Fahrradträgerkupplung eGolf 300 sie ist dran.........

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Fahrradträgerkupplung eGolf 300 sie ist dran.........

      So, habe nun die Abnehmbare Anhängerkupplung von Brink an meinem eGolf montiert, AHK hat eine EG Betriebserlaubnis für den eGolf und hat nur eine Stützlast von 75kg und keine Anhängelast. Ich musste nur die Schwenkbare Steckdose von der linken Seite auf rechte Seite umbauen. Bei der Anhängerkupplung war ein E-Satz von Jäger beigelegt........
      Bilder
      • 3B296AE5-BFE4-4FFD-8EF3-A9027B6420D0.jpeg

        73,39 kB, 277×600, 47 mal angesehen
      • DE9DAD6F-4CB1-4047-8C13-E79AD1717876.jpeg

        251,67 kB, 800×600, 47 mal angesehen
      • 6D465B08-3FE1-4423-BEDE-016A7F8F427D.jpeg

        163,71 kB, 800×600, 50 mal angesehen
      • ED727A58-584A-4A74-A94C-97FA446CE1BE.jpeg

        57,27 kB, 600×450, 44 mal angesehen
    • Moin Steenfelder,
      Glückwunsch zum add-on. Damit spiele ich auch schon einige Zeit. Hast du selbst eingebaut oder einbauen lassen?
      Bin gespannt, was dein Freundlicher sagt bzw. sobald es das erste mal zur Hauptuntersuchung geht.
      Darf ich noch fragen, was der Kostenpunkt war?
      Grüße
      Nielze
      PV 9,920 kwp
      e-Golf bestellt am 21.10.2020, nachkonfiguriert am 08.11.
      Termine: Q2/2020 —> kw 12 —> kw 6, —> 13.02.
      Abholung GM in DD
    • Hi!
      Herzlichen Glückwunsch zum Anbau!
      Ich find mega :thumbup: .

      Gruß,
      Burkhard
      e-Golf bestellt 17.07.17 . Produktionsbeginn 41.Woche. 12.10. fertig,
      17.10. buchbar. Abgeholt 26.10.17 in der Autostadt. Staatliche Prämie am
      18.11.17 erhalten.
      Deep Black, mit allem außer Leder/Business- o. Comfort Teflon.
      Wallbox Keba P30 c-Serie mit RFID + IFEU Ladebox (Phoenix Contact). PV E3DC S10, 9,1kWp, 9,2kwh Speicher, SolarCharge
      VCDS, VCP und OBD11
    • Richtig, richtig geil!!!
      Wie verhält es sich denn mit dem Bolzen im Kugelkopf?

      Hast du einen Träger, der nachgewiesener Weise laut dieser Liste
      brink.eu/app/uploads/2017/04/R…raeger-2020-09-11-DEU.pdf
      kompatibel ist, oder einen anderen?

      Wir würden gerne den Thule VeloSpache nutzen zusammen mit dieser Heckbox von Thule:

      thule.com/de-de/cargo-carrier/…ule-backspace-xt-_-938300

      Leider kennt die BRINK-Liste die Thule VeloSpace nicht.

      Das wäre schon prima für den Urlaub.

      Dank dir auf jeden Fall für diesen super Beitrag!
    • steenfelder schrieb:

      Habe die AHK Kupplung selber montiert, der Kostenpunkt lag bei 590 Euro. Die Stützlast beträgt 75 Kg und ist am Typenschild der AHK so aufgedruckt. Die AHK hat eine EG Betriebserlaubnis speziell für den eGolf, daher ist alles legal und bedarf keiner weiteren Prüfung, und beeinflusst auch nicht die Garantie von dem Fahrzeug. Lg
      Wäre es möglich mit die BE mal digital zukommen zu lassen? Das würde ich gerne mit eigenen Augen sehen.
      e-Golf MJ15 ab 16.02.15
      e-Golf MJ18 ab 22.01.18
      e-Golf MJ18 ab 02.03.18

      26,01‬kWp PV + 15.4kWh Speicher + Black 300 Windrad

      Wechsel jetzt zu Tibber!
    • Bitte fragen Sie die passenden Fahrradträger bei uns an.
      Die abnehmbare Anhängerkupplung für den VW Golf VII Fliessheck stammt von Brink und wird als abnehmbares Automatiksystem von hinten gesteckt geliefert. Eine separate TÜV-Eintragung ist in Deutschland nicht notwendig. Die AHK besitzt an Ihrem VW eine Anhängelast von kg sowie eine Stützlast von 75 kg.
      Welche Vorteile hat diese Anhängerkupplung für Ihren VW?
      Das RMC-System der Firma Brink, die ihren Stammsitz in den Niederlanden hat, ist eine horizontal gesteckte, abschließbare Anhängerkupplung für Ihren VW. Die Besonderheit ist, dass die Anhängerkupplung speziell für Fahrzeuge ohne eingetragene Anhängelast entwickelt wurde, wie z. B. für Ihren VW Golf VII Fliessheck Typ 5G1 e-Golf. Sie haben daher die Möglichkeit bequem einen Fahrradträger auf der Anhängerkupplung zu transportieren. Der passende Elektrosatz befindet sich bereits im Lieferumfang. Eine vollautomatische Verriegelung und ein Schloss zur Diebstahlsicherung gehören auch bei dieser Art von Anhängerkupplungssystemen zum Standard. Bei Ihrem VW Golf VII Fliessheck muss die Stoßstange im Bereich des Kugelkopfes der Anhängerkupplung ausgeschnitten werden. Die genaue Bemaßung und Größe des Ausschnittes können Sie der Montageanleitung für Ihren VW Golf VII Fliessheck Typ 5G1 e-Golf entnehmen. Die jeweiligen Ausschnitte werden immer so klein wie möglich gehalten und sind oftmals auch gar nicht zu sehen. Durch das E-Prüfzeichen dieser Brink-Marken-Anhängerkupplung und die ABE, ist diese Anhängerkupplung nicht eintragungspflichtig. Die Einbauanleitung muss im Fahrzeug mitgeführt werden. Die klappbare Steckdose ermöglicht es Ihnen zusammen mit der abnehmbaren Kupplung, die Anhängerkupplung völlig zu verstecken, so dass die Optik Ihres VW Golf VII Fliessheck nicht darunter leidet.


      Hat also ABE
    • Ich bin gerade auf der Suche nach Zubehör / Lifestyle für den Restbetrag meines Gutscheins.
      Da bin ich auf eine Broschüre von VW gestoßen. Dort steht unter AHK, dass es durchaus auch für den e-Golf angeboten wird.
      Broschüre ist vom November 2019.

      Anbei zwei Screenshot aus dem Katalog:


      Hier steht bei den AHKs eine kleine 5 in der Spalte Golf.
      Die Erklärung ist hier:


      Muss ich das jetzt verstehen?

      Hier der Entsprechende Auszug des Kataloges:
      Accessories_ahk.pdf
      Sonnige Grüße – Martin
      -------
      • eGolf Bestellt: 13.12.2017
      • eMIL Abgeholt: 07.12.2018
      • Erfahrungen: amstrom.de
      • 5. eGolf-Treffen Heilbronn 2020
    • Servus liebe e-Golf Gemeinde,

      meinen e-Golf bekomme ich erst noch konnte mich aber hier bereits intensiv vorbereiten. Danke für die sehr guten Beiträge.

      Für mich gehört an ein E-Auto als Erstwagen bereits seit langem eine AHK, zumindest für den Fahrradtransport. Dieser Traum geht nun endlich, wie es scheint, mit dem 3. Anlauf in Erfüllung.
      Nun habe ich mich mit dem Brink RMC Kit genauer befasst und habe nun auch einen Einbaupartner gefunden. Bin auf das Ergebnis ca. Mitte März gespannt und werde hier dazu berichten.

      Auch ich musste natürlich die klassische Niederlage meines VW-Händlers hinnehmen. Da verwundert mich der betreffende Artikel im VW-Zubehörkatalog enorm. Ich gehe zwar davon aus, dass es am Ende durch VW über den Händler wieder irgendwelche Ausflüchte geben wird und der Träger mit Montage erheblich teurer kommen würde, aber nun will ich's wissen und starte nochmals eine Anfrage.

      Werde auch dazu berichten. Vielleicht kann ich mich ja in Zukunft auch noch positiv einbringen. Bin schon voller Vorfreude auf unseren neuen Stromer.

      Elektrisierende Grüße aus Oberbayern :thumbsup:
    • Bei Brink wird der Typ RMC extra für Hybrid und Elektro beworben, ausserdem kann man explizit den e-Golf auswählen bzw wird danach gefragt.
      Gruss Christian

      Sommer/Winter 13,2/15,9 kWh/100km
      Ungezählte Schneekilometer, Höhenmeter und internationale Strecken bis Rom sowie Kroatien (eGolf 300)
      PV 9 kWp Nulleinspeisung, volle Sektorenkopplung
      26qm Solar thermisch
    • Es mag sein, dass ohne Querbolzen ein Vorteil sein kann. Allerdings stellt sich die Frage wie lange es dauert, im Laufe des Fahrzeug-Lebenszyklus, bis doch der erste Anhänger gezogen wird.
      Die daraus resultierenden Fragen rechtlicher u. technischer Natur muss dann jeder für sich abwägen. Da ist mir eine eindeutige Linie lieber.
      Bereits bei anderen BEV's gab es Spezialisten die sich in Foren und YouTube damit schmückten den Haken zurecht zu flexen, den sonst baugleichen Haken auszutauschen und dann Anhänger/Wohnwagen in freier Wildbahn bis hin zur Autobahn zu bewegen. :nono:
    • Wir werden vor dem Sommerurlaub (wenn er denn wegen der Pandemie stattfindet) wohl die Fahrradträgerkupplung von Beeken anbauen lassen.

      Mit dem Brink RMC lässt sich kein Trägersystem kombinieren, dass eine Heckbox ermöglicht.

      Wir wissen ja, dass der nicht ziehen darf. Also tun wir es einfach nicht.
      Erwischt werden beim Anhänger ziehen, ohne Betriebserlaubnis ist sicher nicht günstig. Außerdem haben wir keinen Führerscheine, die Anhänger ziehen erlauben.