Zappi und Harvi „Kommunikation“ - Kann ein Harvi auch zwei Zappís „ansteuern“?

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Zappi und Harvi „Kommunikation“ - Kann ein Harvi auch zwei Zappís „ansteuern“?

      Hallo in die Runde!

      ich bin neu hier und in diesem Forum noch nicht kundig!

      Ich hoffe ich mache das jetzt richtig (ich bitte um Nachsicht!)

      Jetzt zu meinem Problem und der Frage:
      Ich möchte eine ( genau gesagt, zwei) Wallbox/en mit PV Überschuss Ladung betreiben.
      Was ich bis jetzt herausgefunden habe, wären die Zappi Wohl die beste Lösung und um eine PV-Ü zu steuern ist wohl das Harvi erforderlich, was im Hausanschlusskasten „angeklemmt“ wird.

      Jetzt aber die entscheidende Frage, da ich in zwei getrennten Garagen jeweils eine Zappi montieren möchte (ordentliche Unterverteilung sowie LAN und Telefonkabel vorhanden) wäre es interessant, ob der eine Harvi beide Zappis mit PV-Ü Infos versorgen kann.
      Oder kann der Harvi nur mit einer Zappi kommunizieren?
      Als Hinweis möchte ich noch geben, dass nie beide Zappis gleichzeitig genutzt werden sollen, es geht eher darum um ein eAuto mal in der einen oder der anderen Garage/Zappi geladen werden kann.

      Ich hoffe meine Frage kam gut formuliert rüber.

      PS: PV mit 9,6kW, 30 Zellen, 12 an einem Kostal WR und 18 an einem AlphaESS WR mit 11kWh Speicher, der Kostal führt dem AlphaESS seine Leistung zu. (falls das hilfreich ist)

      Danke für Eure Hilfe!☺️

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von Cannondale61 ()

    • Hmmmh, eine interessante Frage.

      Ich würde mich an myenergi.de wenden.

      Viel Erfolg
      „Wir leben alle unter dem gleichen Himmel, aber wir haben nicht alle den gleichen Horizont.“
      Konrad Adenauer
      PV 1: 36 Solarworld Module SW 165 C, 2 SMA SunnyBoy 2500 seit 2004 | PV 2: 98 Solarworld Module SW 155 Compact Mono black, 1 SMA Sunny Tripower 10000 TL seit 2012
      Heizung: Ochsner GMLW 14 plus | Fahrzeug aktuell: MINI F54 S - Fahrzeug Zukunft: Enyaq iV 80 | über mich: klick