Luftdruck daheim prüfen und korrigieren

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Peter CH schrieb:

      Hallo Zusammen

      Es kann sein, dass ich mich hier blamiere. Doch wozu überprüft Ihr den Luftdruck?
      Verlieren die Reifen denn immer an Druck?

      Gruss Peter
      ... und der Luftdruck wird ja elektronisch überwacht. Prüfen und ergänzen beim Reifenwechsel und gut ist! Zumindest bis zu einer Fehlermeldung... 8o
      Gruss Aragon / Rene
      Mein black-Sioux wurde KW43 2014 produziert also VFL (Vor-Face-Lift) oder 190

      Ich war dabei ! e-Golf-Treffen in Moers am 06. und 07. Oktober 2017
    • Peter CH schrieb:

      Hallo Zusammen

      Es kann sein, dass ich mich hier blamiere. Doch wozu überprüft Ihr den Luftdruck?
      Verlieren die Reifen denn immer an Druck?

      Gruss Peter
      Beim Roadster stelle ich den Druck je nach Anforderungprofil ein.

      Beim e-Golf sehe ich da auch nicht die Notwendigkeit -
      es sei denn, man wechselt z.B. vom 1-Personenbetrieb auf 4 Personen + Gepäck, o.ä.
      Ciao, Gerd
    • Bei mir verliert tatsächlich das Rad hinten rechts durchgehend etwas Luft, ca. 0,5bar/Woche.
      Wenn wir mit dem Touran in den Urlaub fahren, werde ich das Rad mal zum Reifenhändler bringen, zum prüfen.
      Die Reifendruckkontrolle ohne Drucksensoren schlägt bei mir erst bei bei ca. 0,5 bar Luftverlust an, das finde ich schon etwas spät.

      Es gibt viele mögliche Quellen für Luftverlust: Nagel/Schraube, Venitl defekt, schlechte Montage?
      Da macht es schon Sinn gelegentlich den Druck zu prüfen.
      Nebenbei, wenn alle vier Reifen gleichmäßig Luft verlieren, merkt das ABS das nicht.

      Gruß,
      Burkhard
      e-Golf bestellt 17.07.17 . Produktionsbeginn 41.Woche. 12.10. fertig,
      17.10. buchbar. Abgeholt 26.10.17 in der Autostadt. Staatliche Prämie am
      18.11.17 erhalten.
      Deep Black, Code=V53DC29U
      Wallbox Keba P30 c-Serie mit RFID + IFEU Ladebox (Phoenix Contact). PV E3DC S10, 7kWp, 4,6kwh Speicher, SolarCharge