Tesla reicht Förderantrag ein

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Tesla reicht Förderantrag ein

      Werk in Brandenburg-Tesla reicht Förderantrag ein
      Datum:10.02.2020 15:15 Uhr
      Für sein Werk in Brandenburg hat Tesla einen Antrag auf finanzielle Förderung eingereicht. Der Betrag könnte im dreistelligen Millionenbereich liegen.
      Der US-Elektroautohersteller Tesla hat einen Förderantrag für den Bau seiner Fabrik in Grünheide bei Berlin gestellt. Das sagte der Vorstandschef der zuständigen Investitionsbank des Landes Brandenburg, Tillmann Stenger.
      "Die Unterlagen werden nun sukzessive vervollständigt." Für eine Bewilligung sei ein Investitionsplan erforderlich. Noch könne die Höhe der Fördersumme nicht beurteilt werden. Er gehe aber davon aus, dass sie bei weit über 100 Millionen Euro liegen werde, sagte Stenger.
      Quelle: dpa
      Gruß Bernhard
      Wir waren dabei! eGolf Treffen am Bodensee 2016, in Moers 2017, in Hann. Münden 2018 und 2019.

      5. Internationales eGolf Treffen