumsprogramm.
      Wir würden Sie gerne am Sonntag, um 15:15 Uhr für einen 15-20 minütigen Erfahrungsbericht auf die Bühne holen.
      Was denken Sie passt das in Ihren Zeitplan? Gerne kommen wir mit Ihnen ins Gespräch, auch was das Thema des Beitrages anbelangt.

      Viele Grüße

      Ulrike Jung
      0711 656960-51
    • Neu

      Wir sollten uns hier mal äußern, wer aus dem Forum ist vor Ort und würde dann auch mit auf die Bühne gehen?

      Ich stelle mir das Format einer lockeren Gesprächsrunde vor, 3 bis 4 evw-foristen mit Ihren e-mobil Erlebnissen.

      Seid Ihr mit dabei?

      Bitte um Rückmeldungen hier im Forum
      Gruß Dieter
      seit 10.2.2015. über 118.000 km mit dem eGolf...….

      Wir waren dabei! e-Golf Treffen am Bodensee Oktober 2016 ,in Moers Oktober 2017, Hann.Münden September 2018 und Hann.Münden September 2019
    • Neu

      Bühne? Unvorbereitet und mit meinem Akzent... da versteht mich doch eh keiner :rofl: Aber ich lass dich nicht hängen Dieter 8o
      Gruss Aragon / Rene
      Mein black-Sioux wurde KW43 2014 produziert also VFL (Vor-Face-Lift) oder 190

      Ich war dabei ! e-Golf-Treffen eins am Bodensee / zwei in Moers / drei in Hann Münden / vier nochmals in Hann Münden - weil es so schön war // aber schön waren auch die vielen kleinen Treffen!!! :thumbup:
    • Neu

      Erfahrungen mit dem e-Golf - 5 Mio Kilometer elektrische Erfahrung

      ...so wollen wir euren (ich habe gelernt, dass man sich im Forum duzt) Beitrag auf dem Forum des AtEm nennen.

      Ich hoffe sehr, ihr seid ok damit
      Der Beitrag ist am Sonntag (20.9.2020) von 15:00 bis ca.15:30 Uhr auf dem Karlsplatz in Stuttgart eingeplant.
      Als Referenten wollen wir das "e-VW Forum" nennen, euer Einverständnis wieder vorrausgesetzt?
      @Aragon @e-Golf_70794 @energieberater @-Bernhard- möchtet ihr, dass Euch der Moderator Herr Kilian Reichert vorgefertigte Fragen "zu wirft", dann würde ich diese natürlich an Herrn Reichert weiterleiten.

      Ich wünsche euch ein tolles Treffen am Samstag und freue mich auf den gemeinsamen AtEm am Sonntag.
      Ulrike
    • Neu

      AtEm schrieb:

      dass Euch der Moderator Herr Kilian Reichert vorgefertigte Fragen "zu wirft",
      Ich bin Schweizer und habe keine Mühe mit dem Schwäbischen und spiele seit meinem 6. Geburtstag Handball also sollte ich die Fragen auch "Fangen" können... :thumbsup:
      Gruss Aragon / Rene
      Mein black-Sioux wurde KW43 2014 produziert also VFL (Vor-Face-Lift) oder 190

      Ich war dabei ! e-Golf-Treffen eins am Bodensee / zwei in Moers / drei in Hann Münden / vier nochmals in Hann Münden - weil es so schön war // aber schön waren auch die vielen kleinen Treffen!!! :thumbup: