Update Kartenmaterial Discover Pro

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Update Kartenmaterial Discover Pro

      Habe mal eine Frage an euch: Mir passiert es jetzt schon das zweite Mal >

      Es gibt ein aktuelles Update für das Kartenmaterial (P175_N60S5MIBH3_EU). Wenn ich auf meinem Rechner DiscoverCare starte, wird mir als neues Update aber nur die Version 169 vorgeschlagen, die ja ohnehin schon installiert ist. Im Fahrzeug selber erhalte ich die Info, dass es keine neuen Downloads gibt. Und wenn ich die aktuelle Version über vw-mapscdn.tdd.adacorcdn.com/P175_N60S5MIBH3_EU.7z direkt auf eine SD-Karte lade, und dann alles lt. Anweisung entzippe, sagt mein e-Golf, dass er kein Update findet...

      Kann es sein, dass es hier länderspezifische Unterschiede gibt? Ist mir beim letzten Mal schon aufgefallen, dass ich ungefähr ein halbes Jahr warten musste, bis bei meinem e-Golf ebenfalls das 169er Update verfügbar war, dass einige von euch da schon lange hatten...
      6-9 Monate gratis Tesla Supercharging > Model 3 / Model S / Model X

      VW e-Up! seit 17.04.2014
      TESLA Model ☰ „bluezzard“ reserviert am 31.03.2016 | bestellt am 14.12.2018
      SONO SION reserviert am 2.8.2016
      VW e-Golf 300 von 6.12.2017 bis 15.3.2019
    • Ich traue DiscoverCare nicht mehr. Wenn ich es starte, wird mir angezeigt, dass es kein neues Update gibt. Wähle ich "Neues Gerät" aus und gehe diesen Prozess weiter durch, dann erhalte ich den Hinweis auf das neue Update.

      VW Software halt.
      Gruß Rainer

      Teilnehmer 1., 2. und 3. e-Golf Treffen und wir sehen uns beim 4.

      e-Golf 190 von 01.2015 Verbrauch ab Steckdose bisher
    • rolfrenz schrieb:

      Kann es sein, dass es hier länderspezifische Unterschiede gibt?
      Kann ich mir bei der Download-Version nicht vorstellen. Habe die Datei runtergeladen (SD-Karte 128GB, Fat32 formatiert, leer) und dann mit 7zip auf die Karte entpackt. Bereits beim Einstecken der Karte kam die Meldung, daß Updates vorhanden seien. Man muß dann in's Menue um den Update zu starten. Auf der letzten längeren Fahrt gemacht, Dauer ca. 30 Min.
      Gruß, Jürgen (ab 11/17)
      "Die Dauer um von A nach B zu kommen, wird von Strecke und Durchschnittsgeschwindigkeit bestimmt, NICHT von der Höchstgeschwindigkeit."
    • Also,
      ich habe es geladen, es hat funktioniert.
      Am Rande: Eine neue Speicherkarte war fehlerhaft, machte das Laden der Karte kaputt, hatte die dann mit hwtest geprüft, das hatte sie als fehlerhaft erkannt. Die zweite Karte lief dann.

      Frage an die Runde: Es heißt, Karte einstecken und Update starten.
      - Update braucht >4h
      - Update geht nur bei eingeschalteter Zündung.
      - Update wird angehalten, wenn System ausgeschaltet wird.
      ?????????

      - Muss man also >4h fahren, damit das Update eingespielt ist?
      - kann man derweil wenigstens die Navi nutzen?
      Viele Grüße Jürgen

      Happy elektrisch
    • Also 4 h dauert das bei einer vernünftigen Karte nicht. Wenn die Zündung ausgeschasltet wird, wird das update unterbroche, nicht abgebrochen. Beim nächsten "Zündung an" macht es weiter.
      Es grüßt Martin vom westlichen Ende des Bodensee.
      ---
      e-Golf seit 01.03.18 und i-MiEV seit Juni 16.
      Erneuerbare-Energien-Fan und Kraftwerksbetreiber (3 PV-Anlagen mit insgesamt 22kWp)

      "Viele kleine Leute an vielen kleinen Orten, die viele kleine Schritte tun, können das Gesicht der Welt verändern." (afrikanisches Sprichwort)
    • So, jetzt läuft es auch bei mir. Eine wahre Meisterleistung der VW Software-Lehrbuben. Die SD-Karte darf nur die entsprechenden Dateien enthalten, gereinigt mit MacClean (hab Mac OSX) und die Karte muss auf Lock sein, weil sonst das Discover Pro statt des Updates irgend eine schwachsinnige XML-Datei auf die SD-Karte schreibt anstatt das Update zu machen und dafür behauptet keine Update-Dateien zu finden (obwohl sofort nach dem Einlegen der Karte angezeigt wird, dass ein neues SW-Update vorhanden ist). Dagegen ist car-net ja richtig sauber programmiert...
      6-9 Monate gratis Tesla Supercharging > Model 3 / Model S / Model X

      VW e-Up! seit 17.04.2014
      TESLA Model ☰ „bluezzard“ reserviert am 31.03.2016 | bestellt am 14.12.2018
      SONO SION reserviert am 2.8.2016
      VW e-Golf 300 von 6.12.2017 bis 15.3.2019
    • ... also sauber programmiert war bisher vor allem Dieselgate - da wurde so perfekt gearbeitet, dass sogar der Amtsschimmel darüber gestolpert ist. :rofl:
      Gruss Aragon / Rene
      Mein black-Sioux wurde KW43 2014 produziert also VFL (Vor-Face-Lift) oder 190

      Ich war dabei ! e-Golf-Treffen eins am Bodensee / zwei in Moers / drei in Hann Münden / vier in ??? // aber schön waren auch die vielen kleinen Treffen!!! :thumbup:
    • DaftWully schrieb:

      Auf der Straße würde ich das so nicht machen.
      Ich hab das Update auch während der Fahrt gestartet, ist ja nicht verboten oder gefährlich im Navi auf aktualisieren zu drücken.

      Später am Abend war ich noch einkaufen, auf dem Weg nach Hause wurde das Update abgeschlossen.

      Hat maximal ne Stunde gedauert.

      Probleme mit der SD-Karte hatte ich auch keine, da hab ich nichts auf Lock stellen müssen
      Gruß Hendrik

      Gekauft! Ab 08/2017 unterwegs mit einem e-Golf (190)

    • Online Update scheint noch nicht verfügbar zu sein, greift wohl auf eine andere Resource zurück :search: :dash:

      Update via SD-Karte dauerte ca. 30 min im Stand.
      Es grüßt Martin vom westlichen Ende des Bodensee.
      ---
      e-Golf seit 01.03.18 und i-MiEV seit Juni 16.
      Erneuerbare-Energien-Fan und Kraftwerksbetreiber (3 PV-Anlagen mit insgesamt 22kWp)

      "Viele kleine Leute an vielen kleinen Orten, die viele kleine Schritte tun, können das Gesicht der Welt verändern." (afrikanisches Sprichwort)
    • Da ich noch keine größere Strecke gefahren bin, leider nein.
      Es grüßt Martin vom westlichen Ende des Bodensee.
      ---
      e-Golf seit 01.03.18 und i-MiEV seit Juni 16.
      Erneuerbare-Energien-Fan und Kraftwerksbetreiber (3 PV-Anlagen mit insgesamt 22kWp)

      "Viele kleine Leute an vielen kleinen Orten, die viele kleine Schritte tun, können das Gesicht der Welt verändern." (afrikanisches Sprichwort)
    • 0cool1 schrieb:

      DaftWully schrieb:

      Auf der Straße würde ich das so nicht machen.
      Ich hab das Update auch während der Fahrt gestartet, ist ja nicht verboten oder gefährlich im Navi auf aktualisieren zu drücken.
      Später am Abend war ich noch einkaufen, auf dem Weg nach Hause wurde das Update abgeschlossen.

      Hat maximal ne Stunde gedauert.

      Probleme mit der SD-Karte hatte ich auch keine, da hab ich nichts auf Lock stellen müssen
      Ich meinte damit, den Wagen mit steckendem Schlüssel offen am Straßenrand stehen zu lassen :D
      Gruß Rainer

      Teilnehmer 1., 2. und 3. e-Golf Treffen und wir sehen uns beim 4.

      e-Golf 190 von 01.2015 Verbrauch ab Steckdose bisher
    • Wozu Schlüssel stecken lassen?

      Du kannst das Discover doch auch "im Stand" einschalten - so als ob Du beim Warten Musik hören möchtest. Nachteil ist nur, dass in dem Modus nach 30 min. abgeschaltet wird. Weiß nicht wie das ist, wenn Du innerhalb dieser 30min. Eingaben machst (lauter - leiser drehen etc.), ob dann die Zeit erneut anläuft.
      Viele Grüße Jürgen

      Happy elektrisch