Fahrradträgerkupplung eGolf 300 sie ist dran.........

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • marv schrieb:

      Ich bin gerade auf der Suche nach Zubehör / Lifestyle für den Restbetrag meines Gutscheins.
      Da bin ich auf eine Broschüre von VW gestoßen. Dort steht unter AHK, dass es durchaus auch für den e-Golf angeboten wird.
      Broschüre ist vom November 2019.

      Anbei zwei Screenshot aus dem Katalog:
      xx
      Muss ich das jetzt verstehen?
      Accessories_ahk.pdf
      Also, liebe Gemeinde. Ich habe zwar nichts anderes erwartet, aber hätte ja...!

      Rückmeldung des VW-Händlers nach Rücksprache mit VW:
      Die AHK geht für den GTE aber eben nicht für den e-Golf. Der Katalog ist in diesem Punkt falsch.

      Da spreizt sich VW offensichtlich nachwievor, kein Fortschritt zu erwarten.
      Die Crashthese fällt wohl dabei hinten runter, sonst würde es für den GTE ja auch gelten.
      Die Zukunft gehört dem ID3 u. ID4. Den MEB will man nicht im eigenen Haus kannibalisieren in dem man wechselwillige e-Golf Eigner von den Cashcows abhält. Die Brink ist bestellt...Kollege "steenfelder" hat's vorgemacht. Da erwarte ich nun auch keine Probleme mehr für den anvisierten Fahrradtransport. Die übliche Gängelei der Leasing kann mir als Käufer wurscht sein, bei der Garantie wird man sehen wie's im konkreten Fall ausgeht. :pillepalle:
    • steenfelder schrieb:

      So, habe nun die Abnehmbare Anhängerkupplung von Brink an meinem eGolf montiert, AHK hat eine EG Betriebserlaubnis für den eGolf und hat nur eine Stützlast von 75kg und keine Anhängelast. Ich musste nur die Schwenkbare Steckdose von der linken Seite auf rechte Seite umbauen. Bei der Anhängerkupplung war ein E-Satz von Jäger beigelegt........
      Wie GEIL ist das denn!!!

      @steenfelder: Klasse! Traue mir einen Selbsteinbau nicht zu! Wer könnte denn diese Kupplung im Raum Düsseldorf anbauen?

      Ist es die Brink Kupplung Art.-Nr. aVW269-1 ...

      E Golf seit 4.2018
      ID Pure grau/schwarz + Design PLUS + ACC + 100kw + Bikehalter > geplant als 2.-Wagen
    • steenfelder schrieb:

      So, habe nun die Abnehmbare Anhängerkupplung von Brink an meinem eGolf montiert........
      @steenfelder
      Hallo,

      kurze Nachfrage zum verbauten Brink RMC Kit. Bekomme meinen e-Golf noch und möchte die Fahrradtransport-Kupplung anbauen lassen. Nun habe ich gelesen, dass der mitgelieferte E-Satz recht simpel zu verbauen ist, da er kein eigenes Steuergerät haben soll und die Beleuchtung irgendwie an den Rückleuchten abgegriffen werden soll. Hast Du noch was codieren müssen/lassen oder kann da auch alles bleiben wie es ist? Für die Paarmal wo der Haken tatsächlich angebracht ist könnte ich mit dem unnötigen Piepen der Rückfahrsensoren leben. Die Rückleuchten werden ja auch Überwacht.
      Oder gibt es da auch noch Probleme mit dem ACC-Tempomat u. dem Blindspot etc..?

      Danke im Voraus für deine Rückmeldung.
    • So, es ist vollbracht.
      Heute habe ich den Brink RMC Kit bei ATU in Parsdorf erfolgreich montieren lassen.
      Die Jungs waren sehr engagiert, kompetent und haben nicht eher nachgelassen bis der Erstanbau an einem E-Fahrzeug in dieser Niederlassung erfolgreich abgeschlossen wurde.

      Was soll ich sagen, bin echt happy. Die Codierung wurde so vorgenommen, dass keine Fehlermeldungen aufgetreten sind und alle Systeme einwandfrei funktionieren.

      Meinen alten Atera Strada Sport kann ich trotz der seitlichen Nippel auf dem Kugelkopf weiterverwenden.

      Und das Beste, alles zum Festpreis von 599,99 Euro, da ich mir das Angebot bis zum 12.02. gesichert hatte. Nun steht den Radausflügen nichts mehr im Wege. Beim 3. Stromer hat's endlich funktioniert.

      Recht herzlichen Dank an das tolle ATU Team in Parsdorf. :thumbsup: