USB, Daten

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • hallo,
      ich finde in der Anleitung leider keine Hilfe.
      Die USB Verbindung des e-Up zum Smartphone meldet stets das keine Datenverbindung möglich ist.
      Die Datenverbindung auf dem Smartphone ist freigegeben.
      In der Maps & more Up muss ich in der Navigation auch stets manuell die Audio Bluetooth Verbindung wählen damit es eine Sprachausgabe gibt.

      Hat wer eine Idee ?

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von eFlyer ()

    • Ich weiß nicht welches Gerät du hast; Apple-Produkte sind oft wählerisch und wollen ein originales Kabel.
      Jetzt wieder Golf 4 Vari Benziner (Diesel stinkt!), Abholung Autostadt, 362.000 km, lohnt sich nicht zu verkaufen.
      Er läuft und läuft und läuft und läuft und läuft .....
      Der Tesla ist weg und es kommt auch kein neuer weil das terminlich mit der Bestellung meines ID.3 kollidiert.
      Am 18. März habe ich einen ID.3 bestellt. Liefertermin 04/2023. Mal sehen wann der kommt .....
    • UPdate !!!!
      Der VW Händler hat keine Idee, Werkstatttermin...
      Der VW Kundendienst rührt sich nicht...

      Heute habe ich mal mit einem USB-Stick (den man auch in die Buchse bekommt) das ganze Versucht.
      Kein Problem, Ordner und MP3 Dateien werden sofort gefunden und können abgespielt werden.
      Gleiches von der SD-Karte im Frontschacht.

      Dann habe ich mal das Smartphone meiner Frau (statt USB-C noch Micro-USB und statt Android 11 nur 9) angeschlossen und
      volle USB Verbindung und Bedienung durch den e-UP.

      Also, entweder zickt das Xiaomi Mi A3, die USB-C Schnittstelle ( beides funzt am PC aber tadellos), oder Android 11.
      Keine Ahnung, werde mal in der nächsten Zeit weitere Smartphones ausprobieren.

      Nutzt wer ein vergleichbares Smartphone mit USB-C wo der USB Kontakt funktioniert ???

      !!!UPdate 3.8. !!!
      Ich habe heute mal mein Android 12 Tablet über USB-C angeschlossen.
      Volle Konnektivität, ich kann auf alle Dateien auf dem Gerät und der SD-Karte in dem Tablet zugreifen und alle MP3 abspielen.

      Es ist also wohl ein Problem des Xiaomi Mi A3 und dem Android one (hier in der Version 11),
      jedenfalls kein Defekt am USB-Port des e-UP.
      Ach ja, vom VW Kundendienst bisher kein Wort...

      Dieser Beitrag wurde bereits 2 mal editiert, zuletzt von eFlyer () aus folgendem Grund: neue Erkenntnisse

    • Passt nicht so ganz.
      Habe heute einen 60 GB USB Stick bekommen mit C 3.1.
      Am PC wurde der sofort erkannt, aber weder am i-Pad noch am Android Smartphone.
      Musste erst in den Tiefen der Geräte forschen.
      Irgendwann ging es dann.
      Gruß Bernhard
      Wir waren dabei! eGolf Treffen am Bodensee 2016, in Moers 2017, in Ha. Mü. 2018, 2019, 2021, Heilbronn 2020, Rutesheim 2021
      ID. Buzz bestellt am 20.05.22