e-Golf 300-Welche Reichweite wird bei euch bei voller Batterie angezeigt?

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Bei meinem Golf steht (ohne Klima-also Alles Off) bei 94% meistens 290km Recihweite..allerdings verliere ich im Winter auf den ersten 3km (real) ca. 10km Reichweite im Display...hab bisher nie mehr als 94% geladen. Das reicht für meine Bedürfnisse im Moment.
      E-Golf 300 bestellt 25.8.2017, geliefert am 28.11.
      Wallbox Wallbe-Eco 2.0 installiert am 28.10.2017
      PV Anlage auf dem Dach mit 3,6kw Peak

      bei 0 Grad um die 16,8 kWh /100km (Stadt)
      Mit Schneematsch und Regen 18,6 kWh /100 km
      bei 6 Grad um die 15,3 kWh /100km (Stadt)
      bei 9 Grad und entspannter Fahrweise (teils ohne Heizung) um die 13 kWh / 100km
      Bei 14 Grad ohne Heizung 12,5 kWh / 100 km.
      Durchschnittsverbrauch seit Mai 10,2 kWh / 100km.
    • E-Wald schrieb:

      In meiner kindlichen Unbedarftheit dachte ich mir volle Batterie = 300 km Reichweitenanzeige.
      Ne das kannst du vergessen. Er berechnet die Reichweite nach Kapazität und deinem Fahrstil. Im Winter sinkt zudem die Reichweite generell. Da sind es dann im Normal-Modus oft keine 200KM mehr die da angezeigt werden bei voller Ladung.
      Yoda würde sagen:"...vergessen musst was früher du gelernt!" ;)
      Mobile Wallbox: go-eCharger 22KW
      PV: 8,55 KWp
      Status e-Golf 2017 (VTSBDLY2):
      07.12: Er ist da! Mitgebrachte WR wurden im Werk gewechselt: Conti TS 860 FR auf orig. VW Astana
      05.12: Fzg. zugelassen/Abholschein erhalten
      20.11: Termin KW49/07.12. in DRS (Prod. KW46 in WB)
      17.11: Letzte Fahrt mit Golf 4 TDI
      22.09: Bestellt
      Konfig.:AID,WP,ALS,Infrarot,VZE,Kamera,DAB+,eSound,kein Startknopf!Farbe:Indiumgrau

      Gruß aus Bayern
    • Keine Angst. Das ging mir am Anfang auch so! :D
      Mobile Wallbox: go-eCharger 22KW
      PV: 8,55 KWp
      Status e-Golf 2017 (VTSBDLY2):
      07.12: Er ist da! Mitgebrachte WR wurden im Werk gewechselt: Conti TS 860 FR auf orig. VW Astana
      05.12: Fzg. zugelassen/Abholschein erhalten
      20.11: Termin KW49/07.12. in DRS (Prod. KW46 in WB)
      17.11: Letzte Fahrt mit Golf 4 TDI
      22.09: Bestellt
      Konfig.:AID,WP,ALS,Infrarot,VZE,Kamera,DAB+,eSound,kein Startknopf!Farbe:Indiumgrau

      Gruß aus Bayern
    • Bei mir sind es, Eco mit Klima und Sitzheizung immer 250-255 km. Geht dann aber hoch, da es bei mir in fast alle Richtungen 200 bis 250 Hm runter geht.
      Der Heimweg ist dann nicht mehr so doll...
      Gruß aus Beaufort in Luxemburg,
      Marc


      Abgeholt: 23.12.2017 9:00 Uhr
      Wird gebaut KW 49/2017
      E-Golf bestellt am 9.10.2017.
      Augenblickliches Fahrzeug: Schummel-Sharan 2.0 TDI bluemotion
    • Hummelbrummel schrieb:

      Ne das kannst du vergessen.

      Hummelbrummel schrieb:

      E-Wald schrieb:

      In meiner kindlichen Unbedarftheit dachte ich mir volle Batterie = 300 km Reichweitenanzeige.
      Ne das kannst du vergessen. Er berechnet die Reichweite nach Kapazität und deinem Fahrstil. Im Winter sinkt zudem die Reichweite generell. Da sind es dann im Normal-Modus oft keine 200KM mehr die da angezeigt werden bei voller Ladung.Yoda würde sagen:"...vergessen musst was früher du gelernt!" ;)
      Etwas provokativ vielleicht, aber trotzdem: das ist im Prinzip die (noch) kleine Variante des Betrugs-Sumpfs aus dem Verbrenner-Reich im Elektro-Himmel! :ironie:
      Gruß, Jürgen (ab 11/17)
      "Die Dauer um von A nach B zu kommen, wird von Strecke und Durchschnittsgeschwindigkeit bestimmt, NICHT von der Höchstgeschwindigkeit."
    • würde ich jetzt nicht sagen....

      Bei meinem Benziner ist nach dem volltanken ja auch die Reichweite nach dem letzten durchschnittsverbrauch und nicht was maximal möglich wäre :)

      Und das ist auch gut so.
      Wenn ich z.b. auf der AB unterwegs bin, möchte ich doch die realistische Reichweite haben bis ich wieder Strom brauche und kein Fantasie wert ;)
      Bestellt: 20.11.2017 / Abgeholt 07.04.2018 in der GMD
      CCS / Winterpaket / Fahrerassistenz "Plus" / Außenspiegel klappbar / Wärmepumpe / Park Assist / weiß

    • fanatic schrieb:

      Bei meinem Benziner ist nach dem volltanken ja auch die Reichweite nach dem letzten durchschnittsverbrauch und nicht was maximal möglich wäre
      Ich bezog mich auf die (Werbe-)Aussagen von VW bzw. das was "e-Golf 300" impliziert und nicht auf die Realität!
      Gruß, Jürgen (ab 11/17)
      "Die Dauer um von A nach B zu kommen, wird von Strecke und Durchschnittsgeschwindigkeit bestimmt, NICHT von der Höchstgeschwindigkeit."
    • fanatic schrieb:

      würde ich jetzt nicht sagen....

      Bei meinem Benziner ist nach dem volltanken ja auch die Reichweite nach dem letzten durchschnittsverbrauch und nicht was maximal möglich wäre :)

      Und das ist auch gut so.
      Wenn ich z.b. auf der AB unterwegs bin, möchte ich doch die realistische Reichweite haben bis ich wieder Strom brauche und kein Fantasie wert ;)
      Es ist aber so, dass immer mit dem fest eingespeicherten Durchschnittsverbrauch gerechnet wird. Und erst nach ein paar Metern Fahrt die Hochrechnung mit dem aktuellen Verbrauch gestartet wird. Beim 190er hatte ich ja das Vergnügen jede Nacht auf 100% aufzuladen und damit jeden Morgen die gleiche Restreichweite (bis die Batterie schwächer wurde). Nach 1km (bergab) kommen super Reichweiten zustande, nach 2km (wieder hoch) fehlen dann 30km..... Das ist jetzt beim 300er etwas besser, aber im Grunde ist das nur der WP geschuldet, nicht dem Rechnenalgorythmus.
      VG Andreas
      e-Golf 190 grau von 30.10.2014 bis 24.10.2017: 60.860 km
      e-Golf 300 weiss-grau seit 23.10.2017
      e-Golf 300 blau bestellt 19.02.2018 Lieferung voraussichtlich KW42/18 (korrigiert von KW44)

    • dirk schrieb:

      Ich den E-Golf heute vor der Abfahrt mal auf 100 % geladen. Mit Vorwärmung vor der Abfahrt zeigte er mit ECO + dann 302 Km an.
      Gratuliere! Dann bist Du einer der Wenigen, die die 300 km tatsächlich schon gesehen haben :hail: Bei mir waren es bisher maximal 270km...
      Gruß, Jürgen (ab 11/17)
      "Die Dauer um von A nach B zu kommen, wird von Strecke und Durchschnittsgeschwindigkeit bestimmt, NICHT von der Höchstgeschwindigkeit."
    • Also bei mir ist das auch kein Problem, selbst bei AT unter 0. Eco+ rein, Heizung auf off, Spiegelheizung aus und schon gibt es 302-304 km. Ist aber wie gesagt, nur fürs Auge und um das Herz zu erfreuen. Tatsächlich gehen im Winter um die 200, wenn man sich nicht nur kasteien möchte und im Sommer 300, wenn man es Überland gemütlich angehen lässt. Beides zumindest meine Erfahrungswerte mit 4 verschiedenen 300ern (Leihwagen vor dem Kauf) und jetzt dem eigenen. War also nichts modellspezifisches in meinem Fall.
      VW e-Up! seit 17.04.2014
      TESLA Model ☰ reserviert am 31.03.2016
      SONOMOTORS SION Extender reserviert am 2.8.2016
      VW e-Golf 300 seit 6.12.2017
    • Also die 307 Km hatte ich auch schon stehen bei 100% SOC, aber die sinken in den erstem Minuten um manchmal 80km... :D
      Also ich schaffe jetzt bei um die 4°C auch die 220-230km aber da lass ich es wirklich gemütlich angehen.
      Aber es lohnt sich da ich in der nähe meine Arbeitsstelle Kostenlos tanken kann.
      Ich fahre einfach 35km nur Überland ohne eine einzige Ampel, Kmh durchschnitt ist ca 63,
      ich bräuchte 4 minuten weniger für den Weg wenn ich 20kmh schneller fahren würde, diese verliere ich wiederum durch
      den laufweg zur Arbeit, also spare ich diese sogar durch sparsame fahrweise und seltener dort laden.

      Aufgrund dessen bin ich echt auf den Sommer gespannt. Ich hab damals mit der Probefahrt schon 240km geschafft, mit 30km Restreichweite, bei der Probefahrt.
      mit Autobahn 154 austesten :D
    • rolfrenz schrieb:

      Also bei mir ist das auch kein Problem, selbst bei AT unter 0. Eco+ rein, Heizung auf off, Spiegelheizung aus und schon gibt es 302-304 km.
      OK, dann haben wir (ich und einige andere) aber doch offensichtlich ein Problem?! Was ist an deinem Fahrzeug anders als an meinem? In der Annahme, daß die Batterie nicht defekt ist, müßte ich doch in der Lage sein auch mal die theoretische "300" in der Anzeige zu haben. Mir ist schon klar, daß das nichts mit der Reichweite "hinterher" zu tun hat, die von Fahrstil, Temperatur, Fahrmodus usw. abhängt, aber ich müßte doch in der Lage sein die theoretischen "300" in's Display zu bekommen nachdem das Fahrzeug abgestellt, auf 100% geladen wurde und dann weder klimatisiert noch sonstwas an Strom verbraucht wurde....???

      P.S: bei meinem ersten e-Golf habe ich die "200" (glaube 203 oder so) definitiv mal gesehen! ;)
      Gruß, Jürgen (ab 11/17)
      "Die Dauer um von A nach B zu kommen, wird von Strecke und Durchschnittsgeschwindigkeit bestimmt, NICHT von der Höchstgeschwindigkeit."