Service Aktion Batterie

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Jetzt habe ich ihn wieder. Welch eine Wohltat. Auto wurde ausserdem gewartet, gereinigt und vollgeladen. :) Insgesamt ein vorbildlicher Service, hätte ich nicht erwartet.

      Im Vergleich zum eGolf ist so ein Tcross automobile Steinzeit. Extrem anfahrschwaches Turbomotörchen gepaart mit 5-Gang-Handschaltung. Sowas mag in der Ebene noch gehen, am Berg oder in der Stadt ist es nur mühsam. Da ist sogar der alte Passat mit DSG ein Fortschritt. Und dann dieser Verbrauch… und wieder einmal festgestellt, wie teuer Sprit geworden ist. Immerhin war der Ersatzwagen kostenlos.

      Ein Hoch auf den eGolf.
    • Nach über einem Monat kam eine Antwort von VW zu meiner Anfrage, wieviele Tage (offiziell) jemandem ein Ersatzfahrzeug zusteht.
      Die Frage war auf die Feldmassnahme 93G8 bezogen. Die Antwort ist leider nur telefonisch erfolgt.

      Also, 1 Tag nicht mehr und nicht weniger, bezahlt VW Wolfsburg an die Händler, alles andere sind nur Meinungen.

      Ich denke, wenn man 4 Wochen alle Informationen zusammenträgt, sollte die die Antwort jetzt gut genug sein.

      Gruß Sinan
      Sammle erst die Fakten, dann kannst du sie verdrehen, wie es dir passt.
      Marc Twain

      VW T5, Golf GTD, Porsche 993, Alfetta GTV, TR6, Pagode 230SL..... Ducatissssssss :thumbsup: bleiben alle da
    • Sinan schrieb:

      Nach über einem Monat kam eine Antwort von VW zu meiner Anfrage, wieviele Tage (offiziell) jemandem ein Ersatzfahrzeug zusteht.
      Die Frage war auf die Feldmassnahme 93G8 bezogen. Die Antwort ist leider nur telefonisch erfolgt.

      Also, 1 Tag nicht mehr und nicht weniger, bezahlt VW Wolfsburg an die Händler, alles andere sind nur Meinungen.

      Ich denke, wenn man 4 Wochen alle Informationen zusammenträgt, sollte die die Antwort jetzt gut genug sein.

      Gruß Sinan
      Okay dann können wir uns wohl alle glücklich schätzen, dass uns unsere Händler gleich für 3 Tage einen Ersatzwagen gestellt haben =O
      Liebe Grüße,
      Christoph

      e-Golf 300 seit 03/2018
    • Meine Batteriekontrolle ist Durch alles bestens. und Servis auch gleich erledigt es wurden die Fensterheber knöpfe Fahrerseite ersetzt die haten gespuckt.
      nach etwas mehr als einem tag konnte ich den wagen wieder abholen . ich hätte einen Ersatzwagen erhalten aber ich habe das anders gelöst.
      Gruss Daniel
      E-Golf gekauft 20.5. 2019 14 200km
      20.2 2020 23 300km

      Bin sehr zufrieden.
    • Will nun auch mal meinen Senf dazu geben.
      Nachdem die erste Ortsansässige VW Werkstatt nur die Inspektion aber die Batterieaktion nicht durchführen konnte, bin ich zum nächsten VW Zentrum gefahren.

      Auto ist heute morgen abgegeben worden, und eben kam der Rückruf, dass er schon fertig ist. Da ich Ihn erst morgen holen kann bleibt er über Nacht beim freundlichen und der Wachs kann in der Zeit noch schön abtrocknen :) . Bei der Batterieaktion wurden auch noch die Querlenkermanschetten ?! (heißt das so?!) eingefettet. (Bekanntes Luxusproblem wie hier auch schon öfters gelesen, dass bei langsamen Fahrten die Vorderachse Geräusche beim federn macht)
      Als Leihwagen habe ich einen ID.3 Pro S bekommen, den ich bis morgen noch testen darf.

      In allem bin ich sehr zufrieden mit dem VW Zentrum, nettes Personal und sehr freundlich.

      €: So, hab den eGolf eben geholt. Er war auf 90% geladen, quietscht nicht mehr, wurde durch die Waschanlage gefahren. Ausgesaugt war er nicht, da er immer schön sauber im Innenraum ist :) Fazit: Top!
      Aufgefallen ist mir: Im Menüpunkt im DP wird mir bei Carnet kein Fehler mehr angezeigt, sondern nur noch das meine Lizenz abgelaufen ist. Die Navi Ansicht im AID zeigt nun auch POIs an (ist das Einstellungssache?!?!?) und die Radiologos im Radiomenü sind weg (Im Homescreen sind sie noch da O.o) Könnte das ein Update gewesen sein, oder lag es daran, dass die HV abgeklemmt war?!

      Dieser Beitrag wurde bereits 3 mal editiert, zuletzt von Kevner () aus folgendem Grund: Abgeholt!

    • War heute in der Werkstatt, weil ich ein Problem mit dem Radar (Front-Assist) habe. Dort wurde mir gesagt, meiner wäre von der Maßnahme nicht betroffen?! Ich habe auch bis heute keine Info darüber erhalten. Ich habe ihn zwar direkt auf die Maßnahme angesprochen, aber wie gesagt, angeblich wäre er nicht betroffen.. Gebaut wurde er im Mai/Juni 2020. Wundert mich irgendwie etwas, aber vielleicht bin ich auch einfach noch nicht an der Reihe..
      Seit 09.06.20 stolzer Besitzer eines e-Golf in PureWhite
      Ausstattung: Alles bis auf Leder, 17 Zoll und Airbags hinten
      ---
      Bestellt: 07.10.19
      Produktion begonnen: 07.05.20
      Produktion abgeschlossen: 20.05.20
      Abholung: 09.06.20 in Dresden
    • Für den Passat GTE ist jetzt auch eine Aktion reingekommen. IIRC 96F3 oder so ähnlich. Anschlussdichtung HV-Batterie, Dauer 9 Stunden, VW stellt einen Leihwagen.
      Gruße Andreas
      Jetzt: Passat GTE
      Zukunft: Suche nach einem CO2-arm produzierten BEV mit AHK (mind. 750kg Last, besser 1200kg) und Kofferraum ähnlich Passat-Größe und vernünftigem Matrix-LED-Licht. Hersteller relativ egal, solange Eckdaten und Qualität stimmen.
      Strom: 100% CO2-frei. Seit November 2019 PV mit 7,0 kWp, Rest über Ökostromanbieter.
      Energieplushaus, Heizung/Warmwasser CO2-frei über Wärmepumpe.