ID3 Leasingangebot erhalten

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • ID3 Leasingangebot erhalten

      Hallo,
      ich bin kurz davor mir einen ID3 mit aus dem Paket Familiy, mit 204 PS und 58kwh Akku zu leasen.
      Der Preis dafür wurde mir mit 299€ angeboten. 10.000 km.

      Ich finde das Auto an sich etwas teuer, aber die Leitung und Reichweite in dem Paket macht schon Spass.
      Kann man eine Aussage über das Angebot treffen?
      Komm ich günstiger hin mit der Motorisierung und den Akku?

      Das Fahrzeug ist bereits 6 Monate auf den VW Händlicher zugelassen hat aber 10km am Tacho.

      Schöne Grüße
      Bilder
      • id3.png

        125,43 kB, 514×600, 24 mal angesehen
      ID.3 Pro Performance - 58kWh - 1st Edition - Verbrauch: 16,9kWh/100km - Selbstversorger mit PV Überschuss

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von Korny ()

    • Hey,
      sorry ich bin völlig neu im Leasing. Hab mich vorher noch nicht damit auseinander gesetzt.
      Ich durchsuch mal die Börsen.

      Sorry anbei noch die Details im Anhang
      Bilder
      • id3.png

        125,43 kB, 514×600, 22 mal angesehen
      ID.3 Pro Performance - 58kWh - 1st Edition - Verbrauch: 16,9kWh/100km - Selbstversorger mit PV Überschuss
    • Nein, die 6000€ gibt es nur für einen Neuwagen. Es ist dringend angeraten, zu hinterfragen, ob für das Auto bereits eine Bafa-Förderung geflossen ist. War das Fahrzeug schon einmal gefördert, kann nicht einmal die Prämie für junge Gebrauchte in Anspruch genommen werden. Du solltest den Händler dazu genau befragen. Das sollte sich auch entsprechend im Preis niederschlagen.
      Viele Grüße
      Norbert
      ____________________________________
      02/2021 - VW ID.3 Pro Max | E-Autobiografie


      Teilnehmer e-Golf-Treffen MO (2017), HMÜ (2018/2019)
      , HN (2020)
    • Darauf wollte ich hinaus mit meiner Frage. Es ist fraglich, ob man für diesen Gebrauchtwagen eine Förderung bekommt, wenn, auf jeden Fall nicht die volle und das Beantragungsverfahren ist ungleich komplizierter als bei der normalen Bafa Förderung. Deshalb kann man nicht versierten Käufer nur davon abraten, einen Gebrauchtwagen, der angeblich förderfähig sein soll, zu wählen. Neu bestellen über die gängigen Portale, wie leasingmarkt.de .
    • Ja die Förderung gibt es.
      Das Fahrzeug steht nur von VW aus beim Händler.

      Ja die 6000€ gibt es, das Angebot ist wie angehängt.

      Es ist kein Gebrauchtwagen, steht nur schon ne Weile beim Händler.

      Was meint ihr? Preislich OK?
      ID.3 Pro Performance - 58kWh - 1st Edition - Verbrauch: 16,9kWh/100km - Selbstversorger mit PV Überschuss
    • Die 6.000€ bekommst du nicht vom BAFA:


      BAFA schrieb:

      Das Fahrzeug muss im Inland mindestens sechs Monate auf die Antragstellerin/den Antragsteller erstzugelassen sein.

      Wenn der Wagen schon auf den Händler zugelassen ist kannst du keinen Antrag für Neuwagen mehr stellen, wie die anderen schon sagten.
      Gruß, Daniel

      Unser Blog zur Elektromobilität, e-Golf und Ioniq: 1.21-gigawatt.net

      Immer einen Besuch wert, jeden 1. Samstag im Monat: Elektro-Stammtisch OWL
    • Hey,

      oha ich bin zu 100% davon ausgegangen dass die Leasingrate natürlich incl. Steuer ist.
      Jetzt verunsicherst du mich, aber ich Ich kann mir nicht vorstellen, dass eine Leasingrate ohne MWSt angegeben wird.

      Ich frag nach, gehe aber von Brutto aus!
      ID.3 Pro Performance - 58kWh - 1st Edition - Verbrauch: 16,9kWh/100km - Selbstversorger mit PV Überschuss
    • Hey, ja verstehe ich.
      Aber wenn ich Privatleasing anfrage und dann einen Nettopreis bekomme fände ich das schonmal unverschämt,
      und dazu würde der ID3 dann 43,150€ kosten, und das wäre auch unrealistisch.

      Selbst wenn ich den gleichen im Konfigurator zusammenstelle, komm ich nur auf 36t € incl. Steuer.

      Ich kläre das, aber dann würde ich mich dagegen entscheiden und den Händler wechseln!
      ID.3 Pro Performance - 58kWh - 1st Edition - Verbrauch: 16,9kWh/100km - Selbstversorger mit PV Überschuss
    • Hey, verstehe ich leider wirklich nicht.
      Ja ich hab noch nie ein Leasing gemacht.
      Ja ich gehe stark davon aus, dass ich mit meinem Händler, wenn ich über Privat-Leasing rede, keine Nettopreise bekomme!

      Ja ich klären das morgen, aber wenn es sich als Netto rausstellt bin ich raus.
      Fände das erstens unverschämt, das nicht zu erwähnen und zweitens 360€ massiv zu viel für den ID3.

      Das hat nix mit hochnehmen oder Lamm zu tun. Ich wollte eigentlich nur wissen, ob 299 ein fairer Preis für das Fahrzeug ist.
      Das mit Netto/Brutto hab ich nicht erwartet
      ID.3 Pro Performance - 58kWh - 1st Edition - Verbrauch: 16,9kWh/100km - Selbstversorger mit PV Überschuss
    • Vor der Bestellung unseres Konas als Nachfolger unseres e-Golfs habe ich sehr genau die Preise verglichen, daher habe ich auch ID.3 Leasingpreise vorliegen. Auch für 48 Monate / 10.000km, BAFA als Anzahlung, Überführungskosten extra.

      ID.3 Family 107kW (also nicht wie bei dir das Performance-Teil): 368 EUR pro Monat, brutto.

      Ausstattung war Family + 19" Räder, Winterreifen (Stahl), Garantieerweiterung über die Leasinglaufzeit.

      Ein Tech mit 150kW lag bei 405 EUR Brutto.


      Dank des Agenturmodells bei VW für die ID-Modelle lagen die Preise auch bei allen Händlern genau gleich. Das man bei vermeintlichen Schnäppchen daher sehr aufs Kleingedruckte achten muss merkst du gerade.


      Und selbst wenn in dem dir vorliegenden Angebot Brutto-Preise enthalten sind bleibt der Punkt der 6.000 EUR. Ist der Wagen schon auf den Händler zugelassen kann ausschließlich der Händler die BAFA beantragen und die 6.000 EUR einstreichen. Hat er noch keinen Antrag gestellt kannst du, wie dir schon gesagt wurde, mit deutlich höherem Aufwand (Gutachten usw), nur noch die Gebrauchtwagenförderung bekommen, die aber deutlich niedriger ist.



      Wenn du den Wagen genau so wie der Family war als Neuwagen konfigurieren willst: hier die Liste der Ausstattungsdetails. mobilverzeichnis.de/download-a…020-10-preisliste-vw-id-3


      Ich hab mir grad mal die Mühe gemacht und versucht einen ID.3 im aktuellen Konfigurator so zu konfigurieren wie der aus deinem Angebot ist: VW Code VVYD4UCF ist dabei rausgekommen, ich glaube es fehlt nur das Assistenzpaket, was ich nicht reinkonfigurieren kann ohne das Panorama-Dach zu verlieren.

      Preis inkl. MwSt. 40.700,00 €, zzgl. Überführungskosten, brutto.

      Leasingrate bei 48/10 und BAFA als Anzahlung: 360 EUR, brutto.


      Da Händler keine Rabatte geben können wird das die Summe sein mit der du bei einem seriösen Angebot rechnen musst.
      Gruß, Daniel

      Unser Blog zur Elektromobilität, e-Golf und Ioniq: 1.21-gigawatt.net

      Immer einen Besuch wert, jeden 1. Samstag im Monat: Elektro-Stammtisch OWL